Erbin des Lichts / Silberschwingen Bd.1
Silberschwingen Band 1

Erbin des Lichts / Silberschwingen Bd.1

Erbin des Lichts | Romantische Fantasy für Jugendliche

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Erbin des Lichts / Silberschwingen Bd.1

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 11,95 €

Beschreibung

Magie, Liebe, Spannung: brandneue Romantasy der Bestseller-Selfpublisherin Emily Bold!
Thorn kann kaum atmen, ihr Körper schmerzt, ihr Rücken glüht - etwas Unerklärliches geht mit ihr vor. Und schon bald erfährt sie: Sie ist halb Mensch, halb Silberschwinge und schwebt plötzlich in höchster Gefahr. Denn als Halbwesen hätte sie bereits nach ihrer Geburt getötet werden sollen. Als Lucien, der Sohn des mächtigen Clanoberhaupts der Silberschwingen, von ihrer Existenz erfährt, macht er Jagd auf sie. Thorn ist fasziniert von Lucien, denn er ist das schönste Wesen, dem Thorn jemals begegnet ist - und zugleich ihr schlimmster Feind.

Details

Verkaufsrang

10621

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

13.02.2018

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

10621

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

13.02.2018

Verlag

Planet!

Seitenzahl

400 (Printausgabe)

Dateigröße

3151 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783522653800

Weitere Bände von Silberschwingen

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

82 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Unbedingte Leseempfehlung!

Little Cat am 07.05.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Rezension zu dem Buch „Silberschwingen- Erbin des Lichts“ von Emily Bold Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe : 13.02.2018 Aktuelle Ausgabe : 13.02.2018 Verlag : Planet! ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH ISBN: 9783522505772 Fester Einband Sprache: Deutsch Zur Autorin: Emily Bold wurde 1980 in Mittelfranken geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern lebt. Sie schreibt Romane für Erwachsene und Jugendliche und blickt mittlerweile auf fünfundzwanzig deutschsprachige sowie acht englischsprachige Bücher und Novellen zurück, die den Lesern viele schöne Stunden und Emily Bold eine begeisterte Leserschaft beschert haben. Quelle: Thienemann Esslinger Verlag Zum Inhalt: Thorn hat Schmerzen und ihr Rücken tut immer mehr weh. Was passiert mit Ihr? Innerhalb weniger Tage verändert sich ihr ganzes Leben. Sie erfährt das Sie eine Silberschwinge ist und ein mächtiges Erbe in sich trägt. Aber als wäre das nicht schon genug Veränderung, sind ihr die anderen Silberschwingen alles andere als Wohlgesonnen. Meine Meinung: Das Cover hat mich gleich umgehauen. Ich finde es passt sehr gut zum Buch und wirkt modern. Die Geschichte hat mich gleich in seinen Bann gezogen. Die Autorin hat einen sehr angenehmen Schreibstil, der sich leicht und flüssig liest. Die Handlungsstränge sind gut nach zu vollziehen. Die Geschichte hat ein angenehmes Tempo und fesselte mich von den ersten Seiten an. Ich konnte das Buch kaum zur Seite legen und hatte es auch schnell durch. Vorsicht Suchtpotenzial! Die Charaktere sind wunderbar dargestellt. Thorn war mir gleich sympathisch und musste ja leider so einiges mitmachen. Ich fieberte von Seite zur Seite mit ihr mit. Lucien verkörpert in der Geschichte den „bösen“. Allerdings machte er eine enorme Entwicklung durch. Riley übernimmt die Rolle des „guten Freundes“ und ist jederzeit für Thorn da. Insgesamt kann Mann sagen das alle Charaktere sehr authentisch wirken und sehr überzeugend in Ihren Rollen sind. Die Geschichte wird aus verschiedenen Sichtweisen geschrieben. Leider ist das überhaupt nicht gekennzeichnet. Ich hätte mir hier gewünscht, das der Leser es irgendwie erkennen kann wenn die Sichtweise sich ändert. Die Handlung beschreibt die Autorin sehr detailliert. Ich konnte mich gut in das Geschehen hinein versetzten. Die Autorin hat eine perfekte Welt erschaffen. Besonders gut gefällt mir das auch die Liebesgeschichte hier nicht vergessen wurde und somit das Gesamtbild abrundet. Das Ende finde ich gut gelungen und macht Lust auf sehr viel mehr. Ich freue mich auf den nächsten Teil! Mein Fazit: Unbedingte Leseempfehlung! Das Buch überzeugt auf der ganzen Linie und somit vergebe ich 5 von 5 Sternen!

Unbedingte Leseempfehlung!

