Der Tattoo-Killer

Der Tattoo-Killer

Buch (Taschenbuch)

13,17 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Tattoo-Killer

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,17 €
eBook

eBook

ab 4,49 €

Beschreibung

Ein pervertierter Schweizer Banker und Kunstsammler ist besessen von tätowierter Menschenhaut. Der Ursprung seiner Sammelleidenschaft ist eine Lampe aus Menschenhaut, eines Erbstücks seines Vaters. Der Sohn eines Kriegsverbrechers beauftragt über einen Mittelsmann den herabgekommenen Luigi Vandessen, ausgewählten Opfern ihre Tattoos zu rauben.
Mit einer zufälligen Bekanntschaft, einer Akademikerin und Prostituierten häutet der Gewaltverbrecher ohne jegliche Hemmung die Träger der Bilder, um an die begehrten Kunstwerke zu gelangen. Der charakterlose Vandessen mordet und foltert skrupellos und hinterlässt eine Reihe abartigster und widerwärtigster Verbrechen. Korruption und historisch gewachsene kameradschaftliche Bruderschaft, bis in höchste Regierungskreise, sind seine besten Kollegen.

Michael Bübl, geboren und aufgewachsen in Wien, ist ein künstlerischer Handwerker, der Dank seines einzigartigen Könnens in seinen bodenständigen Berufen "Schmiede- Mechaniker- und Schlossermeister" zu den besten Tresor- und Schlossknackern der Welt zählt, darf auch auf eine einzigartige schriftstellerische Leistung blicken. Mit seinem Lieblingwerk "Geheimwissen Schlüsseldienst" erlaubt er jeden einen Blick in die Tabuwelt des "Schlösser Knackens." Umstritten und gefürchtet von Zensoren der alten Schule zählt er zu den besten und erfolgreichsten Fachbuchautoren in dieser heiklen Thematik. Übersetzt in acht Sprachen macht sein beliebtes Werk den Erfolgzug rund um den Globus.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.09.2017

Verlag

Epubli

Seitenzahl

216

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.09.2017

Verlag

Epubli

Seitenzahl

216

Maße (L/B/H)

1,2/12,5/1,3 cm

Gewicht

217 g

Auflage

4. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7450-2490-6

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Tattoo-Killer