• Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben

Ein wenig Leben

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

30,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ein wenig Leben

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,39 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 30,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 15,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

944

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.01.2017

Verlag

Hanser Berlin in Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Seitenzahl

960

Maße (L/B/H)

21,8/14,6/4,8 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

944

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.01.2017

Verlag

Hanser Berlin in Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Seitenzahl

960

Maße (L/B/H)

21,8/14,6/4,8 cm

Gewicht

980 g

Auflage

12. Auflage

Originaltitel

A Litlle Life

Übersetzt von

Stephan Kleiner

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-446-25471-8

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

110 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

sehr bewegend

Bewertung aus Troisdorf am 18.02.2024

Bewertungsnummer: 2134395

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

ein sehr bewegenden und Rührendes Buch. Öfters geweint und man konnte sich jederzeit in die Charaktere hineinfühlen. Eines der besten Bücher die ich je gelesen habe. Jedoch behandelt das Buch viele sensible Inhalte und ich hätte mir definitiv eine Triggerwarnung gewünscht. Natürlich kann man diese im Internet finden, hätte mir jedoch am Anfang des Buches einen Hinweis darauf gewünscht
Melden

sehr bewegend

Bewertung aus Troisdorf am 18.02.2024
Bewertungsnummer: 2134395
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

ein sehr bewegenden und Rührendes Buch. Öfters geweint und man konnte sich jederzeit in die Charaktere hineinfühlen. Eines der besten Bücher die ich je gelesen habe. Jedoch behandelt das Buch viele sensible Inhalte und ich hätte mir definitiv eine Triggerwarnung gewünscht. Natürlich kann man diese im Internet finden, hätte mir jedoch am Anfang des Buches einen Hinweis darauf gewünscht

Melden

Wahnsinnig mitreißendes und emotionales Buch!

:) am 15.02.2024

Bewertungsnummer: 2132170

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe das Buch von Anfang bis Ende geliebt. Anfangs fand ich den Schreibstil schwierig und verwirrend, aber umso mehr ich gelesen habe, desto leichter wurde es und schließlich habe ich den Schreibstil der Autorin GELIEBT! Klar, es ist ein Buch das wirklich schreckliche Dinge erzählt, die vielleicht nicht jeder verarbeiten oder lesen kann.. aber es erzählt ebenso von wunderschönen Dingen, wie Freundschaft und Liebe. Ich werde es bestimmt noch einmal lesen und nie wieder vergessen können. Ich habe noch nie so mit Charakteren mitgefühlt und konnte noch nie so viel nachvollziehen, wie in diesem Buch. Ich musste so mit dem Hauptcharakter mitweinen! Die Charaktere werden so unglaublich gut beschrieben, dass man irgendwann instinktiv weiß, um wen es gerade geht. Das Buch ist in vielen Hinsichten wirklich ein Meisterwerk.
Melden

Wahnsinnig mitreißendes und emotionales Buch!

:) am 15.02.2024
Bewertungsnummer: 2132170
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe das Buch von Anfang bis Ende geliebt. Anfangs fand ich den Schreibstil schwierig und verwirrend, aber umso mehr ich gelesen habe, desto leichter wurde es und schließlich habe ich den Schreibstil der Autorin GELIEBT! Klar, es ist ein Buch das wirklich schreckliche Dinge erzählt, die vielleicht nicht jeder verarbeiten oder lesen kann.. aber es erzählt ebenso von wunderschönen Dingen, wie Freundschaft und Liebe. Ich werde es bestimmt noch einmal lesen und nie wieder vergessen können. Ich habe noch nie so mit Charakteren mitgefühlt und konnte noch nie so viel nachvollziehen, wie in diesem Buch. Ich musste so mit dem Hauptcharakter mitweinen! Die Charaktere werden so unglaublich gut beschrieben, dass man irgendwann instinktiv weiß, um wen es gerade geht. Das Buch ist in vielen Hinsichten wirklich ein Meisterwerk.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ein wenig Leben

