Handlettering Watercolor

Handlettering Watercolor

Schön schreiben und mit Aquarellfarben illustrieren

Buch (Gebundene Ausgabe)

16,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Handlettering Watercolor

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,99 €
eBook

eBook

ab 13,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

09.08.2017

Verlag

Frech

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

23,6/22,5/1,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

09.08.2017

Verlag

Frech

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

23,6/22,5/1,7 cm

Gewicht

627 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7724-8318-9

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Grandiose Erklärungen

Bewertung am 25.10.2017

Bewertungsnummer: 1057051

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Meine Meinung: Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit Handlettering. Ich habe auch schon einige Bücher und YouTube Videos zu diesem Thema gelesen bzw. gesehen. Was mich immer wieder fasziniert hat, ist das Zusammenspiel von Aquarell und Filzstift. Deswegen habe ich mich sehr für dieses Buch interessiert. Dieses Buch zeigt verschiedenste Techniken, die sowohl nur aus Aquarelllettering als auch aus Aquarell und Brushlettering bestehen. Besonders die vielen Abbildungen und Vorlagen schafften es mich von Anfang an zu begeistern. Für die verschiedensten Ereignisse liefert das Buch Input. Auch Dekoelemente wie Blumen sind zahlreich vorhanden. Man kann sich aus den verschiedenen im Buch gezeigten Elementen im Handumdrehen ein eigenes ganz individuelles Letterkunstwerk zusammenstellen. Neben den Farbbildern erklären die beiden Autorinnen wie das Malen mit Aquarell generell funktioniert. Techniken wie Lavieren und Lasieren werden angesprochen und verständlich gemacht. Gut gefallen hat mir auch, dass es nicht lange dauert bis man mit seinen ersten Kunstwerken beginnen kann. Das Buch handelt die Technik zwar ausführlich aber eben in dem geringst nötigen Umfang ab, sodass man nicht die Lust verliert, sondern sehr motiviert und mit mehr Kenntnissen an die Arbeit gehen kann. Ausgezeichnet vorgestellt werden auch die verschiedenen Arbeitsmaterialien. Hierbei werden auch konkrete Marken genannt, mit denen die Autorinnen, welche in Selbstständigkeit eigene Lettering Kurse leiten, gute Erfahrungen gemacht haben. Das ist ein wichtiger Punkt, denn wie oft habe ich auf YouTube schon die tollsten und hochgelobtesten Stifte gesehen, die man in Deutschland einfach nicht bekommt. Und eine Bestellung aus dem Ausland ist angesichts hoher Transportkosten, schlechtem Wechselkurs und anfallenden Zollgebühren für etwas so alltägliches wie Filzstifte eben nicht immer der beste Weg. Die von den Autorinnen erwähnten Materialien habe ich bei meinem kürzlichen Besuch bei Idee alle gefunden. Sie sind somit ganz einfach im Bastelbedarf erhältlich. Das Buch hat wirklich viel zu bieten. Bei jedem Blick hinein sehe ich wieder etwas Neues und habe eine neue Idee für ein zukünftiges Bild. Mir hat die Vielfalt wirklich gut gefallen. Den Schwierigkeitsgrad würde ich nicht all zu hoch ansetzten. Selbstverständlich ist bloßes Lettern ohne auch noch die Aquarelltechnik zusätzlich zu nutzen einfacher, wenn man aber ohnehin Spaß an Wasserfarbe und Aquarell hat, sollte es kein Problem sein. Aber selbst für Neueinsteiger dürften die Hürden nicht zu groß sein. Je nach Niveau muss man nicht mit den kompliziertesten Figuren anfangen.
Melden

Grandiose Erklärungen

Bewertung am 25.10.2017
Bewertungsnummer: 1057051
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Meine Meinung: Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit Handlettering. Ich habe auch schon einige Bücher und YouTube Videos zu diesem Thema gelesen bzw. gesehen. Was mich immer wieder fasziniert hat, ist das Zusammenspiel von Aquarell und Filzstift. Deswegen habe ich mich sehr für dieses Buch interessiert. Dieses Buch zeigt verschiedenste Techniken, die sowohl nur aus Aquarelllettering als auch aus Aquarell und Brushlettering bestehen. Besonders die vielen Abbildungen und Vorlagen schafften es mich von Anfang an zu begeistern. Für die verschiedensten Ereignisse liefert das Buch Input. Auch Dekoelemente wie Blumen sind zahlreich vorhanden. Man kann sich aus den verschiedenen im Buch gezeigten Elementen im Handumdrehen ein eigenes ganz individuelles Letterkunstwerk zusammenstellen. Neben den Farbbildern erklären die beiden Autorinnen wie das Malen mit Aquarell generell funktioniert. Techniken wie Lavieren und Lasieren werden angesprochen und verständlich gemacht. Gut gefallen hat mir auch, dass es nicht lange dauert bis man mit seinen ersten Kunstwerken beginnen kann. Das Buch handelt die Technik zwar ausführlich aber eben in dem geringst nötigen Umfang ab, sodass man nicht die Lust verliert, sondern sehr motiviert und mit mehr Kenntnissen an die Arbeit gehen kann. Ausgezeichnet vorgestellt werden auch die verschiedenen Arbeitsmaterialien. Hierbei werden auch konkrete Marken genannt, mit denen die Autorinnen, welche in Selbstständigkeit eigene Lettering Kurse leiten, gute Erfahrungen gemacht haben. Das ist ein wichtiger Punkt, denn wie oft habe ich auf YouTube schon die tollsten und hochgelobtesten Stifte gesehen, die man in Deutschland einfach nicht bekommt. Und eine Bestellung aus dem Ausland ist angesichts hoher Transportkosten, schlechtem Wechselkurs und anfallenden Zollgebühren für etwas so alltägliches wie Filzstifte eben nicht immer der beste Weg. Die von den Autorinnen erwähnten Materialien habe ich bei meinem kürzlichen Besuch bei Idee alle gefunden. Sie sind somit ganz einfach im Bastelbedarf erhältlich. Das Buch hat wirklich viel zu bieten. Bei jedem Blick hinein sehe ich wieder etwas Neues und habe eine neue Idee für ein zukünftiges Bild. Mir hat die Vielfalt wirklich gut gefallen. Den Schwierigkeitsgrad würde ich nicht all zu hoch ansetzten. Selbstverständlich ist bloßes Lettern ohne auch noch die Aquarelltechnik zusätzlich zu nutzen einfacher, wenn man aber ohnehin Spaß an Wasserfarbe und Aquarell hat, sollte es kein Problem sein. Aber selbst für Neueinsteiger dürften die Hürden nicht zu groß sein. Je nach Niveau muss man nicht mit den kompliziertesten Figuren anfangen.

