Chase

Chase

Jagd auf einen König

2,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook

ab 2,99 €

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Actiongeladener Politthriller in Schottland um eine alte, berühmte Legende. Aus der Reihe KOPFKINO IN SPIELFILMLÄNGE, ideal für unterwegs, zwischendurch oder zum Vorlesen:
Schottland vor der Unabhängigkeit: Die Regierung plant eine eigene schottische Monarchie. Doch als ein Mitglied der damit beschäftigten Arbeitsgruppe die Identität des Thronkandidaten verrät, treten plötzlich Leute auf den Plan, die diesen König um jeden Preis verhindern wollen. Sie schrecken selbst vor Mord nicht zurück. Chase soll helfen. Jérome und Chen Lu reisen nach Glasgow. Gemeinsam mit dem Schotten James suchen sie nach dem Mörder seines Vaters. Ein geheimes Siegel führt sie in ein Labyrinth aus alten Legenden und verschollenen Handschriften. Können sie das Rätsel lösen und den König retten, oder wird eine alte Ruine ihr Grab?
Stimmen:
"Dan Brown goes KopfKino! Spannung, verzwickte Wege, überraschende Wendungen und historische Rätsel. Dieses Buch hat einen Riesenspaß gemacht." Das Niliversum
"Dellenbusch beherrscht gekonnt das Wechselspiel zwischen Spannung und Entspannung. Ich klebte an seinen Worten wie eine Fliege im Spinnennetz." Leseträume
"Ein vielschichtiger Politthriller mit der perfekten Mischung aus Spannung, Humor und Romantik. Absolut lesenswert!" Vielleserin.de
"Ich war vollkommen gefesselt. Spannung bis zum Schluss!" Das Lesesofa

Details

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Ja

  • Erscheinungsdatum

    27.10.2017

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

spannender Kurzthriller

Claudia R. aus Berlin am 06.04.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Klappentext: Enrique "Rique" Allmers ist Inhaber eines Hamburger Security Unternehmens. Als er am Fischmarkt von einer jungen Frau umgerannt wird, beschützt er sie vor ihren beiden Verfolgern. Rique und die junge Frau fliehen, aber man ist ihnen schon mit Verstärkung auf den Fersen. Rique weiß nicht, wer sie ist oder wer ihre Verfolger sind. Auch weiß er nicht, warum man hinter ihr her ist. Denn sie spricht nicht mit ihm ... Cover: Das Cover ist in schwarz, weiß, rot gehalten und die Farben harmonieren sehr gut zusammen, sie geben ein mysteriöses uns abenteuerliches Flair ab. Im Vordergrund sieht man die Silhouette einer jungen Frau und dahinter scheint in Umrissen einige Gebäude mit Wasserstraßen und Brücken vorhanden zu sein. Dabei könnte es sich im Hintergrund um Hamburg handeln. Das Ganze ist optisch sehr schön gestaltet und die restlichen Bücher der Reihe sind in diesem Stil sehr gut aufeinander abgestimmt. (bezogen auf die neueren Cover) Meinung: Dies ist der erste Band der Chase-Reihe und diese sind sehr gut auch unabhängig voneinander lesbar. Man kann sie sehr gut in Reihenfolge lesen, aber da die Bücher jeweils in sich geschlossen sind, kann man sie auch in anderer Reihenfolge und unabhängig voneinander lesen. Der Schreibstil ist sehr angenehm und flüssig und lässt sich sehr locker lesen. Man wird schnell an die Handlungen und Geschehnisse und auch die Personen gefesselt. Hier hat mir Enrique Allmers, auch Ricke genannt, von Anfang an sehr gut gefallen. Er ist Inhaber eines Hamburger Security Unternehmens und rettet beim Zusammenstoßen einer jungen Frau fast das Leben, da er diese vor ihren Verfolgern beschützt. Was genau es damit auf sich hat, erfahrt ihr in diesem spannenden Kurzthriller, der für sehr gute und fesselnde Unterhaltung sorgt. Die kurzen Kapitel sorgen für Spannung und für einen schnellen Einstieg in den Plot und die Handlungen. Die Geschichte geht lebendig und spannend voran, so dass man diese sehr gern mitverfolgt. Die Handlungen und Geschehnisse bauen gut aufeinanderzufolgen, so dass diese gut zu verstehen und nachvollziehen sind, aber dennoch für Überraschungen und Wendungen gut sind. Wer Thriller ohne viel Blutvergießen mag und fesselnde und spannende Handlungen bevorzugt, ist hier an genau der richtigen Stelle. Mir hat dies sehr gut gefallen und ich freue mich sehr, die Chase-Reihe für mich entdeckt zu haben. Fesselnde Unterhaltung und ein toller Thriller für Zwischendurch und für ein zwar kurzes, aber besonderes Lesevergnügen. Fazit: Spannende und fesselnde Unterhaltung in einem Kurzthriller, der voll und ganz überzeugen kann.

