Krokodilwächter
Band 1
Kørner & Werner Band 1

Krokodilwächter

Ein Kopenhagen-Thriller

Buch (Gebundene Ausgabe)

22,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

12,00 €
eBook

eBook

7,99 €

Krokodilwächter

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 6,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 7,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 15,39 €

Beschreibung

Gerade erst war Julie nach Kopenhagen gezogen, um Literatur zu studieren. Warum musste sie so jung sterben? Erstochen und von Schnitten gezeichnet?
Es ist ein schockierender Fall, in dem Jeppe Kørner und Anette Werner ermitteln. Als bei Julies Vermieterin ein Manuskript auftaucht, in dem ein ähnlicher Mord geschildert wird, glauben die beiden, der Aufklärung nahe zu sein. Aber der Täter spielt weiter.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

28.03.2018

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

19/12,2/3 cm

Gewicht

450 g

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

28.03.2018

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

19/12,2/3 cm

Gewicht

450 g

Auflage

2. Auflage

Originaltitel

Krokodillevogteren

Übersetzer

Ulrich Sonnenberg

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-07028-6

Weitere Bände von Kørner & Werner

  • Krokodilwächter
    Krokodilwächter Katrine Engberg
    Band 1

    Krokodilwächter

    von Katrine Engberg

    Buch

    22,00 €

    (91)

  • Blutmond
    Blutmond Katrine Engberg
    Band 2

    Blutmond

    von Katrine Engberg

    Buch

    24,00 €

    (18)

  • Glasflügel
    Glasflügel Katrine Engberg
    Band 3

    Glasflügel

    von Katrine Engberg

    Buch

    20,00 €

    (16)

  • Das Nest
    Das Nest Katrine Engberg
    Band 4

    Das Nest

    von Katrine Engberg

    Buch

    20,00 €

    (18)

  • Wintersonne
    Wintersonne Katrine Engberg
    Vorbesteller Band 5

    Wintersonne

    von Katrine Engberg

    Buch

    22,00 €

    (0)

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

91 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Ein Vogel, der in Mäulern von Krokodilen nach Essensresten sucht

Kaffeeelse am 24.04.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wieder gab es ein Buch einer dänischen Autorin, diesmal von Katrine Engberg. Dieses Mal geht es um „Krokodilwächter“. Ein tolles Buch! Ein Krimi aus Kopenhagen, etwas düster, mit diesem so typischen skandinavischem Flair, dunkel, böse, abgründig, ein so typisch nordischer Krimi. Die Polizeiassistenten Jeppe Kørner und Anette Werner ermitteln, ein richtig interessantes Team, von dem man definitiv mehr lesen möchte. Beide Ermittler werden lebendig und auch einnehmend gezeichnet, so dass eine gewisse Neugier nach diesen Charakteren erzeugt wird, was der Reihe sicher gut bekommen wird. "Krokodilwächter" ist ungemein spannend geschrieben, die Seiten fliegen nur so am Leser vorbei. Zur Handlung folgendes: Eine Autorin schreibt einen Krimi und Details aus diesem Buch werden bei einem Mord verwendet. Einem Mord an einer jungen Frau, die in dem Haus der Autorin wohnt. Eine interessante Idee! Und das Personal ist gut gewählt! Doch wer ist der Vogel und wer ist das Krokodil? Der Titel ist doch herrlich, oder? Eine wunderbare Ablenkung ist dieses Buch und ich werde sicher auch zu den weiteren Teilen der Reihe greifen. Denn Katrine Engberg kann spannend und abwechslungsreich schreiben und ich habe eine Krimiautorin mehr, die ich beobachten werde. Eine kleine Randbemerkung, die Autorin Katrine Engberg ist mit der Autorin Anne Mette Hancock befreundet, von der ich vor kurzem das Buch „Leichenblume“ gelesen habe. Auch dieses Buch löste eine Begeisterung in mir aus. Zwei tolle dänische Autorinnen, ich bin sehr froh ihre Bücher zu lesen.

Ein Vogel, der in Mäulern von Krokodilen nach Essensresten sucht

Kaffeeelse am 24.04.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wieder gab es ein Buch einer dänischen Autorin, diesmal von Katrine Engberg. Dieses Mal geht es um „Krokodilwächter“. Ein tolles Buch! Ein Krimi aus Kopenhagen, etwas düster, mit diesem so typischen skandinavischem Flair, dunkel, böse, abgründig, ein so typisch nordischer Krimi. Die Polizeiassistenten Jeppe Kørner und Anette Werner ermitteln, ein richtig interessantes Team, von dem man definitiv mehr lesen möchte. Beide Ermittler werden lebendig und auch einnehmend gezeichnet, so dass eine gewisse Neugier nach diesen Charakteren erzeugt wird, was der Reihe sicher gut bekommen wird. "Krokodilwächter" ist ungemein spannend geschrieben, die Seiten fliegen nur so am Leser vorbei. Zur Handlung folgendes: Eine Autorin schreibt einen Krimi und Details aus diesem Buch werden bei einem Mord verwendet. Einem Mord an einer jungen Frau, die in dem Haus der Autorin wohnt. Eine interessante Idee! Und das Personal ist gut gewählt! Doch wer ist der Vogel und wer ist das Krokodil? Der Titel ist doch herrlich, oder? Eine wunderbare Ablenkung ist dieses Buch und ich werde sicher auch zu den weiteren Teilen der Reihe greifen. Denn Katrine Engberg kann spannend und abwechslungsreich schreiben und ich habe eine Krimiautorin mehr, die ich beobachten werde. Eine kleine Randbemerkung, die Autorin Katrine Engberg ist mit der Autorin Anne Mette Hancock befreundet, von der ich vor kurzem das Buch „Leichenblume“ gelesen habe. Auch dieses Buch löste eine Begeisterung in mir aus. Zwei tolle dänische Autorinnen, ich bin sehr froh ihre Bücher zu lesen.

