• Historia Augusta Wikipaedorum / Historia Augusta Wikipaedorum Buch II.
Historia Augusta Wikipaedorum Band 2

Historia Augusta Wikipaedorum / Historia Augusta Wikipaedorum Buch II.

von Vespasian - Commodus (69 - 193)

55,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Inhalt und Details

römische Kaiser- und Usurpatorenbiographien: Vespasian, Julius Sabinus, Titus, Terentius Maximus, Domitian, Saturninus, Nerva, Nigrinus, Trajan, Hadrian, Antoninus Pius, Marcus Aurelius, Lucius Verus, Avidius Cassius, Commodus, Perennis, Cleander, Priscus, Maternus
über den Tod Kaiser Mark Aurels zum Römischen Kaiser proklamiert. Als er nach der Information, dass Mark Aurel lebte, an der Proklamation festhielt, bereitete dieser den Krieg vor, hoffte aber gleichzeitig, dass Cassius dabei nicht getötet oder Selbstmord begehen würde,
Gattin Lucilla näher kennen. 172 beendete er die Revolte der Boukoloi in Ägypten. 175 wurde Cassius nach der vorzeitigen Meldung über den Tod Kaiser Mark Aurels zum Römischen Kaiser proklamiert. Als er nach der Information, dass Mark Aurel lebte, an
jemand anders nach dem Tod Mark Aurels Kaiser werden. Eventuell wurde die Rebellion dann durch das Gerücht ausgelöst, Mark Aurel sei gestorben; im Osten fand Avidius Cassius, der sich als General im Partherkrieg bewährt hatte, bald großen Zuspruch. Denkbar ist, DER AUTOR: …wurde 1959in Linz/Donau geboren, wuchs in Mödling bei Wien auf und ging dort auch zur Schule, des weiteren verdingte er sich als Werbegestalter, Bühnenmaler und –Techniker. – dann verbrachte er viele Jahre in Italien, wo er als Tischler arbeitete und nebenbei ein typisch apulisches Lokal betrieb, bis er schlussendlich geheiratet wurde und wieder nach Wien zurückzog, dort verdingte er sich als Koch in diversen italienischen In-Restaurants Wiens und zum Schluss als Speisewagenkoch in internationalen Zügen. – danach machte er sich selbstständig als Gastronom und gründete ein eigenes In-Restaurant: “L’AMBASCIATA DELLA PUGLIA” – aus dessen Speisekarte entwickelte sich der kulturhistorische, 600-Seiten-Wälzer: “DAS VERMÄCHTNIS DER L’AMBASCIATA DELLA PUGLIA”
  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    08.03.2017

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    216

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    08.03.2017

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    216

  • Maße

    21,1/14,6/1,5 cm

  • Gewicht

    336 g

  • Auflage

    1

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7418-9885-3

Weitere Bände von Historia Augusta Wikipaedorum

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0