Les implications économiques des indemnités liées à la responsabilité médicale: système d'assurance et d'indemnisation

Les implications économiques des indemnités liées à la responsabilité médicale: système d'assurance et d'indemnisation

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

La question de |'organisation des fonds des secteurs privé et public pour les actions en responsabilité médicale est très délicate et dépend de la perception et de l'influence des parties prenantes impliquées.
Du point de vue de nombreux prestataires de soins et de leurs assureurs, les erreurs médicales augmentent ou, en d'autres termes, elles deviennent de moins en moins faisables en Europe. Cela s'explique d'une part par les informations fournies dans les médias de masse et d'autre part par les préoccupations des prestataires de soins concernant la réduction des coûts dans le système lui-même, par exemple en Allemagne.
Dans un tel climat, la question de l'indemnisation des erreurs médicales est extrêmement importante pour la confiance du client en le système de santé. Elle est tout aussi importante pour la viabilité et le bon fonctionnement du système de santé.

Prof. Jürgen W. Simon was head of the Institute of Law at the University of Lüneburg, as well as head of the Research Centre of Biotechnology and Law, of the European Academy of Environment and Economy, and of "Further Education in Management and Law", all in Lüneburg. After gaining a Law degree and an MBA, both from the University of Munich, he became a Doctor of Law in 1978 and then attained a postdoctoral qualification in Civil Law, Economic Law and Law of Informatics in Hanover in 1988. He was a member of the Advisory Committee of the Federal Biological Association of the Federal Working Group on Xenotransplantation with the Federal Ministry of Research and of the Biological Federal Association, Braunschweig.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.10.2017

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.10.2017

Verlag

Epubli

Seitenzahl

53 (Printausgabe)

Dateigröße

527 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Französisch

EAN

9783745032222

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Les implications économiques des indemnités liées à la responsabilité médicale: système d'assurance et d'indemnisation