Das Reich der sieben Höfe − Sterne und Schwerter
Band 3
Das Reich der sieben Höfe-Reihe Band 3

Das Reich der sieben Höfe − Sterne und Schwerter

Roman: Romantische Fantasy der Bestsellerautorin

Buch (Gebundene Ausgabe)

22,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Reich der sieben Höfe − Sterne und Schwerter

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,95 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 17,49 €

Beschreibung


»Ich kenne dich in- und auswendig, Rhys. Und es gibt nichts, was ich nicht an dir liebe – mit jeder Faser meines Seins.«

Feyre hat ihren Seelengefährten gefunden. Doch es ist nicht Tamlin, sondern Rhys. Trotzdem kehrt sie an den Frühlingshof zurück, um mehr über Tamlins Pläne herauszufinden. Er ist auf einen gefährlichen Handel mit dem König von Hybern eingegangen und der will nur eins – Krieg. Feyre lässt sich damit auf ein gefährliches Doppelspiel ein, denn niemand darf von ihrer Verbindung zu Rhys erfahren. Eine Unachtsamkeit würde den sicheren Untergang nicht nur für Feyre, sondern für ganz Prythian bedeuten. Doch wie lange kann sie ihre Absichten geheim halten, wenn es Wesen gibt, die mühelos in Feyres Gedanken eindringen können?

 

Kennen Sie bereits die weiteren Serien von Sarah J. Maas bei dtv?

»Throne of Glass«

»Crescent City«

 

Sarah J. Maas' Fantasy ist von überwältigender Schönheit, einfach zum Niederknien gut. Susann Fleischer literaturmarkt.info 20180403

Details

Verkaufsrang

3852

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.03.2018

Verlag

dtv

Seitenzahl

752

Maße (L/B/H)

15,1/21,3/4,9 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3852

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.03.2018

Verlag

dtv

Seitenzahl

752

Maße (L/B/H)

15,1/21,3/4,9 cm

Gewicht

942 g

Auflage

5. Auflage

Originaltitel

A Court of Wings and Ruin

Übersetzer

Alexandra Ernst

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-76206-9

Weitere Bände von Das Reich der sieben Höfe-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

89 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Trotz Länge nicht langweilig

Bewertung am 15.08.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich muss schon sagen, ich mag lange Bücher nicht besonders gerne. Deshalb war ich skeptisch, als ich die Seitenanzahl des Buches gelesen habe, vorallem weil der Vorgänger auch so lang war. Doch ich bin positiv überrascht! Die Charaktere haben sich im Laufe des Buches stetig weiterentwickelt. Gegen Ende, wurde man nach jedem Kapitelende von einem Plottwist überrascht, was es spannend gemacht hat. Mit der Zeit denkt man vielleicht, ein Gefühl für Saras Schreibstil zu bekommen, doch ich muss sagen sie überrumpelt mich jedes Mal. Ich liebe es wie sie Feyre ein Zuhause finden lässt, eine Familie. Sie schafft es perfekt, die Charaktere auch dem Leser extrem nahe zu bringen, was selten in einem Fantasybuch ist. Ich bin wirklich dankbar für jede Minute die ich in diesem Buch verbracht habe.

Trotz Länge nicht langweilig

Bewertung am 15.08.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich muss schon sagen, ich mag lange Bücher nicht besonders gerne. Deshalb war ich skeptisch, als ich die Seitenanzahl des Buches gelesen habe, vorallem weil der Vorgänger auch so lang war. Doch ich bin positiv überrascht! Die Charaktere haben sich im Laufe des Buches stetig weiterentwickelt. Gegen Ende, wurde man nach jedem Kapitelende von einem Plottwist überrascht, was es spannend gemacht hat. Mit der Zeit denkt man vielleicht, ein Gefühl für Saras Schreibstil zu bekommen, doch ich muss sagen sie überrumpelt mich jedes Mal. Ich liebe es wie sie Feyre ein Zuhause finden lässt, eine Familie. Sie schafft es perfekt, die Charaktere auch dem Leser extrem nahe zu bringen, was selten in einem Fantasybuch ist. Ich bin wirklich dankbar für jede Minute die ich in diesem Buch verbracht habe.

