Perspektiven für Geisteswissenschaftler/innen

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
0,00
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Wer Geistes- oder Sozialwissenschaft studiert hat, hat bei der Arbeitssuche ein besonderes Problem. Ob Politikwissenschaft, Pädagogik oder Anglistik: Spezifische Stellenausschreibungen sind für diese Fächer selten.

Die Redaktion des WILA Arbeitsmarkts kennt diese Problematik schon lange. Wir haben in den vergangenen 15 Jahren viel Expertenwissen rund um den Jobeinstieg mit Studienabschluss gesammelt. Akademikerinnen und Akademiker unterstützen wir mit unseren Infodiensten, in denen wir jede Woche Hunderte ausgewählte Stellenanzeigen zusammenfassen. Die Hefte enthalten außerdem ausführliche Artikel rund um Berufsfelder, Karrierechancen und Bewerbungsfragen.

Unser Archiv ist so zu einem wertvollen Fundus geworden für alle, die im Bereich Bildung, Kultur und Sozialwesen eine Arbeit suchen. Viele Artikel haben unsere Leserinnen und Leser beruflich weitergebracht und für so manches Aha-Erlebnis gesorgt. Zu schade, diese Texte auf unserer Festplatte schlummern zu lassen!

In diesem E-Book präsentieren wir deshalb eine erste Auswahl von Hintergrundartikeln. Es geht zum Beispiel um die Arbeit in Stiftungen und Verlagen, den Quereinstieg ins Lehramt, die Soziale Arbeit in Behörden und die Karrierechancen im Fundraising. Mit Berufsportraits und Interviews möchten wir Anstöße geben, um bei der Jobsuche - auch bei vielleicht nicht so bekannten Berufsfeldern - erfolgreich zu sein und den Einstieg zu finden oder den nächsten Karriereschritt zu machen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 01.06.2017
Herausgeber Wissenschaftsladen Bonn
Verlag Books on Demand
Seitenzahl 80 (Printausgabe)
Dateigröße 389 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783744835312

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0