• Wir fliegen, wenn wir fallen
  • Wir fliegen, wenn wir fallen
  • Wir fliegen, wenn wir fallen
  • Wir fliegen, wenn wir fallen
  • Wir fliegen, wenn wir fallen
  • Wir fliegen, wenn wir fallen

Wir fliegen, wenn wir fallen

Buch (Taschenbuch)

10,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wir fliegen, wenn wir fallen

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.10.2018

Verlag

Oetinger

Seitenzahl

304

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.10.2018

Verlag

Oetinger

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

18,8/12,6/2,5 cm

Gewicht

304 g

Auflage

4. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8415-0542-2

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

63 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Berührende Geschichte eingebettet in eine tolle Wunschreise

Bewertung aus Graz am 31.05.2024

Bewertungsnummer: 2212700

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover finde ich von der Farbgestaltung her sehr schön. Der Eiffelturm, der Wolf und auch die weiteren Symbole passen sehr gut zur Geschichte. Yara und Noel begeben sich gemeinsam auf eine Reise um die letzten Wünsche von Phil zu erfüllen. Dabei wird aus der Sicht von beiden erzählt, wodurch wir die Gefühle von beiden nachempfinden können. Dadurch merkt man zu Beginn natürlich, wie wenig sich die beiden leiden können. Trotzdem willigen sie ein, die Liste zu erfüllen. Dabei stehen viele bunt gemischte Dinge oben. Es hat wirklich Spaß gemacht, die beiden auf ihrer Reise mit so vielen gegensätzlichen Dingen - beispielsweise Nordlichter und Regenwald - zu begleiten. Beide haben eine schwierige Vergangenheit und einige Dinge, die sie hinter sich lassen. Im Laufe der Zeit kommen die beiden sich immer näher und es war toll ihre Entwicklung zu sehen. Ich muss sagen ich konnte mich etwas besser mit Yara identifizieren und hatte vor allem am Anfang Schwierigkeiten mit Noel - der sich dann aber wirklich toll weiterentwickelt. Im Laufe der Geschichte gibt es atemberaubende Kulissen, aber auch tolle Dialoge - oft mit Humor, aber auch mit vielen Gefühlen. Ich fand es schön wie langsam sich die Beziehung der beiden gefühlt entwickelt hat (auch wenn die Reise eigentlich gar nicht so lang war). Das Ende ist dann nochmal sehr hoffnungsvoll und man ahnt, dass es den beiden gut gehen wird in der Zukunft. Sie haben sich definitiv beide aus ihrem Loch gezogen und können nun das Leben angehen. Es war irgendwie sehr schön, dass damit der vielleicht wichtigste Wunsch von Phil in Erfüllung gehen konnte. Mein Fazit: Berührende Geschichte eingebettet in eine tolle Wunschreise - ich gebe dem Buch 4 Sterne.
Melden

Berührende Geschichte eingebettet in eine tolle Wunschreise

Bewertung aus Graz am 31.05.2024
Bewertungsnummer: 2212700
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover finde ich von der Farbgestaltung her sehr schön. Der Eiffelturm, der Wolf und auch die weiteren Symbole passen sehr gut zur Geschichte. Yara und Noel begeben sich gemeinsam auf eine Reise um die letzten Wünsche von Phil zu erfüllen. Dabei wird aus der Sicht von beiden erzählt, wodurch wir die Gefühle von beiden nachempfinden können. Dadurch merkt man zu Beginn natürlich, wie wenig sich die beiden leiden können. Trotzdem willigen sie ein, die Liste zu erfüllen. Dabei stehen viele bunt gemischte Dinge oben. Es hat wirklich Spaß gemacht, die beiden auf ihrer Reise mit so vielen gegensätzlichen Dingen - beispielsweise Nordlichter und Regenwald - zu begleiten. Beide haben eine schwierige Vergangenheit und einige Dinge, die sie hinter sich lassen. Im Laufe der Zeit kommen die beiden sich immer näher und es war toll ihre Entwicklung zu sehen. Ich muss sagen ich konnte mich etwas besser mit Yara identifizieren und hatte vor allem am Anfang Schwierigkeiten mit Noel - der sich dann aber wirklich toll weiterentwickelt. Im Laufe der Geschichte gibt es atemberaubende Kulissen, aber auch tolle Dialoge - oft mit Humor, aber auch mit vielen Gefühlen. Ich fand es schön wie langsam sich die Beziehung der beiden gefühlt entwickelt hat (auch wenn die Reise eigentlich gar nicht so lang war). Das Ende ist dann nochmal sehr hoffnungsvoll und man ahnt, dass es den beiden gut gehen wird in der Zukunft. Sie haben sich definitiv beide aus ihrem Loch gezogen und können nun das Leben angehen. Es war irgendwie sehr schön, dass damit der vielleicht wichtigste Wunsch von Phil in Erfüllung gehen konnte. Mein Fazit: Berührende Geschichte eingebettet in eine tolle Wunschreise - ich gebe dem Buch 4 Sterne.

