Madness

Das Land der tickenden Herzen

Maja Köllinger

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

14,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

"Ich hätte wissen müssen, dass es keine gute Idee war, dem Kaninchen quer durch London zu folgen.
Doch wer hätte denn ahnen können, dass dieses seltsame flauschig weiße Ding mit der Taschenuhr mich hierher bringen würde? Ich meine, wo bin ich hier überhaupt?
Die Bäume bestehen aus Kupfer und ihre Blätter wiegen schwer wie Blei. Überall schwirren Käfer mit Flügeln aus Glas umher und am Firmament drehen sich gigantische Zahnräder, als würden sie allein diese Welt in Bewegung halten. Und dann ... ist da noch Elric. Ein Junge, aus dem ich einfach nicht schlau werde und der so herz- und emotionslos scheint. Doch ich bin entschlossen, sein Geheimnis zu lüften, um zu erfahren, was der Grund für seine Gefühlskälte ist.
Oh, und falls ich es noch nicht erwähnt habe: Ich bin übrigens Alice. Und wie es scheint, bin ich im Wunderland gelandet... kennst du vielleicht den Weg hinaus?"

Maja Köllinger, geboren 1997, ist der Welt der Buchstaben schon verfallen, seitdem sie denken kann.
Das Rascheln von hauchdünnem Papier und das Versinken in anderen Welten und Zeiten zieht sie schon seit Langem in ihren Bann...
Die Leidenschaft zum geschriebenen Wort spornt die junge Studentin dazu an, ihre eigenen Geschichten aufs Papier zu bringen und sie mit der Welt zu teilen.
Sie will den Menschen, die im tristen Alltag gefangen sind, einen Blick auf das Magische und Ungreifbare dieser Wirklichkeit ermöglichen und sie für kurze Zeit in andere Realitäten entführen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 12.10.2017
Verlag Drachenmond Verlag
Seitenzahl 312 (Printausgabe)
Dateigröße 1474 KB
Auflage 1
Sprache Deutsch
EAN 9783959911160

Das meinen unsere Kund*innen

4.5/5.0

13 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

4/5

Eine tolle Reise ins Land der tickenden Herzen <3

Tanja aus Maisach am 04.04.2018

Bewertet: eBook (ePUB)

Als ich das Cover und den Klappentext gesehen/gelesen habe war mir schnell klar: Muss ich haben :D Ich liebe alles, was mit Alice im Wunderland zu tun hat :) Maja Köllinger entführt den Leser in ein wirklich tolles, interessantes und vor allem neues „Wunderland“ bzw. „Land der tickenden Herzen“ :) und dieses Land hat sie wirklich liebe- und fantasievoll gestaltet. Dank ihrem angenehmen und bildhaften Schreibstil konnte ich mir die Welt auch sehr gut vorstellen :) Zum Inhalt selbst will ich gar nicht so viel erzählen ^^Die Story selbst und die Idee dahinter hat mir auch sehr gut gefallen :) Es Elemente und Charaktere aus der gewohnten Geschichte rund um Alice aber Maja hat aus ihnen etwas eigenes, neues und besonderes gemacht :) Eine gelungene Mischung aus „Alt und Neu“ :) Auch Alice, Elric und Grinser sind interessante Charaktere die mir alle auf ihre eigene Art sympathisch waren. Dennoch hätte ich sie gern noch ein bisschen besser „kennengelernt“ und auch noch mehr vom „Wunderland“ gesehen. Die kleine Liebesgeschichte ging mir persönlich etwas zu schnell und hat mich nicht ganz berührt - aber gut, das ist Geschmackssache ;) An sich ist die Geschichte abgeschlossen aber ich finde, man könnte gut daran anknüpfen :) Ich würde mich freuen, nochmal das „Land der tickenden Herzen“ zu besuchen <3 Alles in allem hat mir das Lesen wirklich Spaß gemacht und ich kann es jedem nur Empfehlen – sowohl Alice im Wunderlandliebhabern als auch anderen, die Lust auf eine interessante, fantasievolle Geschichte mit Steampunk-Elementen haben :)