Little Cat am 07.05.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Rezension zu dem Buch „Silberschwingen- Erbin des Lichts“ von Emily Bold Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe : 13.02.2018 Aktuelle Ausgabe : 13.02.2018 Verlag : Planet! ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH ISBN: 9783522505772 Fester Einband Sprache: Deutsch Zur Autorin: Emily Bold wurde 1980 in Mittelfranken geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern lebt. Sie schreibt Romane für Erwachsene und Jugendliche und blickt mittlerweile auf fünfundzwanzig deutschsprachige sowie acht englischsprachige Bücher und Novellen zurück, die den Lesern viele schöne Stunden und Emily Bold eine begeisterte Leserschaft beschert haben. Quelle: Thienemann Esslinger Verlag Zum Inhalt: Thorn hat Schmerzen und ihr Rücken tut immer mehr weh. Was passiert mit Ihr? Innerhalb weniger Tage verändert sich ihr ganzes Leben. Sie erfährt das Sie eine Silberschwinge ist und ein mächtiges Erbe in sich trägt. Aber als wäre das nicht schon genug Veränderung, sind ihr die anderen Silberschwingen alles andere als Wohlgesonnen. Meine Meinung: Das Cover hat mich gleich umgehauen. Ich finde es passt sehr gut zum Buch und wirkt modern. Die Geschichte hat mich gleich in seinen Bann gezogen. Die Autorin hat einen sehr angenehmen Schreibstil, der sich leicht und flüssig liest. Die Handlungsstränge sind gut nach zu vollziehen. Die Geschichte hat ein angenehmes Tempo und fesselte mich von den ersten Seiten an. Ich konnte das Buch kaum zur Seite legen und hatte es auch schnell durch. Vorsicht Suchtpotenzial! Die Charaktere sind wunderbar dargestellt. Thorn war mir gleich sympathisch und musste ja leider so einiges mitmachen. Ich fieberte von Seite zur Seite mit ihr mit. Lucien verkörpert in der Geschichte den „bösen“. Allerdings machte er eine enorme Entwicklung durch. Riley übernimmt die Rolle des „guten Freundes“ und ist jederzeit für Thorn da. Insgesamt kann Mann sagen das alle Charaktere sehr authentisch wirken und sehr überzeugend in Ihren Rollen sind. Die Geschichte wird aus verschiedenen Sichtweisen geschrieben. Leider ist das überhaupt nicht gekennzeichnet. Ich hätte mir hier gewünscht, das der Leser es irgendwie erkennen kann wenn die Sichtweise sich ändert. Die Handlung beschreibt die Autorin sehr detailliert. Ich konnte mich gut in das Geschehen hinein versetzten. Die Autorin hat eine perfekte Welt erschaffen. Besonders gut gefällt mir das auch die Liebesgeschichte hier nicht vergessen wurde und somit das Gesamtbild abrundet. Das Ende finde ich gut gelungen und macht Lust auf sehr viel mehr. Ich freue mich auf den nächsten Teil! Mein Fazit: Unbedingte Leseempfehlung! Das Buch überzeugt auf der ganzen Linie und somit vergebe ich 5 von 5 Sternen!

Eine erfrischend originelle Geschichte, grandios umgesetzt!

