• Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
Band 1
Die Wellington-Trilogie Band 1

Die Wellington-Saga - Versuchung

Roman

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Wellington-Saga - Versuchung

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 25,95 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.05.2017

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

20,8/13,5/4 cm

Beschreibung

Rezension

»Ein Lesevergnügen, das jeden Urlaub noch ein bisschen schöner macht. Leicht, spritzig, herzzerreißend« ("FÜR SIE")
»Fluffig-locker« ("Gala")
»Die Atmosphäre und der Del Campo Clan lassen einen beim Lesen ein bisschen an Denver Clan, Dallas oder Falcon Crest denken.« ("P.S. Verlag")

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.05.2017

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

20,8/13,5/4 cm

Gewicht

538 g

Originaltitel

High Season (The Wellington Trilogy 1)

Übersetzer

Veronika Dünninger

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7341-0372-8

Weitere Bände von Die Wellington-Trilogie

Das meinen unsere Kund*innen

3.8

40 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Ein schönes Buch für Nebenbei

Laureen Püschel am 19.08.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hab das Buch gerne immer Mal nebenbei gelesen. Sei es nun im Garten oder abends im Bett. Es ist keine total aufregende und spannende Geschichte, aber sie ist schön und in sich schlüssig. Es gab keinen Moment, bei dem ich dachte "warte, das passt jetzt nicht so". Ich freue mich auf die nächsten Bücher :)

Ein schönes Buch für Nebenbei

Laureen Püschel am 19.08.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hab das Buch gerne immer Mal nebenbei gelesen. Sei es nun im Garten oder abends im Bett. Es ist keine total aufregende und spannende Geschichte, aber sie ist schön und in sich schlüssig. Es gab keinen Moment, bei dem ich dachte "warte, das passt jetzt nicht so". Ich freue mich auf die nächsten Bücher :)

süße Liebesgeschichte

Lesen und Träumen - Sabine aus Ö aus Wien am 05.05.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hatte zum Zeitpunkt des Erscheinens der Serie viele positive Rückmeldungen gelesen, und der Klappentext hat mich jedenfalls gespannt auf das Buch gemacht. Das Buch ist Band 1 eines Dreiteilers, jedoch in sich abgeschlossen. In Band 2 wird die Geschichte von Alejandros Bruder erzählt. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen - sie ist romantisch, und konnte mich verzaubern. Sie wird abwechselnd aus der Sicht von Georgia und Alejandro erzählt - ein Erzählstil, der mir sehr gut gefällt, weil man sich so sehr gut in die Gedanken und Gefühle der Protagonisten versetzen kann. Auch der Schreibstil selbst gefiel mir sehr gut, er ist flüssig und fesselnd, und ich habe das Buch, nachdem ich es mal begonnen hatte, in einem Rutsch ausgelesen. Die Protagonisten wurden gut ausgearbeitet. Klar gibt es genug Klischees - die Reichen, die nichts anderes im Kopf haben, als gut auszusehen, ihr Geld zu zeigen und auszugeben, stehen Anderen gegenüber, die sich ihr Geld schwer verdienen müssen und von einem luxuriösen Lebensstil nur träumen können. Gerade daher fand ich Georgia sehr erfrischend, weil sie sich trotz vieler Versuchungen nicht so leicht einwickeln lässt. Auch Alejandro - obwohl er einer der Reichen ist - war mir sehr sympathisch, weil er trotzdem am Boden geblieben ist. Sehr gut haben mir auch die Schilderungen des Polo-Spiels gefallen. Sie machen Lust darauf, sich mal ein Match in echt anzusehen. Am Ende des Buches findet sich auch noch eine genaue Beschreibung des Ablaufs und der Spielregeln. Die Liebesgeschichte konnte mich gut unterhalten - sie hat Romantik, ein wenig Intrigen, und die wenigen Erotikszenen sind ansprechend und nicht allzu ausführlich geschrieben. Lediglich das Ende kam sehr abrupt, ich hätte hier noch gern einen Epilog gehabt. Auch zwischendrin ging es mir manchmal etwas zu schnell weiter. Fazit: "Versuchung", der erste Band der Wellington-Saga, konnte mich mit Romantik und Liebe überzeugen. Es ist eine Liebesgeschichte mit sympathischen und liebenswerten Protagonisten. Ich vergebe gern eine Leseempfehlung.

