Die Liebe schreibt die schönsten Geschichten

Die Liebe schreibt die schönsten Geschichten

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Liebe schreibt die schönsten Geschichten

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Happy End gesucht!
Grace schreibt erfolgreich Liebesromane. Seit ihrer Scheidung kann sie sich aber nicht mehr zu Happy Ends durchringen. Ihr Agent verordnet ihr eine Auszeit. Nur weiß Grace einfach nichts mit sich anzufangen. Da fügt es sich gut, dass ihre Haushaltshilfe für einige Wochen zu ihrer Schwester nach Spanien will und dringend eine Vertretung braucht. Kurzentschlossen vertritt Grace sie, und fortan putzt die Bestsellerautorin inkognito im Haus von James: reich, gutaussehend, aber ziemlich arrogant. Plötzlich scheint Grace selbst in einer ihrer Geschichten gelandet zu sein. Denn irgendwie geht ihr ihr attraktiver Arbeitgeber nicht mehr aus dem Sinn ...

Details

Verkaufsrang

9443

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

24.07.2018

Verlag

Rowohlt Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

9443

Erscheinungsdatum

24.07.2018

Verlag

Rowohlt Verlag

Seitenzahl

336 (Printausgabe)

Dateigröße

1034 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

You are loved

Übersetzer

Katharina Naumann

Sprache

Deutsch

EAN

9783644403338

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Hinreißend. Lebensnah. Romantisch.

Andrea aus Baden am 13.01.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Mein erstes Buch von Jo Platt hat mir schöne Lesestunden geschenkt. Die Dialoge, die Handlung und das Verhalten der Charaktere sind lebensnah, erwachsen, nachvollziehbar, humorvoll und großmütig. Guy fand ich zum Niederknien, wie arglos und unwissend er an bestimmten Ästen sägte, gab der Geschichte Dynamik und sogar Dramatik. Sehr-sehr nett!

Hinreißend. Lebensnah. Romantisch.

Andrea aus Baden am 13.01.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Mein erstes Buch von Jo Platt hat mir schöne Lesestunden geschenkt. Die Dialoge, die Handlung und das Verhalten der Charaktere sind lebensnah, erwachsen, nachvollziehbar, humorvoll und großmütig. Guy fand ich zum Niederknien, wie arglos und unwissend er an bestimmten Ästen sägte, gab der Geschichte Dynamik und sogar Dramatik. Sehr-sehr nett!

Herzerwärmender Roman über Liebe, Freundschaft und die Kraft, zu vergeben - unterhaltsame, romantische Komödie

Bewertung aus Köln am 25.07.2018

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Autorin Grace Waterhouse wird von ihrem Agenten Neil eine Auszeit verordnet, nachdem sie zu blockiert ist, um an den Erfolg ihrer unbeschwerten Liebesgeschichten anzuknüpfen. Ihr Exmann Aiden hat kürzlich ein Baby mit seiner neunen Partnerin bekommen, weshalb Grace den Kopf nicht frei hat, für ihre Figuren ein Happy End zu erschaffen. Als ihre Putzfrau Rose für einen längeren Auslandsaufenthalt pausieren muss, springt Grace für sie ein. Sie übernimmt die Reinigung des Haushalts von Rechtsanwalt James, der auf Grace einen arroganten Eindruck macht und auch noch seine Freundin zu betrügen scheint. Mit dieser versteht sich Grace dagegen gut und auch mit James Nachbarin, der älteren Dame Percy, freundet sich Grace an. Sie mag ihren neuen Job, schreibt nur noch in ihrer Freizeit eine Art Tagebuch und kann sogar zu Aiden einen freundschaftlichen Kontakt aufbauen, der allerdings doch mehr für sie zu empfinden scheint, als nur Freundschaft. Aber auch James scheint bei näherer Betrachtung doch nicht so ein fieser Kerl zu sein, wie zunächst angenommen... Grace ist eine etwas chaotische junge Frau, die sich durch ihr oftmals unüberlegtes Geplapper in so manche peinliche Situation bringt, dabei aber auch ein herzensguter Mensch ist, was von ihren Freunden sehr geschätzt wird. Grace wurde in der Vergangenheit von ihrem Mann verletzt und wurde durch die Geburt seines Sohnes erneut erschütter, so dass ihr neuer Liebesroman ein Desaster geworden ist. Durch ihren neunen Job lernt sie ganz andere Menschen kennen, was sie bald auf andere Gedanken bringt. Durch die Fettnäpfchen, in die sie immer wieder bei James tritt, ist von ihrem Ärger über Aiden abgelenkt und kann letztlich mit der Vergangenheit abschießen, ist dabei aber blind für ihre Gefühle für James und schafft es immer wieder unabsichtlich, ihn auf Distanz zu halten. Ihre Freunde können dabei nicht länger zugucken, denn in ihren Augen hat die hilfsbereite, liebenswürdige Grace endlich selbst ein Happy End verdient. Von Jo Platt habe ich bereits "Herz über Kopf" gelesen und auch mit "Die Liebe schreibt die schönsten Geschichten" bleibt sie ihrem warmherzigen und gleichzeitig spritzig-dynamischen Schreibstil treu. Die Geschichte um Schriftstellerin Grace ist leicht zu lesen, ein witziges, romantisches Stück Chiclit. Auch wenn das Ende bei dieser Art von Büchern vorprogrammiert ist, ist dieser Roman durch die liebevoll gestalteten, einzigartigen Charaktere, die liebenswerte Protagonistin Grace und durch so manchen Überraschungsmoment sehr unterhaltsam zu lesen. Es ist ein herzerwärmender Roman über Liebe, Freundschaft und die Kraft, zu vergeben mit Happy End-Garantie, der einfach zu lesen und perfekt zum Abschalten ist. Jo Platt hat einen Schreibstil mit hohem Wiedererkennungswert, so dass alle, die schon einen der beiden Vorgängerromane mochten, auch diesen Liebesroman mit großen Unterhaltungsfaktor genießen werden, sich allerdings nicht von einer geballten Ladung Gutmenschentum abschrecken lassen dürfen.