Bewertung aus Essen am 07.05.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Geschichte der jungen Thorn ist außergewöhnlich, berührend und lässt den Puls vor Spannung fasst so schnell dahinrasen wie die Buchseiten. // INHALT Thorn steht kurz vor ihrem sechzehnten Geburtstag, als sie plötzlich das Gefühl überkommt, ihr gesamter Rücken stehe in Flammen. Als ihr eine rebellische Silberschwinge eröffnet, was diese Schmerzen bedeuten, wird sie auf brutalste Weise aus ihrem gewohnten Leben gerissen. Sie wurde als Halbwesen, halb Mensch halb Silberschwinge geboren, was in der Welt der Silberschwingen einem Todesurteil gleichkommt. Sie gerät zwischen die verfeindeten Fronten des Clans der Silberschwingen und der Rebellen und trifft auf Lucien den Sohn des Clanoberhauptes, der sie gleichzeitig fasziniert und abstößt und auch Lucien scheint Thorn nicht vollkommen kalt gegenüber zu stehen und doch ist es sein Schicksal, das Todesurteil gegen sie zu vollstrecken. // MEINE MEINUNG Dieses Buch hat mich emotional zerrissen. Vom ruhigen Start und der Einführung in die Welt der Silberschwingen bis zum fulminanten Ende, dass einem wieder und wieder das Herz in zwei bricht. Ich habe selten ein Jugendbuch in der Hand, dass mich so mitreißt und so in die Welt der Worte entführt, wie dieses es geschafft hat. Man liebt und leidet mit Thorn und spürt mit ihr die Schmerzen, die ihr neues Leben mit sich bringt und bekommt durch knappe Perspektivwechsel auch einen guten Einblick in die Gefühls- und Gedankenwelt anderer wichtiger Charaktere. Ich bin absolut begeistert. ‚Silberschwingen – Das Erbe des Lichts‘ lässt ausgewalzte Klischees außen vor und überzeugt mit einem originellen Gesellschaftsentwurf, lebendig wirkenden und facettenreichen Charakteren und einer Heldin, die nicht perfekt ist, aber sich und ihren Werten immer treu bleibt. Die geflügelten Wesen, die im Mittelpunkt dieses Romans stehen, sind mir in der Literatur so noch nie begegnet und das gesamte Setting war einfach erfrischend neu. Auch die männlichen Charaktere bilden eine angenehme Ausnahme, da sie nicht einfach irgendeinen Stempel wie ‚Bad Boy‘ oder ‚strahlender Held‘ aufgedrückt bekommen, sondern Dunkelheit, sowie Licht in ihrer Persönlichkeit vereinen. // FAZIT Wie meine Rezension schon vermuten lässt, kann ich ‚Silberschwingen‘ nur die volle Punktzahl geben. Es gab absolut nichts, was ich kritisieren könnte, außer vielleicht den bösen Cliffhanger am Ende und der Wartezeit bis zum zweiten Band ;) Dieses Buch kann ich nur jedem ans Herz legen, der sich für fantastische Geschichten mit außergewöhnlichen Wesen interessiert. Es gibt auch einen ordentlichen Schuss Romantik und jede Menge Spannung ganz ohne die üblichen Motive, die man in einem Jugendbuch erwarten würde, obwohl der Klappentext zunächst etwas in diese Richtung vermuten lässt. Bloß nicht vom Klappentext abschrecken lassen! Hinter diesen wunderschönen Buchdeckeln verbirgt sich eine unglaubliche Geschichte, die einen den Atem anhalten lässt. Dieses Buch muss man als Romantasy-Fan einfach gelesen haben.

Eine erfrischend originelle Geschichte, grandios umgesetzt!

Bewertung aus Essen am 07.05.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Geschichte der jungen Thorn ist außergewöhnlich, berührend und lässt den Puls vor Spannung fasst so schnell dahinrasen wie die Buchseiten. // INHALT Thorn steht kurz vor ihrem sechzehnten Geburtstag, als sie plötzlich das Gefühl überkommt, ihr gesamter Rücken stehe in Flammen. Als ihr eine rebellische Silberschwinge eröffnet, was diese Schmerzen bedeuten, wird sie auf brutalste Weise aus ihrem gewohnten Leben gerissen. Sie wurde als Halbwesen, halb Mensch halb Silberschwinge geboren, was in der Welt der Silberschwingen einem Todesurteil gleichkommt. Sie gerät zwischen die verfeindeten Fronten des Clans der Silberschwingen und der Rebellen und trifft auf Lucien den Sohn des Clanoberhauptes, der sie gleichzeitig fasziniert und abstößt und auch Lucien scheint Thorn nicht vollkommen kalt gegenüber zu stehen und doch ist es sein Schicksal, das Todesurteil gegen sie zu vollstrecken. // MEINE MEINUNG Dieses Buch hat mich emotional zerrissen. Vom ruhigen Start und der Einführung in die Welt der Silberschwingen bis zum fulminanten Ende, dass einem wieder und wieder das Herz in zwei bricht. Ich habe selten ein Jugendbuch in der Hand, dass mich so mitreißt und so in die Welt der Worte entführt, wie dieses es geschafft hat. Man liebt und leidet mit Thorn und spürt mit ihr die Schmerzen, die ihr neues Leben mit sich bringt und bekommt durch knappe Perspektivwechsel auch einen guten Einblick in die Gefühls- und Gedankenwelt anderer wichtiger Charaktere. Ich bin absolut begeistert. ‚Silberschwingen – Das Erbe des Lichts‘ lässt ausgewalzte Klischees außen vor und überzeugt mit einem originellen Gesellschaftsentwurf, lebendig wirkenden und facettenreichen Charakteren und einer Heldin, die nicht perfekt ist, aber sich und ihren Werten immer treu bleibt. Die geflügelten Wesen, die im Mittelpunkt dieses Romans stehen, sind mir in der Literatur so noch nie begegnet und das gesamte Setting war einfach erfrischend neu. Auch die männlichen Charaktere bilden eine angenehme Ausnahme, da sie nicht einfach irgendeinen Stempel wie ‚Bad Boy‘ oder ‚strahlender Held‘ aufgedrückt bekommen, sondern Dunkelheit, sowie Licht in ihrer Persönlichkeit vereinen. // FAZIT Wie meine Rezension schon vermuten lässt, kann ich ‚Silberschwingen‘ nur die volle Punktzahl geben. Es gab absolut nichts, was ich kritisieren könnte, außer vielleicht den bösen Cliffhanger am Ende und der Wartezeit bis zum zweiten Band ;) Dieses Buch kann ich nur jedem ans Herz legen, der sich für fantastische Geschichten mit außergewöhnlichen Wesen interessiert. Es gibt auch einen ordentlichen Schuss Romantik und jede Menge Spannung ganz ohne die üblichen Motive, die man in einem Jugendbuch erwarten würde, obwohl der Klappentext zunächst etwas in diese Richtung vermuten lässt. Bloß nicht vom Klappentext abschrecken lassen! Hinter diesen wunderschönen Buchdeckeln verbirgt sich eine unglaubliche Geschichte, die einen den Atem anhalten lässt. Dieses Buch muss man als Romantasy-Fan einfach gelesen haben.