von Hanya Yanagihara

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Celina Wiese

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Celina Wiese

Thalia Lübeck - LUV

Zum Portrait

5/5

Ein Meisterwerk

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wahrlich ein Meisterwerk der Literatur. Immer wenn man denkt, dass es nicht noch schrecklicher und herzzerreißender werden kann, tja dann wird man auf der nächsten Seite einen Besseren belehrt. Jede Seite, jedes Wort schlimmer und trauriger als das Vorangegeangene und Nichts - wirklich gar nichts - für schwache Nerven. Bitte, bitte passt auf euch auf und informiert euch vorher über die Triggerwarnungen, denn hier wird kein Blatt vor den Mund genommen. Ich nehme so so viel aus diesem Buch mit und es wird immer einen besonderen, scherzenden Platz in meinem Herzen haben. Ich denke auch jetzt, Monate nach dem lesen, noch sehr oft an das Gelesene! Wenn man sich dazu entscheidet, diesen Roman in die Hand zu nehmen, ich verpreche es, wird man es nicht bereuen und ich finde, jeder der die Kraft hat dieses Buch zu lesen, sollte dies auch tun.
5/5

Ein Meisterwerk

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wahrlich ein Meisterwerk der Literatur. Immer wenn man denkt, dass es nicht noch schrecklicher und herzzerreißender werden kann, tja dann wird man auf der nächsten Seite einen Besseren belehrt. Jede Seite, jedes Wort schlimmer und trauriger als das Vorangegeangene und Nichts - wirklich gar nichts - für schwache Nerven. Bitte, bitte passt auf euch auf und informiert euch vorher über die Triggerwarnungen, denn hier wird kein Blatt vor den Mund genommen. Ich nehme so so viel aus diesem Buch mit und es wird immer einen besonderen, scherzenden Platz in meinem Herzen haben. Ich denke auch jetzt, Monate nach dem lesen, noch sehr oft an das Gelesene! Wenn man sich dazu entscheidet, diesen Roman in die Hand zu nehmen, ich verpreche es, wird man es nicht bereuen und ich finde, jeder der die Kraft hat dieses Buch zu lesen, sollte dies auch tun.

Celina Wiese
  • Celina Wiese
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lucy-Ann Schulze

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lucy-Ann Schulze

Thalia Cottbus - BLECHEN carré

Zum Portrait

4/5

Eine emotionale Achterbahn

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit diesem Werk wurde für mich das wohl tiefgründigste, schmerzhafteste und emotionalste Buch geschaffen. Es umschreibt nicht nur eine Freundschaft vierer Männer, sondern begleitet sie alle durch Traumata jeglicher Art. Besonders einer der Protagonisten ging durch das, was wir als Hölle bezeichnen würden. Jedes Aufatmen durch schöne Ereignisse in dieser Gruppe wird einem geraubt durch noch schmerzvollere Erlebnisse. Daher stört mich leider sehr, dass keinerlei Triggerwarnungen angegeben sind. Jedoch muss ich auch sagen, dass es noch kein Buch bisher geschafft hat, so viele Emotionen in mir auszulösen, wie dieses. Alles in einem ist es wirklich ein Gefühlschaos. Wer vorher die TW liest und damit klarkommt, sollte es meiner Meinung nach definitiv gelesen haben.
4/5

Eine emotionale Achterbahn

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit diesem Werk wurde für mich das wohl tiefgründigste, schmerzhafteste und emotionalste Buch geschaffen. Es umschreibt nicht nur eine Freundschaft vierer Männer, sondern begleitet sie alle durch Traumata jeglicher Art. Besonders einer der Protagonisten ging durch das, was wir als Hölle bezeichnen würden. Jedes Aufatmen durch schöne Ereignisse in dieser Gruppe wird einem geraubt durch noch schmerzvollere Erlebnisse. Daher stört mich leider sehr, dass keinerlei Triggerwarnungen angegeben sind. Jedoch muss ich auch sagen, dass es noch kein Buch bisher geschafft hat, so viele Emotionen in mir auszulösen, wie dieses. Alles in einem ist es wirklich ein Gefühlschaos. Wer vorher die TW liest und damit klarkommt, sollte es meiner Meinung nach definitiv gelesen haben.

Lucy-Ann Schulze
  • Lucy-Ann Schulze
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Ein wenig Leben

von Hanya Yanagihara

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben
  • Ein wenig Leben