• Prozessuale Aspekte der Entscheidungsfindung

Prozessuale Aspekte der Entscheidungsfindung

8,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Inhalt und Details

Die Aufgabenstellung lautet, die Entscheidungsfindung aus prozessualer Sicht zu analysieren. Die im Rahmen der gängigen Konzepte aufeinander folgenden Teilschritte des Entscheidungsfindungsprozesses sollen erläutert werden.
Die üblichen Darstellungen sollen einer kritischen Analyse zugeführt werden. Das kleinere methodische Problem und die kleinere Herausforderung des Themas wird darin gesehen, zu recherchieren, welche Konzepte zur Entscheidungsfindung gängig sind und wie die Teilschritte beschrieben werden. Das größere methodische Problem und die größere Herausforderung besteht darin, herauszufinden, wie Prozesse generell qualitativ hochwertig dargestellt werden können. Danach folgt die dritte Herausforderung: kritische Analyse der üblichen Darstellungen anhand von Anforderungen und konkrete Anwendung der generellen Darstellungsmethode auf den Entscheidungsfindungsprozess.

Assignment zum Thema "Entscheidungsfindungsaspekte" an der AKAD University.

Gesamteinschätzung: Eine sehr gelungene Arbeit mit einem interessanten, kreativen Gedankengang.

Gesamtbewertung: 59,5 von 60 Punkten, Note 1.0 [Sehr Gut] Marco Reichel, Jahrgang 1974, ist Wirtschaftsjurist (Univ. Bayreuth) und gründete 2003 die Manu Systems AG, die sich mit Mobilen Robotern beschäftigt. Marco Reichel wurde in Hamburg geboren, studierte in Bayreuth und verbrachte einige Jahre in Tansania und den USA. Er lebt in Regensburg und bildet sich bei der AKAD University weiter.
  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Ja

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Nein

  • Erscheinungsdatum

    27.10.2017

  • Verlag Reichel Verlag

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Erscheinungsdatum

    27.10.2017

  • Verlag Reichel Verlag
  • Seitenzahl

    18 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    533 KB

  • Auflage

    1. Auflage der EPUB Ausgabe

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783946959168

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0