Der Ruf des Teufels

Der Ruf des Teufels

Knisternder Fantasy-Liebesroman

eBook

3,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Der Ruf des Teufels

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

**Wenn sich dein Herz nach der Hölle sehnt...**
»Du bist die Blutprinzessin. Dein Blut ist es, welches Dämonen Macht verleiht.« Diese zwei Sätze stellen das Leben der 20-jährigen Judy mit einem Schlag auf den Kopf. Eben war sie noch eine Literaturstudentin aus Chicago und jetzt muss sie vor grässlichen Höllenwesen fliehen. Und damit nicht genug: Eine Prophezeiung besagt, dass Judy den Teufel höchstpersönlich ehelichen wird. Das will der Dämonenjäger Aiden um jeden Preis verhindern. Er hält rund um die Uhr an Judys Seite Wache. Gerade als es Judy einfach zu viel wird, begegnet sie dem verlockend düsteren Nathan. Nie hätte sie gedacht, dass der Teufel eine solche Anziehungskraft haben könnte...
Ella Amato entführt uns in eine Welt voller dunkler Versuchungen und zeigt, dass die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen können - selbst wenn es um den König der Hölle geht.
//Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//
»Der Ruf des Teufels« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.

Ella Amato hat schon in der Grundschule mit dem Schreiben begonnen und ihre Leidenschaft für romantische Fantasy ist ihr bis heute geblieben. Mit ihren Geschichten möchte sie den Lesern ermöglichen in fremde Welten einzutauchen und dem Alltag ein wenig zu entfliehen. Wenn sie nicht gerade an einem neuen Roman arbeitet, studiert sie irgendwas mit Medien, trinkt zu viel Kaffee, schreibt an ihrem Blog und gibt unverhältnismäßig viel Geld für schlechte Filme im Kino aus.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.04.2018

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.04.2018

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

415 (Printausgabe)

Dateigröße

3548 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783646301106

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Tolles Buch!

Bewertung aus Berlin am 05.12.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich war gefesselt von diesem Buch und wollte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Eines der besten Bücher die ich dieses Jahr gelesen habe.

Tolles Buch!

Bewertung aus Berlin am 05.12.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich war gefesselt von diesem Buch und wollte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Eines der besten Bücher die ich dieses Jahr gelesen habe.

Ein guter Plan muss her…

Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Kurzbeschreibung In Judys Leben sollte sich alles um ihr Studium drehen. Allerdings ist das leider nicht so einfach, denn schon seit sie ein Kind ist, kann sie gruselige Kreaturen sehen. Seit ihrem achtzehnten Lebensjahr hat sich aber etwas verändert. Den auch die Kreaturen scheinen sie mehr wahr zunehmen. Dabei stellt sie fest, dass sie nicht die einzige ist, die diese Höllenwesen sehen kann und das ausgerechnet der Dämonenjäger Aiden ihr eröffnet das sie die Auserwählte des Teufels persönlich ist und ihn ehelichen soll. Aber Judy denkt ja gar nicht daran einfach ihr normales Leben für jemanden oder etwas aufzugeben, bis ein Fremder in ihr Leben tritt … Cover Das Cover gefällt mir sehr gut mit dem starken Kontrast des Rottons des Kleides zu dem Dunklen Hintergrund, der zu den Abgründen und der Dunkelheit passt, wo sich manche Gestalten bewegen. Dazu der Titel der Neugierig macht und passend zum Inhalt gewählt wurde. Schreibstil Die Autorin Ella Amato hat hier eine wundervolle Geschichte verfasst, die mir sehr gut gefallen hat. Sei es die Perspektivwechsel, wie auch die Idee dahinter. Dazu haben die Protagonisten interessante Charakteristika die sich im Laufe der Geschichte weiter entwickeln. Manches Mal hätte ich Judy schütteln können, was mit ihrer unbedachten Art einhergeht, wie zum Beispiel bei ihrem Ex Freund Ben, oder der Tatsache das sie manches hinnimmt. Aber weshalb, versteht man finde ich später besser. Denn sie kennt ja einiges, auch wenn manches in Vergessenheit geriet. Für mich absolut empfehlenswert. Meinung Ein guter Plan muss her… Denn genau das dachte Judy. Sie kehrte zurück mit der inneren Ruhe ihres Meditaions Urlaubs und muss relativ schnell feststellen, das die Monster die sie sieht weder verschwinden noch friedliebend sind. Vor allem als sie eines der Kreaturen angreift. Judy ist geschockt, den nicht nur das Monster, steht plötzlich ziemlich Tod vor ihr, sondern auch noch ein fremder gutaussehender Mann der Judy seltsam bekannt und vertraut vorkommt. Dabei ist sich Judy sicher ihn noch nie getroffen zu haben. Alles zerbricht innerhalb von Stunden und Judy muss einsehen das sie Teil einer Prophezeiung ist ob sie nun will oder nicht und das der Teufel höchstpersönlich hinter ihr her ist und sie ehelichen will. Dabei war Judy mit ihre Freud Ben, mit dem sie seit einem Jahr zusammen ist glücklich. Aber durch die Umstände muss sie sich von ihren Freunden fernhalten und eine Beziehung vermeiden, den alles könnte gegen sie verwendet werden. Dabei schrecken diese Wesen auch nicht davor zurück einen Körper für ihre Zwecke zu benutzen. In dieser Geschichte hat mir sehr gut die Idee dahinter gefallen und die Umsetzung. Judy ist ein Charakter den man kennenlernt und deren Entwicklung man im Laufe der Geschichte gut nachvollziehen kann. Dazu hat mir dieses Zitat aus der Geschichte sehr gut gefallen. Aber man macht sich nur um Menschen Sorgen, die einem wichtig sind.« Erst nachdem ich es ausgesprochen hatte, realisierte ich, was ich da gerade von mir gegeben hatte. Sein Blick suchte meinen, als ich mich peinlich berührt abwandte. Die vorbeiziehende Außenwelt war plötzlich extrem interessant geworden. Ich konnte spüren, wie er mich weiter ansah. (Zitat aus dem Buch „Ruf des Teufels” von Dark Diamonds) Ja die Art der Beziehungen und auch wie hier Eifersucht und gleichzeitig Gefühle ins Spiel kommen sind Klasse und ich muss gestehen, das ich unbedingt wissen wollte wie es weitergeht. Für mich ein Buch das auf alle Fälle Lust auf mehr macht und das in sich abgeschlossen ist, mit einem Ende das mir sehr gut gefällt. Fazit Klasse Geschichte die mich begeistern konnte. Ein mysteriöser Fremder, ein Dämonenjäger und eine Blutprinzessin. Das kann nur im Chaos enden… oder. … ;) 5 von 5 Sternen

