Sammelband der Fantasy-Bestseller-Reihe  (Die Elite)

Sammelband der Fantasy-Bestseller-Reihe (Die Elite)

Liebesroman in dystopischen Setting - Deine Gabe macht dich zum Mitglied der High Society

eBook

12,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

**Die E-Box zur Bestseller-Serie "Die Elite"!**
Die kurz vor ihrer Volljährigkeit zutage tretende Gabe des Feuers katapultiert die bislang unscheinbare Malia direkt in die High Society des Landes. Sie ist nun Teil der ELITE und alle Augen ruhen auf ihr. Doch während andere ihr ganzes Leben lang auf diese Chance hoffen, geht für Malia ein Albtraum in Erfüllung. Denn im Gegensatz zum Rest der Welt steht sie dem streng elitären Gesellschaftssystem schon lange kritisch gegenüber und das nicht ohne Grund. Dass sie dann auch noch dem bislang unerreichbaren High Society Boy Christopher Collins als Schülerin zugewiesen wird, scheint ihr Untergang zu werden. Denn obwohl ihr Herz schon lange für ihn schlägt, weiß sie, dass sie gerade ihm am wenigsten vertrauen sollte...
//Die E-Box enthält alle Bände der Bestseller-Serie "Die Elite":
-- Spark (Die Elite 1)  
-- Fire (Die Elite 2)  
-- Blaze (Die Elite 3)  
-- Dust (Die Elite 4)//

Details

Verkaufsrang

11056

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

11056

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

07.09.2017

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

1331 (Printausgabe)

Dateigröße

10820 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783646603767

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

14 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Ermüdende Gefühlswelt

Bewertung aus Leipheim am 06.08.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Hintergrundgeschichte und Dystopie waren echt spannend aber spätestens ab dem zweiten Band gingen mir die ganzen Selbstzweifel und die Gefühlswelt der Protagonisten so auf die Nerven das ich sie nur noch überfliegen konnte. Als es im dritten dann so weiter ging musste ich abbrechen. Die Protagonistin erschien mir so weinerlich und charakterlich reizlos das mir in keiner Sekunde klar war warum der männliche Protagonist sich in sie verlieben sollte. Auch die Reaktion ihrer anfangs besten Freundin fand ich übertrieben und völlig unlogisch. Die Neben Charaktere fand ich dagegen wirklich gelungen und sympathisch. Am liebsten hätte ich die Geschichte aus deren Sicht gelesen. Wirklich schade, denn der Ansatz der Geschichte ist echt spannend und interessant.

Ermüdende Gefühlswelt

Bewertung aus Leipheim am 06.08.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Hintergrundgeschichte und Dystopie waren echt spannend aber spätestens ab dem zweiten Band gingen mir die ganzen Selbstzweifel und die Gefühlswelt der Protagonisten so auf die Nerven das ich sie nur noch überfliegen konnte. Als es im dritten dann so weiter ging musste ich abbrechen. Die Protagonistin erschien mir so weinerlich und charakterlich reizlos das mir in keiner Sekunde klar war warum der männliche Protagonist sich in sie verlieben sollte. Auch die Reaktion ihrer anfangs besten Freundin fand ich übertrieben und völlig unlogisch. Die Neben Charaktere fand ich dagegen wirklich gelungen und sympathisch. Am liebsten hätte ich die Geschichte aus deren Sicht gelesen. Wirklich schade, denn der Ansatz der Geschichte ist echt spannend und interessant.

Lohnt sich

Bewertung am 30.04.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Man muss sich auf diese Charaktere einlassen und darauf dass manche Geschehnisse einfach vergessen und nie aufgeklärt werden, bzw. sie mal an Wichtigkeit gewinnen und wieder verlieren. Für den Preis lohnt sich das Eintauchen in diese Dystopie absolut.

Lohnt sich

Bewertung am 30.04.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Man muss sich auf diese Charaktere einlassen und darauf dass manche Geschehnisse einfach vergessen und nie aufgeklärt werden, bzw. sie mal an Wichtigkeit gewinnen und wieder verlieren. Für den Preis lohnt sich das Eintauchen in diese Dystopie absolut.

Unsere Kund*innen meinen

Sammelband der Fantasy-Bestseller-Reihe (Die Elite)

von Vivien Summer

4.1

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von N. Zieger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

N. Zieger

Thalia Großpösna - Pösna Park

Zum Portrait

2/5

Elementsoldaten

Bewertet: eBook (ePUB)

