Revenge. Sternensturm (Revenge 1)

Revenge Band 1

Jennifer L. Armentrout

(46)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Revenge. Sternensturm (Revenge 1)

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Carlsen

gebundene Ausgabe

19,99 €

Accordion öffnen
  • Revenge. Sternensturm (Revenge 1)

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    19,99 €

    Carlsen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Revenge. Sternensturm (Revenge 1)

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Carlsen)

Hörbuch (CD)

16,19 €

Accordion öffnen
  • Revenge. Sternensturm (Revenge 1)

    2 CD (2018)

    Sofort lieferbar

    16,19 €

    19,99 €

    2 CD (2018)

Hörbuch-Download

ab 13,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Mit den Fingerkuppen strich er mir über die Wange und mein Körper reagierte sofort. »Der Deal war: Ich halte mich von dir fern ...« Er hielt inne und seine Augen leuchteten immer heller. »Solange du dich von mir fernhältst.«

Vier Jahre nach der verheerenden Invasion der Lux gehören die Außerirdischen zur Bevölkerung. Die siebzehnjährige Evie Dasher verlor damals ihren Vater, an mehr kann sie sich nicht erinnern. Dennoch ist sie fasziniert von den Lux, die zwar aussehen wie Menschen, jedoch ungeheure Kräfte entfesseln können. Als Evie den geheimnisvollen – und unverschämt attraktiven – Luc kennenlernt, ist sie sofort fasziniert. Doch bald kann sie Schein und Wirklichkeit nicht mehr auseinanderhalten und alles, woran sie geglaubt hat, steht plötzlich infrage. Der Schlüssel zur Wahrheit liegt bei Luc. Doch kann sie ihm trauen?

Mit »Revenge« kehrt Jennifer L. Armentrout in die Welt der Spiegel-Bestsellerserie »Obsidian« zurück.

Knisternde Spannung!

Alle bisherigen Bände der Romantasy-Serie:

Revenge. Sternensturm

Rebellion. Schattensturm

Redemption. Nachtsturm

"Spannung bietet dieser Band auf jeden Fall genug und somit sind kurzweilige Lesestunden garantiert."

Produktdetails

Verkaufsrang 24082
Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.11.2018
Verlag Carlsen
Seitenzahl 448
Maße (B) 22,5/16/4,3 cm
Gewicht 708 g
Auflage 3. Auflage
Originaltitel The Darkest Star (Origin 1)
Übersetzer Anja Malich
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-58401-4

Weitere Bände von Revenge

Buchhändler-Empfehlungen

Eva Schinner, Thalia-Buchhandlung Hürth

Es geht zurück in die Welt der Lux! Diesmal geht es um Evie und Luc, wie sie sich kennen und lieben lernen! Gewohnt spannend und aufregend mit viel Romatasy! Absolute Leseempfehlung für alle Obsidian-Fans!

Die Lux und Luc

Stephany Wiegmann, Thalia-Buchhandlung

Es ist großartig, wieder in die Welt der Lux einzutauchen. Auch wenn neue Charaktere dabei sind, kommen ebenso bekannte Gesichter vor. Die großen Fans von Luc können sich freuen, denn wir erfahren sehr viel aus seiner Geschichte. Man muss allerdings zugeben, dass Evies Geschichte nicht wirklich überrascht, wenn man die vorige Lux-Reihe aufmerksam gelesen hat. Man hat so seine Vermutungen bezüglich ihrer Geschichte, die sich nur weiter bestätigen. Dies bezüglich ist es eigentlich schon zu offensichtlich und vorhersehbar. Nichtsdestotrotz ist die Story genauso gut wie ihr Vorgänger und es lohnt sich auf jeden Fall, mal reinzulesen, wenn einem die Lux-Reihe auch gefallen hat!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
46 Bewertungen
Übersicht
35
10
1
0
0