4/5

Eine tolle Reise ins Land der tickenden Herzen <3

Tanja aus Maisach am 04.04.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Als ich das Cover und den Klappentext gesehen/gelesen habe war mir schnell klar: Muss ich haben :D Ich liebe alles, was mit Alice im Wunderland zu tun hat :) Maja Köllinger entführt den Leser in ein wirklich tolles, interessantes und vor allem neues „Wunderland“ bzw. „Land der tickenden Herzen“ :) und dieses Land hat sie wirklich liebe- und fantasievoll gestaltet. Dank ihrem angenehmen und bildhaften Schreibstil konnte ich mir die Welt auch sehr gut vorstellen :) Zum Inhalt selbst will ich gar nicht so viel erzählen ^^Die Story selbst und die Idee dahinter hat mir auch sehr gut gefallen :) Es Elemente und Charaktere aus der gewohnten Geschichte rund um Alice aber Maja hat aus ihnen etwas eigenes, neues und besonderes gemacht :) Eine gelungene Mischung aus „Alt und Neu“ :) Auch Alice, Elric und Grinser sind interessante Charaktere die mir alle auf ihre eigene Art sympathisch waren. Dennoch hätte ich sie gern noch ein bisschen besser „kennengelernt“ und auch noch mehr vom „Wunderland“ gesehen. Die kleine Liebesgeschichte ging mir persönlich etwas zu schnell und hat mich nicht ganz berührt - aber gut, das ist Geschmackssache ;) An sich ist die Geschichte abgeschlossen aber ich finde, man könnte gut daran anknüpfen :) Ich würde mich freuen, nochmal das „Land der tickenden Herzen“ zu besuchen <3 Alles in allem hat mir das Lesen wirklich Spaß gemacht und ich kann es jedem nur Empfehlen – sowohl Alice im Wunderlandliebhabern als auch anderen, die Lust auf eine interessante, fantasievolle Geschichte mit Steampunk-Elementen haben :)

5/5

Eine etwas andere Märchenadaption mit mechanischem Hauch

Sabana aus Ludwigshafen am 18.01.2018

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich liebe Alice im Wunderland und was lag da näher, diese Adaption zu lesen. Zuerst war ich vom Cover begeistert und auch vom Klappentext. Die Leseprobe an sich ist immer nicht so meins, aber wer mir folgt, der weiß das schon. Allerdings konnte ich hier nicht widerstehen und war hin und her gerissen. Mit gefiel die Alice und auch, dass die Geschichte in der heutigen Zeit spielt. Allerdings gefiel mir nicht, wie die heutige Alice ins Wunderland kam. Aber neugierig auf die Geschichte, musste ich das Buch lesen. Die Idee mit den Zahnrädern und der mechanischen Welt hat es mir sehr angetan. Die Grundidee ist toll, aber es ist noch so viel mehr Potenzial in der Geschichte, die die Autorin hätte ausschöpfen können. Elric ist ein toller Charakter und auch die Grinsekatze ist ein fester Bestandteil in jeder Alice im Wunderland - Geschichte, egal ob Adaption oder nicht. Die Spannung ist zeitweise greifbar, die Details liebevoll ausgearbeitet. Ab dem zweiten Drittel wird es dann richtig mitreißend und spannend. Das Ende ist der Autorin wirklich gelungen und wunderschön geschrieben. Von mir gibt es daher eine klare Leseempfehlung für jeden, der Märchenadaptionen und Steampunk liebt.

