Erinnerte Tage

Erinnerte Tage

Buch (Taschenbuch)

10,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Erinnerte Tage

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Herman van Veen ist der populärste niederländische Musiker und Liedermacher, seit 50 Jahren verfügt er über eine passionierte Fangemeinde auch hierzulande. In der bewegenden Autobiographie "Erinnerte Tage" blickt der Sänger zurück – auf seine Kindheit in der Nachkriegszeit, auf die Jahre als Heranwachsender, auf inspirierende Begegnungen – und auf besondere Erlebnisse, die er mit Deutschland verbindet. Und seine Erinnerungen sind wie der Künstler selbst: Offenherzig, liebevoll und voller Poesie.

Herman van Veen wurde im letzten Kriegsjahr in eine Utrechter Arbeiterfamilie hineingeboren. Auf dem Konservatorium entdeckte er die Musik, das Theater und den Tanz. Dies veränderte sein Leben – und in der Folge das von vielen anderen Menschen. Er wurde der bekannteste niederländische Musiker und tourt seit Jahrzehnten durch die Konzertsäle der ganzen Welt.

Zu Deutschland hat er eine ganz besondere Verbindung – bestreitet er seine Bühnenshows hierzulande doch in deutscher Sprache und spielt er – wie sonst kein anderer Künstler – seine Alben zusätzlich auf Deutsch ein. Und so erzählt er in seinem Buch auch von den besonderen Erlebnissen, die er mit diesem Land verbindet: Den Tag, als er Post von Willy Brandt bekam, seine Auftritte in der DDR und seine Eindrücke vom Mauerfall.

"Erinnerte Tage" ist ein poetischer Blick zurück – und legt zugleich Zeugnis ab von der kreativen Tatkraft eines Künstlers, der stets zu neuen Ufern aufbricht.

"Es sind oft nur kleine Anekdoten und Erinnerungsschnipsel, über die van Veen in seinem Buch so schreibt, wie er auf der Bühne seine Lieder und Texte singt: liebevoll, manchmal skurril, offenherzig und oft witzig, poetisch eben." Bad Zwischenahn Journal 20180701

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.12.2017

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

18,8/12,3/2,5 cm

Gewicht

322 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.12.2017

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

18,8/12,3/2,5 cm

Gewicht

322 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Herinnerde dagen

Übersetzer

Thomas Woitkewitsch

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-78929-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Andreas Koch

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Andreas Koch

Thalia Bergisch Gladbach

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vielfältig und ereignisreich, so kann man das Leben Herman van Veens beschreiben. Dies hat ihn geprägt und zu einer menschenbejahenden Persönlichkeit werden lassen.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vielfältig und ereignisreich, so kann man das Leben Herman van Veens beschreiben. Dies hat ihn geprägt und zu einer menschenbejahenden Persönlichkeit werden lassen.

Andreas Koch
  • Andreas Koch
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Erinnerte Tage

von Herman van Veen

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Erinnerte Tage