Die Akte Rosenthal – Teil 1

Inhaltsverzeichnis

Prolog

Kapitel 1

Kapitel 2

Kapitel 3

Kapitel 4

Kapitel 5

Kapitel 6

Kapitel 7

Kapitel 8

Kapitel 9

Kapitel 10

Kapitel 11

Kapitel 12

Kapitel 13

Kapitel 14

Kapitel 15

Kapitel 16

Kapitel 17

Kapitel 18

Kapitel 19

Kapitel 20

Kapitel 21

Kapitel 22

Kapitel 23

Kapitel 24

Kapitel 25

Kapitel 26

Kapitel 27

Kapitel 28

Kapitel 29

Kapitel 30

Kapitel 31

Kapitel 32

Kapitel 33

Kapitel 34

Kapitel 35

Kapitel 36

Kapitel 37

Kapitel 38

Kapitel 39

Kapitel 40

Das Evangelium der Liebe

Epilog

Nachbemerkung

In eigener Sache,
auch bekannt als Danksagung

Über das Buch

Leseprobe

Buchempfehlung

Anhang: Rede Eisenhower

Band 2

Die Akte Rosenthal – Teil 1

Thriller

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Akte Rosenthal – Teil 1

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 7,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

03.04.2017

Verlag

Piper Taschenbuch

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

18,5/12,2/3 cm

Beschreibung

Rezension

»Tolles Buch, toller Vierteiler. Lesenswert.«, Ruhr Nachrichten, 05.07.2017

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

03.04.2017

Verlag

Piper Taschenbuch

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

18,5/12,2/3 cm

Gewicht

289 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-30963-9

Weitere Bände von Seelenfischer-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.7

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

Schwach

Bewertung aus Dogern am 07.08.2021

Bewertungsnummer: 1546297

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Abenteuergeschichten, in denen die Welt gerettet wird, oder sogar die Grundfesten der Kirche angegriffen werden, gibt es viele. Hier ist alles so unwirklich wie bei Dan Brown. Geschichten mir realistischem Hintergund lese ich viel lieber. Der 2. Teil interessiert mich nicht mehr.
Melden

Schwach

Bewertung aus Dogern am 07.08.2021
Bewertungsnummer: 1546297
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Abenteuergeschichten, in denen die Welt gerettet wird, oder sogar die Grundfesten der Kirche angegriffen werden, gibt es viele. Hier ist alles so unwirklich wie bei Dan Brown. Geschichten mir realistischem Hintergund lese ich viel lieber. Der 2. Teil interessiert mich nicht mehr.

Melden

die akte rosenthal Ban1 und Band 2

Bewertung aus Wohlen AG am 27.07.2019

Bewertungsnummer: 1232183

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist sehr spannend geschrieben und hat einen fundierten hintergrund
Melden

die akte rosenthal Ban1 und Band 2

Bewertung aus Wohlen AG am 27.07.2019
Bewertungsnummer: 1232183
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist sehr spannend geschrieben und hat einen fundierten hintergrund

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Akte Rosenthal – Teil 1

von Hanni Münzer

3.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von C. Stamer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

C. Stamer

Thalia Bonn

Zum Portrait

4/5

Der zweite Band der Seelenfischer-Reihe

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser zweite Band, zu lesen nach "Die Seelenfischer," wartet zunächst mit einer Entführung auf, die wohl gar keine ist. Außerdem erwecken Totgeglaubte wieder zum Leben. Wir erfahren, was es mit der brisanten Akte Rosenthal auf sich hat, eine Sensation! Doch kurz nachdem Lukas dies erfährt, wird er wieder verfolgt... Der zweite Teil liest sich gut, ist jedoch weniger actionreich als der erste. Lange Gespräche machen mitunter Lust auf die weitere Lektüre von Büchern​ zu Politik, Geschichte und Verschwörungstheorien...
4/5

Der zweite Band der Seelenfischer-Reihe

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser zweite Band, zu lesen nach "Die Seelenfischer," wartet zunächst mit einer Entführung auf, die wohl gar keine ist. Außerdem erwecken Totgeglaubte wieder zum Leben. Wir erfahren, was es mit der brisanten Akte Rosenthal auf sich hat, eine Sensation! Doch kurz nachdem Lukas dies erfährt, wird er wieder verfolgt... Der zweite Teil liest sich gut, ist jedoch weniger actionreich als der erste. Lange Gespräche machen mitunter Lust auf die weitere Lektüre von Büchern​ zu Politik, Geschichte und Verschwörungstheorien...

C. Stamer
  • C. Stamer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von R. Braun

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

R. Braun

Thalia Ludwigshafen – Rhein-Galerie

Zum Portrait

2/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schade, es hätte ein spannendes Buch werden können. Doch mit Geheimagenten a la James Bond, immer ist alles passend zur Stelle, wird die spannendste Geschichte öde und fad.
2/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schade, es hätte ein spannendes Buch werden können. Doch mit Geheimagenten a la James Bond, immer ist alles passend zur Stelle, wird die spannendste Geschichte öde und fad.

R. Braun
  • R. Braun
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Akte Rosenthal – Teil 1

von Hanni Münzer

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Akte Rosenthal – Teil 1
  • Prolog

    Kapitel 1

    Kapitel 2

    Kapitel 3

    Kapitel 4

    Kapitel 5

    Kapitel 6

    Kapitel 7

    Kapitel 8

    Kapitel 9

    Kapitel 10

    Kapitel 11

    Kapitel 12

    Kapitel 13

    Kapitel 14

    Kapitel 15

    Kapitel 16

    Kapitel 17

    Kapitel 18

    Kapitel 19

    Kapitel 20

    Kapitel 21

    Kapitel 22

    Kapitel 23

    Kapitel 24

    Kapitel 25

    Kapitel 26

    Kapitel 27

    Kapitel 28

    Kapitel 29

    Kapitel 30

    Kapitel 31

    Kapitel 32

    Kapitel 33

    Kapitel 34

    Kapitel 35

    Kapitel 36

    Kapitel 37

    Kapitel 38

    Kapitel 39

    Kapitel 40

    Das Evangelium der Liebe

    Epilog

    Nachbemerkung

    In eigener Sache,
    auch bekannt als Danksagung

    Über das Buch

    Leseprobe

    Buchempfehlung

    Anhang: Rede Eisenhower