Romantischer und blutiger 3. Teil einer tollen Fantasy Reihe

Benita am 03.04.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Diese Buchreihe überzeugt mich mit jedem Band. Es ist voller Emotionen, Spannung, Fantasie und erschafft dabei eine gute Mischung aus Action, Spannung, Humor und Erotik. Der Schreibstil von Sarah J. Maas ist wie in allen anderen Büchern wieder einfach nur toll. Man spürt ihre Kreativität und die Liebe für die Welten, die sie erschafft. Auch der 3. Teil der Reihe weist wieder viele Wendungen und Überraschungen auf. So bleibt die Geschichte immer noch spannend und neue Herausforderungen müssn gemeistert werden. Zwischendurch war die Geschichte für mich etwas zäh, das Ende kommt dann mit blutiger Action daher und hat mich völlig in seinen Bann gezogen. Ebenso war der Anfang der Geschichte, wo Feyre wieder bei Tamlin ist, sehr spannend und gut geschrieben, da Feyre dort die ganze Zeit zwei Rollen spielt. Manche Charaktere,wie Nesta, wurden mir leider immer noch nicht wirklich sympathisch. Dafür liebe ich Rhysand mit jedem Band ein bisschen mehr. Im Großen und Ganzen ist dieses Werk wieder sehr gut, weißt jedoch kleine Mankos auf, wodurch ich "nur" 4,5/5 Sternen vergebe.  Den nächsten Teil werde ich mir auf jeden Fall sehr bald kaufen.

Romantischer und blutiger 3. Teil einer tollen Fantasy Reihe

Benita am 03.04.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Diese Buchreihe überzeugt mich mit jedem Band. Es ist voller Emotionen, Spannung, Fantasie und erschafft dabei eine gute Mischung aus Action, Spannung, Humor und Erotik. Der Schreibstil von Sarah J. Maas ist wie in allen anderen Büchern wieder einfach nur toll. Man spürt ihre Kreativität und die Liebe für die Welten, die sie erschafft. Auch der 3. Teil der Reihe weist wieder viele Wendungen und Überraschungen auf. So bleibt die Geschichte immer noch spannend und neue Herausforderungen müssn gemeistert werden. Zwischendurch war die Geschichte für mich etwas zäh, das Ende kommt dann mit blutiger Action daher und hat mich völlig in seinen Bann gezogen. Ebenso war der Anfang der Geschichte, wo Feyre wieder bei Tamlin ist, sehr spannend und gut geschrieben, da Feyre dort die ganze Zeit zwei Rollen spielt. Manche Charaktere,wie Nesta, wurden mir leider immer noch nicht wirklich sympathisch. Dafür liebe ich Rhysand mit jedem Band ein bisschen mehr. Im Großen und Ganzen ist dieses Werk wieder sehr gut, weißt jedoch kleine Mankos auf, wodurch ich "nur" 4,5/5 Sternen vergebe.  Den nächsten Teil werde ich mir auf jeden Fall sehr bald kaufen.

Unsere Kund*innen meinen

Das Reich der sieben Höfe − Sterne und Schwerter

von Sarah J. Maas

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Anna Grete Rist

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anna Grete Rist

Thalia Halle

Zum Portrait

5/5

| Welcome Home |

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In manchen Situationen bedarf man nur weniger Worte, um seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Dies ist solch ein Fall: Sterne und Schwerter - wunderschön und schmerzhaft. Das Reich der sieben Höfe ist ein Fantasy Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen darf.
5/5

| Welcome Home |

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In manchen Situationen bedarf man nur weniger Worte, um seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Dies ist solch ein Fall: Sterne und Schwerter - wunderschön und schmerzhaft. Das Reich der sieben Höfe ist ein Fantasy Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen darf.

Anna Grete Rist
  • Anna Grete Rist
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lara Saggau

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lara Saggau

Thalia Lübeck - Citti Park

Zum Portrait

4/5

spannendes Ende der Reihe

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

ein spannendes und nervenaufreibendes Ende der Reihe, mit diesem typischen Sarah J. Maas Leseerlebnis. Es war total toll zu lesen, wie alle Fäden nach und nach zusammen geführt haben. Allerdings fand ich es an manchen Stellen etwas zu langatmig, wodurch die Glaubwürdigkeit der Situationen abhanden gekommen ist. Beispielsweise läuft alles auf einen Krieg hinaus, aber der innere Zirkel unterhält sich lieber alle 50 Seiten lang, ohne etwas zur Handlung beizutragen. Dennoch eine ganz ganz tolle Fantasyreihe
4/5

spannendes Ende der Reihe

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

ein spannendes und nervenaufreibendes Ende der Reihe, mit diesem typischen Sarah J. Maas Leseerlebnis. Es war total toll zu lesen, wie alle Fäden nach und nach zusammen geführt haben. Allerdings fand ich es an manchen Stellen etwas zu langatmig, wodurch die Glaubwürdigkeit der Situationen abhanden gekommen ist. Beispielsweise läuft alles auf einen Krieg hinaus, aber der innere Zirkel unterhält sich lieber alle 50 Seiten lang, ohne etwas zur Handlung beizutragen. Dennoch eine ganz ganz tolle Fantasyreihe

Lara Saggau
  • Lara Saggau
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Das Reich der sieben Höfe − Sterne und Schwerter

von Sarah J. Maas

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Reich der sieben Höfe − Sterne und Schwerter