5/5

Eine etwas andere Märchenadaption mit mechanischem Hauch

Sabana aus Ludwigshafen am 18.01.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich liebe Alice im Wunderland und was lag da näher, diese Adaption zu lesen. Zuerst war ich vom Cover begeistert und auch vom Klappentext. Die Leseprobe an sich ist immer nicht so meins, aber wer mir folgt, der weiß das schon. Allerdings konnte ich hier nicht widerstehen und war hin und her gerissen. Mit gefiel die Alice und auch, dass die Geschichte in der heutigen Zeit spielt. Allerdings gefiel mir nicht, wie die heutige Alice ins Wunderland kam. Aber neugierig auf die Geschichte, musste ich das Buch lesen. Die Idee mit den Zahnrädern und der mechanischen Welt hat es mir sehr angetan. Die Grundidee ist toll, aber es ist noch so viel mehr Potenzial in der Geschichte, die die Autorin hätte ausschöpfen können. Elric ist ein toller Charakter und auch die Grinsekatze ist ein fester Bestandteil in jeder Alice im Wunderland - Geschichte, egal ob Adaption oder nicht. Die Spannung ist zeitweise greifbar, die Details liebevoll ausgearbeitet. Ab dem zweiten Drittel wird es dann richtig mitreißend und spannend. Das Ende ist der Autorin wirklich gelungen und wunderschön geschrieben. Von mir gibt es daher eine klare Leseempfehlung für jeden, der Märchenadaptionen und Steampunk liebt.

Unsere Kund*innen meinen

Madness

von Maja Köllinger

4.5/5.0

13 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von A. Fischer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

A. Fischer

Thalia Brühl Markt

Zum Portrait

4/5

Das Wunderland mal anders

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tolle Erzählung rund um Wunderland und altbekannten Freunden wie die Grinsekatze und den Hutmacher - und Alice natürlich mittendrin, auf der Suche nach ihrem Zuhause. Bekannte Geschichte und trotzdem neue Spannung - würdest du dem weißen Kaninchen folgen?!
4/5

Das Wunderland mal anders

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tolle Erzählung rund um Wunderland und altbekannten Freunden wie die Grinsekatze und den Hutmacher - und Alice natürlich mittendrin, auf der Suche nach ihrem Zuhause. Bekannte Geschichte und trotzdem neue Spannung - würdest du dem weißen Kaninchen folgen?!

A. Fischer
  • A. Fischer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Thalia Münster - Münster-Arkaden

Zum Portrait

5/5

Ein absolutes Muss für jeden Alice-Fan!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Madness ist eine kluge, witzige Alice im Wunderland Adaption im Steampunk Stil, die zum Teil unerwartete Wendungen aufweist, die dem Stil Lewis Carrolls auf clevere Weise ähneln. zudem keimt eine durchaus tragische, aber wundervolle Liebe zwischen Alice und dem allseits beliebten Hutmacher auf. die Grinsekatze als Lieblingsfigur vieler "Wunderland"-Fansbspielt eine wichtige Schlüsselrolle und ist liebenswerter denn je dargestellt. Als Alice-Fan kann ich dieses Schmuckstück nur empfehlen, vor allem an Leser, die Fans von A.G.Howard's "Dark Wonderland" sind.
5/5

Ein absolutes Muss für jeden Alice-Fan!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Madness ist eine kluge, witzige Alice im Wunderland Adaption im Steampunk Stil, die zum Teil unerwartete Wendungen aufweist, die dem Stil Lewis Carrolls auf clevere Weise ähneln. zudem keimt eine durchaus tragische, aber wundervolle Liebe zwischen Alice und dem allseits beliebten Hutmacher auf. die Grinsekatze als Lieblingsfigur vieler "Wunderland"-Fansbspielt eine wichtige Schlüsselrolle und ist liebenswerter denn je dargestellt. Als Alice-Fan kann ich dieses Schmuckstück nur empfehlen, vor allem an Leser, die Fans von A.G.Howard's "Dark Wonderland" sind.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Madness

von Maja Köllinger

0 Rezensionen filtern

  • artikelbild-0