Melden

Vorhersehbar und seicht

Buecherwild aus Vreden am 27.02.2023

Bewertungsnummer: 1889331

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Erstmal muss ich sagen, dass ich das Cover echt schön gestaltet finde und es den Inhalt liebevoll wiederspiegelt. Warum die Pusteblume ein elementares Element ist, lernt im Laufe des Buches. Ich möchte hier nicht zuviel verraten. Nun zum Inhalt - die Story rund um die Bucket-Liste finde ich eine coole Idee. Der YA-Roman ist vom Schreibstil eher einfach, aber bildhaft geschrieben. Die beiden Protagonisten Yara und Noel sind einem im Laufe der Gesichte ans Herz gewachsen und man konnte sich in Teilen in sie hineinversetzen, da die Kapitel zwischen den beiden wechselt. An und für sich ging mir die Story aber leider an einigen Stellen zu schnell und zu einfach. Hier hätte ich mir etwas mehr Tiefgang gewünscht, da für mich persönlich die Überwindung der schwierigen Vergangenheit zu simpel und schnell ging. Auch hatte ich das Gefühl, dass teilweise von Ort zu Ort gehechtet wurde. Im Großen und Ganzen wirkte es hier und da etwas naiv und realitätsfern. Wer aber leichte Kost und eine süße Love-Story mit Happy-End sucht, wird hiermit ganz bestimmt glücklich werden. ‍‍
Melden

Vorhersehbar und seicht

Buecherwild aus Vreden am 27.02.2023
Bewertungsnummer: 1889331
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Erstmal muss ich sagen, dass ich das Cover echt schön gestaltet finde und es den Inhalt liebevoll wiederspiegelt. Warum die Pusteblume ein elementares Element ist, lernt im Laufe des Buches. Ich möchte hier nicht zuviel verraten. Nun zum Inhalt - die Story rund um die Bucket-Liste finde ich eine coole Idee. Der YA-Roman ist vom Schreibstil eher einfach, aber bildhaft geschrieben. Die beiden Protagonisten Yara und Noel sind einem im Laufe der Gesichte ans Herz gewachsen und man konnte sich in Teilen in sie hineinversetzen, da die Kapitel zwischen den beiden wechselt. An und für sich ging mir die Story aber leider an einigen Stellen zu schnell und zu einfach. Hier hätte ich mir etwas mehr Tiefgang gewünscht, da für mich persönlich die Überwindung der schwierigen Vergangenheit zu simpel und schnell ging. Auch hatte ich das Gefühl, dass teilweise von Ort zu Ort gehechtet wurde. Im Großen und Ganzen wirkte es hier und da etwas naiv und realitätsfern. Wer aber leichte Kost und eine süße Love-Story mit Happy-End sucht, wird hiermit ganz bestimmt glücklich werden. ‍‍

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Wir fliegen, wenn wir fallen

von Ava Reed

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von S. Kurewitz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

S. Kurewitz

Thalia Göttingen

Zum Portrait

5/5

Ein Ende kann auch ein Anfang sein

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Todesfall, ein Herzenswunsch und eine Bucket-List, bringen zwei Menschen zusammen, die eigentlich nichts von einander wissen wollen. Ava Reed nimmt den Leser mit auf eine Weltreise, die dazu einlädt, selbst neue Orte zu erkunden und bei dem ein oder anderen Abenteuer über seinen Schatten zu springen. Warmherzig und leicht geschrieben. Nur zu empfehlen.
5/5

Ein Ende kann auch ein Anfang sein

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Todesfall, ein Herzenswunsch und eine Bucket-List, bringen zwei Menschen zusammen, die eigentlich nichts von einander wissen wollen. Ava Reed nimmt den Leser mit auf eine Weltreise, die dazu einlädt, selbst neue Orte zu erkunden und bei dem ein oder anderen Abenteuer über seinen Schatten zu springen. Warmherzig und leicht geschrieben. Nur zu empfehlen.

S. Kurewitz
  • S. Kurewitz
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von V. Harings

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

V. Harings

Thalia Euskirchen

Zum Portrait

5/5

Lesen Sie dieses Buch, es wird sie beeindrucken.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Selten hat mich ein Jugendbuch so berührt. Eine wunderschöne, herzliche aber auch tragische Geschichte um den Sinn des Lebens. Phil hinterlässt eine Liste mit zehn Wünschen die Yara und sein Enkel Noel erfüllen sollen. Gemeinsam. Die beiden können sich nicht wirklich leiden, tun es aber im Andenken an Phil. Sie erleben wunderschöne, spannende und auch traurige Augenblicke zusammen. Zugleich lernen sie viel über das Leben und das was das Leben ausmacht.
5/5

Lesen Sie dieses Buch, es wird sie beeindrucken.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Selten hat mich ein Jugendbuch so berührt. Eine wunderschöne, herzliche aber auch tragische Geschichte um den Sinn des Lebens. Phil hinterlässt eine Liste mit zehn Wünschen die Yara und sein Enkel Noel erfüllen sollen. Gemeinsam. Die beiden können sich nicht wirklich leiden, tun es aber im Andenken an Phil. Sie erleben wunderschöne, spannende und auch traurige Augenblicke zusammen. Zugleich lernen sie viel über das Leben und das was das Leben ausmacht.

V. Harings
  • V. Harings
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Wir fliegen, wenn wir fallen

von Ava Reed

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wir fliegen, wenn wir fallen
  • Wir fliegen, wenn wir fallen
  • Wir fliegen, wenn wir fallen
  • Wir fliegen, wenn wir fallen
  • Wir fliegen, wenn wir fallen
  • Wir fliegen, wenn wir fallen