Malia will nicht zu High Society gehören, aber sie hat die Gabe und wird in diese Welt hineingezogen. Sie ist nicht darauf vorbereitet und auch nicht auf die Gefühle, die síe für Christopher Collins hat. Aufgrund der wirklich guten Bewertungen und einer persönlichen Empfehlung habe ich dieses Buch gelesen. Leider verstehe ich überhaupt nicht, was alle daran finden. Es tut mir leid, dass ich es so sagen muss, aber ich fand das Buch nicht gut. Die Handlung ist bestenfalls mittelmäßig (von dem Ende gar nicht zu reden). Dabei steckt sehr viel Potenzial in der Idee, das fand ich richtig spannend. Aber leider bleibt alles sehr oberflächlich und bei mir sind viele Fragen offen geblieben. Die Charaktere bleiben allesamt farblos, man erfährt außer von Chris überhaupt nichts über ihre Vergangenheit, Verhalten, Wünsche oder Träume (z. Bsp. warum Kay zu kratzbürstig ist. dass hätte mich echt interessiert, ob es dazu eine Geschichte gibt). Obwohl ich gerade Ben, Jasmine und Kay sehr mochte. Schade. Und zu Malia will ich am liebsten gar nichts sagen. Für mich ist sie nur naiv, egoistisch und ... ungeeignet. Warum alle so ein Drama um sie machen, verstehe ich gar nicht. Und Chris ist auch nicht besser. Zwar versteht man warum er so ist wie er ist, aber er versucht gar nicht sein Verhalten für Malia zu ändern. Ein Punkt gibt es für die Kontinuität. Häufig ist es ja so, dass einige Charaktere irgendwann verschwinden oder einfach nicht mehr erwähnt werden, gerade bei so vielen Bänden. Da hat die Autorin wirklich versucht dran zu bleiben und nichts zu vernachlässigen. Leider von mir keine Empfehlung. Aber wenn man sich mit dem Genre Dystopie nicht auskennt, sicher ein leicht zu verstehender und unterhaltsamer Einstieg.
2/5

Elementsoldaten

Bewertet: eBook (ePUB)

Malia will nicht zu High Society gehören, aber sie hat die Gabe und wird in diese Welt hineingezogen. Sie ist nicht darauf vorbereitet und auch nicht auf die Gefühle, die síe für Christopher Collins hat. Aufgrund der wirklich guten Bewertungen und einer persönlichen Empfehlung habe ich dieses Buch gelesen. Leider verstehe ich überhaupt nicht, was alle daran finden. Es tut mir leid, dass ich es so sagen muss, aber ich fand das Buch nicht gut. Die Handlung ist bestenfalls mittelmäßig (von dem Ende gar nicht zu reden). Dabei steckt sehr viel Potenzial in der Idee, das fand ich richtig spannend. Aber leider bleibt alles sehr oberflächlich und bei mir sind viele Fragen offen geblieben. Die Charaktere bleiben allesamt farblos, man erfährt außer von Chris überhaupt nichts über ihre Vergangenheit, Verhalten, Wünsche oder Träume (z. Bsp. warum Kay zu kratzbürstig ist. dass hätte mich echt interessiert, ob es dazu eine Geschichte gibt). Obwohl ich gerade Ben, Jasmine und Kay sehr mochte. Schade. Und zu Malia will ich am liebsten gar nichts sagen. Für mich ist sie nur naiv, egoistisch und ... ungeeignet. Warum alle so ein Drama um sie machen, verstehe ich gar nicht. Und Chris ist auch nicht besser. Zwar versteht man warum er so ist wie er ist, aber er versucht gar nicht sein Verhalten für Malia zu ändern. Ein Punkt gibt es für die Kontinuität. Häufig ist es ja so, dass einige Charaktere irgendwann verschwinden oder einfach nicht mehr erwähnt werden, gerade bei so vielen Bänden. Da hat die Autorin wirklich versucht dran zu bleiben und nichts zu vernachlässigen. Leider von mir keine Empfehlung. Aber wenn man sich mit dem Genre Dystopie nicht auskennt, sicher ein leicht zu verstehender und unterhaltsamer Einstieg.

N. Zieger
  • N. Zieger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Natalie Sommer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Natalie Sommer

Thalia Osnabrück

Zum Portrait

5/5

Mega!

Bewertet: eBook (ePUB)

Unfassbar genial. Mit einer mittelmäßigen Erwartung habe ich das Buch angefangen und dann hat es mich richtig geflasht! Ich habe alle vier Bände innerhalb von drei Tagen quasi eingeatmet und konnte einfach nicht aufhören. Jede freie Sekunde musste zum Lesen genutzt werden. Ich kann es nur empfehlen, selten war ich so begeistert!
5/5

Mega!

Bewertet: eBook (ePUB)

Unfassbar genial. Mit einer mittelmäßigen Erwartung habe ich das Buch angefangen und dann hat es mich richtig geflasht! Ich habe alle vier Bände innerhalb von drei Tagen quasi eingeatmet und konnte einfach nicht aufhören. Jede freie Sekunde musste zum Lesen genutzt werden. Ich kann es nur empfehlen, selten war ich so begeistert!

Natalie Sommer
  • Natalie Sommer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Sammelband der Fantasy-Bestseller-Reihe (Die Elite)

von Vivien Summer

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Sammelband der Fantasy-Bestseller-Reihe  (Die Elite)