Genialer Krimi!

Bewertung am 08.02.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Katrine Engberg ist wirklich eine Entdeckung! Ich habe oft Probleme mit Krimis, aber hier war ich wirklich begeistert! Der Schreibstil ist flüssig und klar. Die Handlung ist unglaublich spannend - wirklich ein Must-Read!

Genialer Krimi!

Bewertung am 08.02.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Katrine Engberg ist wirklich eine Entdeckung! Ich habe oft Probleme mit Krimis, aber hier war ich wirklich begeistert! Der Schreibstil ist flüssig und klar. Die Handlung ist unglaublich spannend - wirklich ein Must-Read!

Unsere Kund*innen meinen

Krokodilwächter

von Katrine Engberg

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Anett Nestler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anett Nestler

Thalia Hamburg - MERCADO

Zum Portrait

5/5

Starke Dramatik

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der in Kopenhagen angesiedelte Thriller ist exzellent erzählt. Mit seiner gekonnt aufgebauten Geschichte, den ungewöhnlichen Morden und seinen stimmigen Figuren bietet er enorme Spannung und Lesegenuss. Dieses Buch vernascht man wie eine gute Tafel Schokolade. Im Gegensatz zu vielen nordischen Krimis ist er weder morbid noch düster. Dieser Serienauftakt macht Lust auf mehr.
5/5

Starke Dramatik

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der in Kopenhagen angesiedelte Thriller ist exzellent erzählt. Mit seiner gekonnt aufgebauten Geschichte, den ungewöhnlichen Morden und seinen stimmigen Figuren bietet er enorme Spannung und Lesegenuss. Dieses Buch vernascht man wie eine gute Tafel Schokolade. Im Gegensatz zu vielen nordischen Krimis ist er weder morbid noch düster. Dieser Serienauftakt macht Lust auf mehr.

Anett Nestler
  • Anett Nestler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Beatrice Plümer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Beatrice Plümer

Thalia Oberhausen - CentrO

Zum Portrait

5/5

Augenstern-Morde

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein fesselnder Kriminalfall in Kopenhagen, bei dem Lebenssehnsucht der Jungen auf die Weisheit und Enttäuschung der Alten trifft, banale, brutale Realität auf künstlerische Visionen, begeisterungsfähige, irreleitende Naivität auf abgebrühte Manipulationstechnik. Der durch seine Scheidung gezeichnete Kommissar Jeppe Korner und seine glücklich liierte Kollegin Anette Werner ermitteln in einem verwirrenden Fall. Mordopfer ist eine junge Studentin, Mieterin im Haus einer weinseligen, emeritierten Professorin, die die literarische Vorlage zum Mord schrieb. Hinzu gesellen sich illustre Gestalten aus Kunst, Kultur und dem ganz normalen Wahnsinn der dänischen Gesellschaft und ihrer Kinder. Ohne das Vertrauen auf die eigenen Stärken, die Bereitschaft, sich selbst zu helfen und helfen zu lassen, ohne eine große Ehrlichkeit, bliebe dieser Fall für Jeppe Korner und seine Kollegin wohl ungelöst. So siegt irgendwie das Leben.
5/5

Augenstern-Morde

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein fesselnder Kriminalfall in Kopenhagen, bei dem Lebenssehnsucht der Jungen auf die Weisheit und Enttäuschung der Alten trifft, banale, brutale Realität auf künstlerische Visionen, begeisterungsfähige, irreleitende Naivität auf abgebrühte Manipulationstechnik. Der durch seine Scheidung gezeichnete Kommissar Jeppe Korner und seine glücklich liierte Kollegin Anette Werner ermitteln in einem verwirrenden Fall. Mordopfer ist eine junge Studentin, Mieterin im Haus einer weinseligen, emeritierten Professorin, die die literarische Vorlage zum Mord schrieb. Hinzu gesellen sich illustre Gestalten aus Kunst, Kultur und dem ganz normalen Wahnsinn der dänischen Gesellschaft und ihrer Kinder. Ohne das Vertrauen auf die eigenen Stärken, die Bereitschaft, sich selbst zu helfen und helfen zu lassen, ohne eine große Ehrlichkeit, bliebe dieser Fall für Jeppe Korner und seine Kollegin wohl ungelöst. So siegt irgendwie das Leben.

Beatrice Plümer
  • Beatrice Plümer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Krokodilwächter

von Katrine Engberg

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Krokodilwächter