Mitreißender Auftakt!
von Golden Letters am 22.09.2021

Nach der Invasion der Lux ist nichts mehr wie früher. Vier Jahre sind vergangen und die Lux sind mittlerweile ein Teil der Bevölkerung, doch die Menschheit muss sich noch an ihre außerirdischen Mitbürger gewöhnen. Als Evie eines Abends den Lux Club Vorboten besucht und den attraktiven Luc kennenlernt, rutscht sie in eine überi... Nach der Invasion der Lux ist nichts mehr wie früher. Vier Jahre sind vergangen und die Lux sind mittlerweile ein Teil der Bevölkerung, doch die Menschheit muss sich noch an ihre außerirdischen Mitbürger gewöhnen. Als Evie eines Abends den Lux Club Vorboten besucht und den attraktiven Luc kennenlernt, rutscht sie in eine überirdische, aber auch sehr gefährliche Welt hinein. "Revenge - Sternensturm" ist der Auftakt von Jennifer L. Armentrouts vierteiliger Origin Reihe, der aus der Ich-Perspektive der siebzehn Jahre alten Evie Dasher erzählt wird. Die Origin Reihe ist das Spin-Off zur Obsidian Reihe und setzt vier Jahre nach der Invasion der Lux an. Ich habe die Obsidian Reihe nach dem vierten Band abgebrochen, denn dieser hat mir leider gar nicht mehr gefallen. Trotzdem mochte ich die Welt gerne und war sehr neugierig auf das Spin-Off, zumal wir Luc schon kennenlernen durften und ich ihn sehr faszinierend fand. Das Buch lag dann gut drei Jahre hier, bevor ich jetzt endlich große Lust auf die Geschichte bekommen habe. Evie und Luc haben mir dann auch richtig gut gefallen! Evie mochte ich echt gerne! Die Invasion ist natürlich nicht spurlos an ihr vorbeigegangen, doch sie tritt den Lux ohne Vorurteile gegenüber. Als sie auf Luc trifft, gelangt sie in eine sehr spannende Welt und merkt schnell, dass diese auch sehr gefährlich sein kann. Evie ist eine mutige Protagonistin, die in diesem Band sehr viel erfährt, erlebt und verarbeiten muss. Ich konnte mich gut in sie hineinversetzen und auch mitfiebern! Es war sehr schön, dass wir Luc wiedersehen durften und ihn nun besser kennenlernen können! Er ist mir echt gut im Gedächtnis geblieben und ich mochte auch ihn sehr gerne, besonders weil er Evie immer beschützt hat! Wie gewohnt ließ sich der Schreibstil von Jennifer L. Armentrout richtig gut lesen und auch die Handlung sorgte dafür, dass ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte. Hier merkt man wieder, dass man doch auf den richtigen Moment warten und sich nicht zum Lesen zwingen sollte, wenn man auf ein Buch keine große Lust hat. Ich habe lange auf den richtigen Zeitpunkt für "Revenge - Sternensturm" gewartet und dann hat es mir so gut gefallen! An manchen Stellen hätte ich mir etwas mehr Spannung gewünscht und auch die Handlung an sich fand ich etwas mager, aber dennoch mochte ich diesen Auftakt sehr und ich bin echt gespannt, wie es mit Evie und Luc weitergehen wird! Fazit: "Revenge - Sternensturm" von Jennifer L. Armentrout ist ein toller Auftakt der Origin Reihe! Ich hatte das Buch sehr lange auf dem SuB liegen, aber jetzt hatte ich große Lust auf die Geschichte von Evie und Luc und diese hat mir dann total gut gefallen! Es war richtig schön, in die Welt der Lux zurückzukehren und ich bin so gespannt, wie es weitergehen wird! Ich vergebe vier Kleeblätter.

von einer Kundin/einem Kunden aus Vaihingen am 19.05.2021
Bewertet: anderes Format

Neues von den Lux! Das Spin-off bietet ganz viel Neues aber aber altbekanntes für die Fans der Hauptreihe. Wer mit Armentrouts Stil bekannt ist, wird sich sicherlich wunderbar auf die Geschichte um Evie und Luc einlassen können. Fesselnd!

Für jeden Fan der Obsidian Reihe eine absolute Leseempfehlung!
von Wolfisreading am 23.04.2021

„Revenge - Sternensturm“ von Jennifer L. Armentrout stellt den ersten Teil der Spin-Off Trilogie zur Obsidian Reihe dar, weshalb man diese vorab gelesen haben sollte. Die Handlung spielt sich vier Jahre nach der Lux-Invasion ab und ist aus der Sicht von Evelyn „Evie“ Dasher geschrieben. Gleich zu Beginn begleitet man Evie beim B... „Revenge - Sternensturm“ von Jennifer L. Armentrout stellt den ersten Teil der Spin-Off Trilogie zur Obsidian Reihe dar, weshalb man diese vorab gelesen haben sollte. Die Handlung spielt sich vier Jahre nach der Lux-Invasion ab und ist aus der Sicht von Evelyn „Evie“ Dasher geschrieben. Gleich zu Beginn begleitet man Evie beim Besuch in einen Nachtclub und es wird schnell klar, dass es sich bei dem „Vorboten“ nicht um einen gewöhnlichen Club handelt. Evie hat einige Bedenken, da bekannt war, dass sich an diesem Ort sehr viele Lux aufhalten. Als der Abend seinen Lauf nimmt, wird Evie vom Türsteher zu einem geheimnisvollen jungen Mann namens Luc geführt. Er ist der Besitzer des Nachtclubs und zeigt sofort großes Interesse an Evie. Die Frage ist nur warum? Evie spürt eine direkte Verbindung zu ihm. Den Grund dafür kennt sie allerdings nicht und als er vermehrt in ihr Leben tritt, kommen noch mehr Fragen auf. Sie ist umgeben von so vielen Geheimnissen, dass sie gar nicht ahnen kann, wie sehr sich ihr Leben verändern wird. Der Einstieg in den Roman fiel mir persönlich sehr leicht und als ich wusste, dass Luc eine sehr große Rolle im weiteren Verlauf spielen wird, war ich direkt angefixt. Abgesehen von den Charakteren, die man durch die Obsidian Reihe schon kannte (bei denen ich mich jedes Mal wie ein kleines Kind freute, wenn diese erwähnt wurden), empfand ich die neuen Figuren als sehr sympathisch und mit einer gewissen Tiefe, die sehr ansprechend war. Die Entwicklung der Handlungen und die Geheimnisse, die sich durch den Roman zogen, waren sehr fesselnd, da es immer wieder neue Informationen oder Ereignisse gab, die einen zum Weiterlesen brachten. Auch am Ende war ich direkt gespannt darauf wie es weitergeht. Ebenfalls war der Schreibstil von Jennifer L. Armentrout, wie schon in der Obsidian Reihe, sehr flüssig und angenehm zu lesen. Ein absolut gelungener Roman und für jeden Fan der Obsidian Reihe definitiv eine Leseempfehlung von mir. Ich gebe „Revenge - Sternensturm“ 5/5 Sternen!


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • Revenge. Sternensturm (Revenge 1)

  • Revenge. Sternensturm (Revenge 1)

    1. Revenge. Sternensturm (Revenge 1)