Drogentests in Deutschland

Inhaltsverzeichnis

Hintergrund und Anlage der Untersuchung.- Detektionsanalytische Grundlagen von Drogentests.- Drogentestanwendungen in Deutschland – eine qualitative Bestandsaufnahme.- Drogentests in der Sozialen Arbeit.- Drogentests an Schulen – Verantwortungsübertragung zwischen Kontrolle, Gespräch und Vertrauen.- Drogenkonsumkontrollen am Arbeitsplatz – Drogentests zwischen (Ver)Sicherheit(lichung), Gesundheitsschutz und ökonomischer Kalkulation.- Diskussion: Anwendungsrationalitäten und Folgen des Drogentestens.- Fazit.- Anhang.

Drogentests in Deutschland

Eine qualitative Studie

Buch (Taschenbuch)

49,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Drogentests in Deutschland

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 49,99 €
eBook

eBook

ab 39,99 €

Beschreibung


Das Buch nimmt eine qualitative Bestandsaufnahme von Drogentestanwendungen in Deutschland vor und fragt dabei nach ihren Kontexten, ihrer Durchführung und ihren Folgen. Von besonderem Interesse ist dabei die Frage nach den spezifischen Intentionen (Anwendungsrationalitäten) der jeweiligen Drogenkonsumkontrollen, die für unterschiedliche soziale Felder – Soziale Arbeit, Schule und Arbeitsplatz – vertiefend untersucht werden. Zugleich werden kontextspezifische und -übergreifende Folgen für die getesteten Individuen und die Wirkungen der Testpraxen auf die Anwendungskontexte selbst beschrieben und analysiert.


Simon Egbert ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kriminologische Sozialforschung der Universität Hamburg. Dr. Henning Schmidt-Semisch ist Professor am Fachbereich Human- und Gesundheitswissenschaften der Universität Bremen. Dr. Katja Thane und  Dr. Monika Urban sind wissenschaftliche Mitarbeiterinnen am Fachbereich Human- und Gesundheitswissenschaften der Universität Bremen.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.09.2017

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

276

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.09.2017

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

276

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,5 cm

Gewicht

390 g

Auflage

1. Auflage 2017

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-658-15806-4

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Drogentests in Deutschland
  • Hintergrund und Anlage der Untersuchung.- Detektionsanalytische Grundlagen von Drogentests.- Drogentestanwendungen in Deutschland – eine qualitative Bestandsaufnahme.- Drogentests in der Sozialen Arbeit.- Drogentests an Schulen – Verantwortungsübertragung zwischen Kontrolle, Gespräch und Vertrauen.- Drogenkonsumkontrollen am Arbeitsplatz – Drogentests zwischen (Ver)Sicherheit(lichung), Gesundheitsschutz und ökonomischer Kalkulation.- Diskussion: Anwendungsrationalitäten und Folgen des Drogentestens.- Fazit.- Anhang.