Ein guter Plan muss her…

Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Kurzbeschreibung In Judys Leben sollte sich alles um ihr Studium drehen. Allerdings ist das leider nicht so einfach, denn schon seit sie ein Kind ist, kann sie gruselige Kreaturen sehen. Seit ihrem achtzehnten Lebensjahr hat sich aber etwas verändert. Den auch die Kreaturen scheinen sie mehr wahr zunehmen. Dabei stellt sie fest, dass sie nicht die einzige ist, die diese Höllenwesen sehen kann und das ausgerechnet der Dämonenjäger Aiden ihr eröffnet das sie die Auserwählte des Teufels persönlich ist und ihn ehelichen soll. Aber Judy denkt ja gar nicht daran einfach ihr normales Leben für jemanden oder etwas aufzugeben, bis ein Fremder in ihr Leben tritt … Cover Das Cover gefällt mir sehr gut mit dem starken Kontrast des Rottons des Kleides zu dem Dunklen Hintergrund, der zu den Abgründen und der Dunkelheit passt, wo sich manche Gestalten bewegen. Dazu der Titel der Neugierig macht und passend zum Inhalt gewählt wurde. Schreibstil Die Autorin Ella Amato hat hier eine wundervolle Geschichte verfasst, die mir sehr gut gefallen hat. Sei es die Perspektivwechsel, wie auch die Idee dahinter. Dazu haben die Protagonisten interessante Charakteristika die sich im Laufe der Geschichte weiter entwickeln. Manches Mal hätte ich Judy schütteln können, was mit ihrer unbedachten Art einhergeht, wie zum Beispiel bei ihrem Ex Freund Ben, oder der Tatsache das sie manches hinnimmt. Aber weshalb, versteht man finde ich später besser. Denn sie kennt ja einiges, auch wenn manches in Vergessenheit geriet. Für mich absolut empfehlenswert. Meinung Ein guter Plan muss her… Denn genau das dachte Judy. Sie kehrte zurück mit der inneren Ruhe ihres Meditaions Urlaubs und muss relativ schnell feststellen, das die Monster die sie sieht weder verschwinden noch friedliebend sind. Vor allem als sie eines der Kreaturen angreift. Judy ist geschockt, den nicht nur das Monster, steht plötzlich ziemlich Tod vor ihr, sondern auch noch ein fremder gutaussehender Mann der Judy seltsam bekannt und vertraut vorkommt. Dabei ist sich Judy sicher ihn noch nie getroffen zu haben. Alles zerbricht innerhalb von Stunden und Judy muss einsehen das sie Teil einer Prophezeiung ist ob sie nun will oder nicht und das der Teufel höchstpersönlich hinter ihr her ist und sie ehelichen will. Dabei war Judy mit ihre Freud Ben, mit dem sie seit einem Jahr zusammen ist glücklich. Aber durch die Umstände muss sie sich von ihren Freunden fernhalten und eine Beziehung vermeiden, den alles könnte gegen sie verwendet werden. Dabei schrecken diese Wesen auch nicht davor zurück einen Körper für ihre Zwecke zu benutzen. In dieser Geschichte hat mir sehr gut die Idee dahinter gefallen und die Umsetzung. Judy ist ein Charakter den man kennenlernt und deren Entwicklung man im Laufe der Geschichte gut nachvollziehen kann. Dazu hat mir dieses Zitat aus der Geschichte sehr gut gefallen. Aber man macht sich nur um Menschen Sorgen, die einem wichtig sind.« Erst nachdem ich es ausgesprochen hatte, realisierte ich, was ich da gerade von mir gegeben hatte. Sein Blick suchte meinen, als ich mich peinlich berührt abwandte. Die vorbeiziehende Außenwelt war plötzlich extrem interessant geworden. Ich konnte spüren, wie er mich weiter ansah. (Zitat aus dem Buch „Ruf des Teufels” von Dark Diamonds) Ja die Art der Beziehungen und auch wie hier Eifersucht und gleichzeitig Gefühle ins Spiel kommen sind Klasse und ich muss gestehen, das ich unbedingt wissen wollte wie es weitergeht. Für mich ein Buch das auf alle Fälle Lust auf mehr macht und das in sich abgeschlossen ist, mit einem Ende das mir sehr gut gefällt. Fazit Klasse Geschichte die mich begeistern konnte. Ein mysteriöser Fremder, ein Dämonenjäger und eine Blutprinzessin. Das kann nur im Chaos enden… oder. … ;) 5 von 5 Sternen

Unsere Kund*innen meinen

Der Ruf des Teufels

von Ella Amato

4.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Ruf des Teufels