süße Liebesgeschichte

Lesen und Träumen - Sabine aus Ö aus Wien am 05.05.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hatte zum Zeitpunkt des Erscheinens der Serie viele positive Rückmeldungen gelesen, und der Klappentext hat mich jedenfalls gespannt auf das Buch gemacht. Das Buch ist Band 1 eines Dreiteilers, jedoch in sich abgeschlossen. In Band 2 wird die Geschichte von Alejandros Bruder erzählt. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen - sie ist romantisch, und konnte mich verzaubern. Sie wird abwechselnd aus der Sicht von Georgia und Alejandro erzählt - ein Erzählstil, der mir sehr gut gefällt, weil man sich so sehr gut in die Gedanken und Gefühle der Protagonisten versetzen kann. Auch der Schreibstil selbst gefiel mir sehr gut, er ist flüssig und fesselnd, und ich habe das Buch, nachdem ich es mal begonnen hatte, in einem Rutsch ausgelesen. Die Protagonisten wurden gut ausgearbeitet. Klar gibt es genug Klischees - die Reichen, die nichts anderes im Kopf haben, als gut auszusehen, ihr Geld zu zeigen und auszugeben, stehen Anderen gegenüber, die sich ihr Geld schwer verdienen müssen und von einem luxuriösen Lebensstil nur träumen können. Gerade daher fand ich Georgia sehr erfrischend, weil sie sich trotz vieler Versuchungen nicht so leicht einwickeln lässt. Auch Alejandro - obwohl er einer der Reichen ist - war mir sehr sympathisch, weil er trotzdem am Boden geblieben ist. Sehr gut haben mir auch die Schilderungen des Polo-Spiels gefallen. Sie machen Lust darauf, sich mal ein Match in echt anzusehen. Am Ende des Buches findet sich auch noch eine genaue Beschreibung des Ablaufs und der Spielregeln. Die Liebesgeschichte konnte mich gut unterhalten - sie hat Romantik, ein wenig Intrigen, und die wenigen Erotikszenen sind ansprechend und nicht allzu ausführlich geschrieben. Lediglich das Ende kam sehr abrupt, ich hätte hier noch gern einen Epilog gehabt. Auch zwischendrin ging es mir manchmal etwas zu schnell weiter. Fazit: "Versuchung", der erste Band der Wellington-Saga, konnte mich mit Romantik und Liebe überzeugen. Es ist eine Liebesgeschichte mit sympathischen und liebenswerten Protagonisten. Ich vergebe gern eine Leseempfehlung.

Unsere Kund*innen meinen

Die Wellington-Saga - Versuchung

von Nacho Figueras, Jessica Whitman

3.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Sylvia Donath

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sylvia Donath

Thalia Ettlingen

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nette kurzweilige Unterhaltung zum Abschalten.
3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nette kurzweilige Unterhaltung zum Abschalten.

Sylvia Donath
  • Sylvia Donath
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Ines Böcker

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ines Böcker

Thalia Recklinghausen - Palais Vest

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Locker - leichte Love-Story - ein leckerer Cocktail dazu - und fertig ist das rundum entspannte Lesevergnügen! Für Fans von Jessica Clare oder Meredith Wild.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Locker - leichte Love-Story - ein leckerer Cocktail dazu - und fertig ist das rundum entspannte Lesevergnügen! Für Fans von Jessica Clare oder Meredith Wild.

Ines Böcker
  • Ines Böcker
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Wellington-Saga - Versuchung

von Nacho Figueras, Jessica Whitman

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung
  • Die Wellington-Saga - Versuchung