5/5

spannender Kurzthriller

Claudia R. aus Berlin am 06.04.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Klappentext: Enrique "Rique" Allmers ist Inhaber eines Hamburger Security Unternehmens. Als er am Fischmarkt von einer jungen Frau umgerannt wird, beschützt er sie vor ihren beiden Verfolgern. Rique und die junge Frau fliehen, aber man ist ihnen schon mit Verstärkung auf den Fersen. Rique weiß nicht, wer sie ist oder wer ihre Verfolger sind. Auch weiß er nicht, warum man hinter ihr her ist. Denn sie spricht nicht mit ihm ... Cover: Das Cover ist in schwarz, weiß, rot gehalten und die Farben harmonieren sehr gut zusammen, sie geben ein mysteriöses uns abenteuerliches Flair ab. Im Vordergrund sieht man die Silhouette einer jungen Frau und dahinter scheint in Umrissen einige Gebäude mit Wasserstraßen und Brücken vorhanden zu sein. Dabei könnte es sich im Hintergrund um Hamburg handeln. Das Ganze ist optisch sehr schön gestaltet und die restlichen Bücher der Reihe sind in diesem Stil sehr gut aufeinander abgestimmt. (bezogen auf die neueren Cover) Meinung: Dies ist der erste Band der Chase-Reihe und diese sind sehr gut auch unabhängig voneinander lesbar. Man kann sie sehr gut in Reihenfolge lesen, aber da die Bücher jeweils in sich geschlossen sind, kann man sie auch in anderer Reihenfolge und unabhängig voneinander lesen. Der Schreibstil ist sehr angenehm und flüssig und lässt sich sehr locker lesen. Man wird schnell an die Handlungen und Geschehnisse und auch die Personen gefesselt. Hier hat mir Enrique Allmers, auch Ricke genannt, von Anfang an sehr gut gefallen. Er ist Inhaber eines Hamburger Security Unternehmens und rettet beim Zusammenstoßen einer jungen Frau fast das Leben, da er diese vor ihren Verfolgern beschützt. Was genau es damit auf sich hat, erfahrt ihr in diesem spannenden Kurzthriller, der für sehr gute und fesselnde Unterhaltung sorgt. Die kurzen Kapitel sorgen für Spannung und für einen schnellen Einstieg in den Plot und die Handlungen. Die Geschichte geht lebendig und spannend voran, so dass man diese sehr gern mitverfolgt. Die Handlungen und Geschehnisse bauen gut aufeinanderzufolgen, so dass diese gut zu verstehen und nachvollziehen sind, aber dennoch für Überraschungen und Wendungen gut sind. Wer Thriller ohne viel Blutvergießen mag und fesselnde und spannende Handlungen bevorzugt, ist hier an genau der richtigen Stelle. Mir hat dies sehr gut gefallen und ich freue mich sehr, die Chase-Reihe für mich entdeckt zu haben. Fesselnde Unterhaltung und ein toller Thriller für Zwischendurch und für ein zwar kurzes, aber besonderes Lesevergnügen. Fazit: Spannende und fesselnde Unterhaltung in einem Kurzthriller, der voll und ganz überzeugen kann.

Unsere Kund*innen meinen

Chase

von Thomas Dellenbusch

5.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0