Herzerwärmender Roman über Liebe, Freundschaft und die Kraft, zu vergeben - unterhaltsame, romantische Komödie

Bewertung aus Köln am 25.07.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Autorin Grace Waterhouse wird von ihrem Agenten Neil eine Auszeit verordnet, nachdem sie zu blockiert ist, um an den Erfolg ihrer unbeschwerten Liebesgeschichten anzuknüpfen. Ihr Exmann Aiden hat kürzlich ein Baby mit seiner neunen Partnerin bekommen, weshalb Grace den Kopf nicht frei hat, für ihre Figuren ein Happy End zu erschaffen. Als ihre Putzfrau Rose für einen längeren Auslandsaufenthalt pausieren muss, springt Grace für sie ein. Sie übernimmt die Reinigung des Haushalts von Rechtsanwalt James, der auf Grace einen arroganten Eindruck macht und auch noch seine Freundin zu betrügen scheint. Mit dieser versteht sich Grace dagegen gut und auch mit James Nachbarin, der älteren Dame Percy, freundet sich Grace an. Sie mag ihren neuen Job, schreibt nur noch in ihrer Freizeit eine Art Tagebuch und kann sogar zu Aiden einen freundschaftlichen Kontakt aufbauen, der allerdings doch mehr für sie zu empfinden scheint, als nur Freundschaft. Aber auch James scheint bei näherer Betrachtung doch nicht so ein fieser Kerl zu sein, wie zunächst angenommen... Grace ist eine etwas chaotische junge Frau, die sich durch ihr oftmals unüberlegtes Geplapper in so manche peinliche Situation bringt, dabei aber auch ein herzensguter Mensch ist, was von ihren Freunden sehr geschätzt wird. Grace wurde in der Vergangenheit von ihrem Mann verletzt und wurde durch die Geburt seines Sohnes erneut erschütter, so dass ihr neuer Liebesroman ein Desaster geworden ist. Durch ihren neunen Job lernt sie ganz andere Menschen kennen, was sie bald auf andere Gedanken bringt. Durch die Fettnäpfchen, in die sie immer wieder bei James tritt, ist von ihrem Ärger über Aiden abgelenkt und kann letztlich mit der Vergangenheit abschießen, ist dabei aber blind für ihre Gefühle für James und schafft es immer wieder unabsichtlich, ihn auf Distanz zu halten. Ihre Freunde können dabei nicht länger zugucken, denn in ihren Augen hat die hilfsbereite, liebenswürdige Grace endlich selbst ein Happy End verdient. Von Jo Platt habe ich bereits "Herz über Kopf" gelesen und auch mit "Die Liebe schreibt die schönsten Geschichten" bleibt sie ihrem warmherzigen und gleichzeitig spritzig-dynamischen Schreibstil treu. Die Geschichte um Schriftstellerin Grace ist leicht zu lesen, ein witziges, romantisches Stück Chiclit. Auch wenn das Ende bei dieser Art von Büchern vorprogrammiert ist, ist dieser Roman durch die liebevoll gestalteten, einzigartigen Charaktere, die liebenswerte Protagonistin Grace und durch so manchen Überraschungsmoment sehr unterhaltsam zu lesen. Es ist ein herzerwärmender Roman über Liebe, Freundschaft und die Kraft, zu vergeben mit Happy End-Garantie, der einfach zu lesen und perfekt zum Abschalten ist. Jo Platt hat einen Schreibstil mit hohem Wiedererkennungswert, so dass alle, die schon einen der beiden Vorgängerromane mochten, auch diesen Liebesroman mit großen Unterhaltungsfaktor genießen werden, sich allerdings nicht von einer geballten Ladung Gutmenschentum abschrecken lassen dürfen.

Unsere Kund*innen meinen

Die Liebe schreibt die schönsten Geschichten

von Jo Platt

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von R. Braun

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

R. Braun

Thalia Mannheim - Am Paradeplatz

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Miteinanderreden könnte sehr viele Missverständnis verhindern. Ein kurzweiliger Roman mit Wohlfühlcharakter. Ein klein wenig kitschig, aber sehr sympathische Charaktere.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Miteinanderreden könnte sehr viele Missverständnis verhindern. Ein kurzweiliger Roman mit Wohlfühlcharakter. Ein klein wenig kitschig, aber sehr sympathische Charaktere.

R. Braun
  • R. Braun
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Cornelia Dygatz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Cornelia Dygatz

Thalia Dinslaken

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine sehr schöne, humorvolle Liebesgeschichte, die man nicht mehr aus der Hand legen möchte :-) Ein lockerer, lustiger Wohlfühlroman, den man einfach lieben muss :-)
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine sehr schöne, humorvolle Liebesgeschichte, die man nicht mehr aus der Hand legen möchte :-) Ein lockerer, lustiger Wohlfühlroman, den man einfach lieben muss :-)

Cornelia Dygatz
  • Cornelia Dygatz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Liebe schreibt die schönsten Geschichten

von Jo Platt

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Liebe schreibt die schönsten Geschichten