Unsere Kund*innen meinen

Erbin des Lichts / Silberschwingen Bd.1

von Emily Bold

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Maria Hartmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maria Hartmann

Thalia Dallgow-Döberitz - HavelPark

Zum Portrait

5/5

Wer hoch fliegt, kann tief fallen

Bewertet: eBook (ePUB)

Emily Bold ist ein fantastisches Jugendbuch gelungen, dass mich von der ersten Seite an komplett gefangen genommen hat. Die Silberschwingen sind ein faszinierendes Volk, doch alte Traditionen spalten sie untereinander. In diesen Twist platzt Thorn und nicht nur ihr eigenes Leben wird dabei komplett auf den Kopf gestellt. Die Autorin schafft perfektes Kopfkino, sodass man sich nichts sehnlicher wünscht, als einmal selber die Schwingen der Protagonisten zu berühren. Als London-Fan, hat es mich natürlich zusätzlich begeistert, dass die Story in dieser atemberaubenden Stadt spielt. Auch das Cover schreit (zumindest für mich) KAUF MICH! Und ich kann nur sagen: es lohnt sich definitiv. - ...Vielleicht würden wir abstürzen - doch mit Blick in diese Augen verlor selbst das seinen Schrecken.
5/5

Wer hoch fliegt, kann tief fallen

Bewertet: eBook (ePUB)

Emily Bold ist ein fantastisches Jugendbuch gelungen, dass mich von der ersten Seite an komplett gefangen genommen hat. Die Silberschwingen sind ein faszinierendes Volk, doch alte Traditionen spalten sie untereinander. In diesen Twist platzt Thorn und nicht nur ihr eigenes Leben wird dabei komplett auf den Kopf gestellt. Die Autorin schafft perfektes Kopfkino, sodass man sich nichts sehnlicher wünscht, als einmal selber die Schwingen der Protagonisten zu berühren. Als London-Fan, hat es mich natürlich zusätzlich begeistert, dass die Story in dieser atemberaubenden Stadt spielt. Auch das Cover schreit (zumindest für mich) KAUF MICH! Und ich kann nur sagen: es lohnt sich definitiv. - ...Vielleicht würden wir abstürzen - doch mit Blick in diese Augen verlor selbst das seinen Schrecken.

Maria Hartmann
  • Maria Hartmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lisa Dauch

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lisa Dauch

Thalia Magdeburg - Allee-Center

Zum Portrait

3/5

Auftakt mit Schwächen

Bewertet: Hörbuch (CD)

Das wichtigste zuerst: dieses Hörbuch hat tolle Sprecher. Beide machen einen tollen Job und bringen viel Gefühl rüber. Die Story an sich hat mich positiv überrascht. Eine schöne Romantasy Geschichte, die langsam an Fahrt aufnimmt. Leider muss ich einen Stern abziehen, da es, gerade zum Ende hin, zwischenzeitlich etwas sehr unlogisch wurde. Nicht einfach nur, dass ich es nicht nachvollziehen konnte, sondern wirklich unrealistisch. Ansonsten ist es ein schöner Auftakt. Für alle Fans der Fallen Reihe.
3/5

Auftakt mit Schwächen

Bewertet: Hörbuch (CD)

Das wichtigste zuerst: dieses Hörbuch hat tolle Sprecher. Beide machen einen tollen Job und bringen viel Gefühl rüber. Die Story an sich hat mich positiv überrascht. Eine schöne Romantasy Geschichte, die langsam an Fahrt aufnimmt. Leider muss ich einen Stern abziehen, da es, gerade zum Ende hin, zwischenzeitlich etwas sehr unlogisch wurde. Nicht einfach nur, dass ich es nicht nachvollziehen konnte, sondern wirklich unrealistisch. Ansonsten ist es ein schöner Auftakt. Für alle Fans der Fallen Reihe.

Lisa Dauch
  • Lisa Dauch
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Erbin des Lichts / Silberschwingen Bd.1

von Emily Bold

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Erbin des Lichts / Silberschwingen Bd.1