Melden

Volltreffer

Bewertung aus Siegburg am 21.08.2017

Bewertungsnummer: 1042426

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

May&Berry ist mit diesem Buch ein echter Volltreffer gelungen. Äußerlich sehr ansprechend, steht auch der Inhalt des Buches dem in nichts nach. Das Thema "Handlettering" wird mit verständlichen Worten sehr ausführlich erklärt und man bekommt sofort Lust zu Stift und Pinsel zu greifen. Jede Menge Anregungen und Erklärungen lassen einen die Scheu verlieren, einfach loszulegen. Neben Schritt-für- Schritt-Anleitungen zu bestimmten Projekten, gibt es noch eine Fülle von Gestaltungsvorschlägen und Alphabeten, die nur darauf warten umgesetzt zu werden. So schnell wird es einem mit diesem Buch auf jeden Fall nicht langweilig und daher ist es sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene eine gute Wahl.
Melden

Volltreffer

Bewertung aus Siegburg am 21.08.2017
Bewertungsnummer: 1042426
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

May&Berry ist mit diesem Buch ein echter Volltreffer gelungen. Äußerlich sehr ansprechend, steht auch der Inhalt des Buches dem in nichts nach. Das Thema "Handlettering" wird mit verständlichen Worten sehr ausführlich erklärt und man bekommt sofort Lust zu Stift und Pinsel zu greifen. Jede Menge Anregungen und Erklärungen lassen einen die Scheu verlieren, einfach loszulegen. Neben Schritt-für- Schritt-Anleitungen zu bestimmten Projekten, gibt es noch eine Fülle von Gestaltungsvorschlägen und Alphabeten, die nur darauf warten umgesetzt zu werden. So schnell wird es einem mit diesem Buch auf jeden Fall nicht langweilig und daher ist es sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene eine gute Wahl.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Handlettering Watercolor

von Yasmin Reddig, Sue Hiepler

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Iris Rosenthal

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Iris Rosenthal

Thalia Braunschweig - Schloß-Arkaden

Zum Portrait

5/5

Handlettering mit Aquarellfarben

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der neue Trend geht weiter. Schön schreiben mit Aquarellfarben ist nicht schwer und macht großen Spaß. In mehreren Projekten lernen Sie, kleine Kunstwerke zu gestalten, die dann auch wunderbar verschenkt werden können. Watercoloring bietet ganz neue Möglichkeiten, von Alphabeten bis hin zu wunderschönen Schmuckelementen. Entdecken Sie die Welt der kunstvollen Transparenz!
5/5

Handlettering mit Aquarellfarben

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der neue Trend geht weiter. Schön schreiben mit Aquarellfarben ist nicht schwer und macht großen Spaß. In mehreren Projekten lernen Sie, kleine Kunstwerke zu gestalten, die dann auch wunderbar verschenkt werden können. Watercoloring bietet ganz neue Möglichkeiten, von Alphabeten bis hin zu wunderschönen Schmuckelementen. Entdecken Sie die Welt der kunstvollen Transparenz!

Iris Rosenthal
  • Iris Rosenthal
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von N. Langlitz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

N. Langlitz

Thalia Passau - Stadtgalerie

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schön gestaltetes Buch mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Tipps für schönes Handlettering mit Aquarellfarben. Gut für Anfänger geeignet, da das Buch recht einfach die Basics erklärt.
4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schön gestaltetes Buch mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Tipps für schönes Handlettering mit Aquarellfarben. Gut für Anfänger geeignet, da das Buch recht einfach die Basics erklärt.

N. Langlitz
  • N. Langlitz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Handlettering Watercolor

von Yasmin Reddig, Sue Hiepler

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Handlettering Watercolor