Memories of your Smile

Memories of your Smile

Ein Song für Jessica

3,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Er ist neunundzwanzig, sie dreiundvierzig - und nebenbei seine Vorgesetzte ... Wie viele Hindernisse erträgt eine Liebe?

Jessica Preston hat ihr Leben als Professorin an der Uni Berlin fest im Griff. Zumindest bis ihr neuer Assistent den Alltag der attraktiven Britin gewaltig durcheinanderwirbelt.
Der charmante Weltenbummler Tim träumt eigentlich vom großen Durchbruch als Sänger und Songwriter. Aber mit Jessica als Chefin wird selbst ein Bürojob plötzlich reizvoll.

Aus einem anfänglichen Flirt entflammen allen Unterschieden und Zweifeln zum Trotz bald tiefe Gefühle, denen sich Tim und Jessica nicht länger entziehen können. Doch mit ihrer Liebe stoßen sie nicht überall auf Verständnis. Als Existenzen auf dem Spiel stehen, fällt eine folgenschwere Entscheidung ...

EIN ROMAN MIT SOUNDTRACK:
Zum Buch gehören die beiden Lieder "Memories of your Smile" und "Masquerade", die Singer-Songwriter Mike McSooner eigens für den Roman geschrieben und aufgenommen hat. Sie sind online als Download verfügbar.

Details

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Ja

  • Erscheinungsdatum

    06.06.2018

  • Verlag Books on Demand

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Erscheinungsdatum

    06.06.2018

  • Verlag Books on Demand
  • Seitenzahl

    364 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    2633 KB

  • Auflage

    1. Auflage

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783752830873

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

4 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine Geschichte, die die Sonne aufgehen läßt!

Bewertung aus Düsseldorf am 12.12.2018

Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt: Es beginnt wie eine ganz normale Liebesgeschichte. Tim , bewirbt sich als Assistent, bei der Berliner Uni. Sein Bewerbungsgespräch führt er mit Jessica Preston, die dort eine Professur hat. Das Bewerbungsgespräch läuft nicht ganz so, wie Tim es sich erhofft hat. Aber unerwarteter Weise bekommt er doch die Anstellung. Aus dem anfänglichen Flirt zwischen Tim und seiner taffen Chefin wird auf einmal mehr. Beide können sich der gegenseitigen Anziehungskraft nicht widersetzen. Nur hält diese Liebe dem Alltag und den Umständen stand? Nicht nur der bestehende Altersunterschied, stößt bei einigen Kollegen und Freunden auf Unverständnis. Als auch noch die Existenz auf dem Spiel steht, fällt eine folgenschwere Entscheidung.... Mir hat diese Geschichte sehr gut gefallen. Unverständlicherweise habe ich jedoch öfters eine Pause einlegen müssen, um alles "sacken" zu lassen. Darum brauchte ich auch etwas länger für die Story. Aber ich wurde dafür auch belohnt. Die Protagonisten sind mir ans Herz gewachsen. Ich konnte mich in Ihr Handeln und Denken hineinversetzen. Mein Dank gilt der Autorin für diese tolle Story!

Eine Geschichte, die die Sonne aufgehen läßt!

Bewertung aus Düsseldorf am 12.12.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt: Es beginnt wie eine ganz normale Liebesgeschichte. Tim , bewirbt sich als Assistent, bei der Berliner Uni. Sein Bewerbungsgespräch führt er mit Jessica Preston, die dort eine Professur hat. Das Bewerbungsgespräch läuft nicht ganz so, wie Tim es sich erhofft hat. Aber unerwarteter Weise bekommt er doch die Anstellung. Aus dem anfänglichen Flirt zwischen Tim und seiner taffen Chefin wird auf einmal mehr. Beide können sich der gegenseitigen Anziehungskraft nicht widersetzen. Nur hält diese Liebe dem Alltag und den Umständen stand? Nicht nur der bestehende Altersunterschied, stößt bei einigen Kollegen und Freunden auf Unverständnis. Als auch noch die Existenz auf dem Spiel steht, fällt eine folgenschwere Entscheidung.... Mir hat diese Geschichte sehr gut gefallen. Unverständlicherweise habe ich jedoch öfters eine Pause einlegen müssen, um alles "sacken" zu lassen. Darum brauchte ich auch etwas länger für die Story. Aber ich wurde dafür auch belohnt. Die Protagonisten sind mir ans Herz gewachsen. Ich konnte mich in Ihr Handeln und Denken hineinversetzen. Mein Dank gilt der Autorin für diese tolle Story!

Die Liebe gewinnt immer

Magische Farbwelt am 14.08.2018

Bewertet: eBook (ePUB)

Mein erstes Buch mit Soundtrack! Und ich habe mir als erstes die beiden Songs „Memories of your Smile“ und „Masquerade“ vom Singer-Songwriter Mike McSooner angehört, bevor ich ins Buch gestartet bin. Und die Lieder sind vielversprechend gewesen, etwas melancholisch, etwas romantisch. Und diese beiden Lieder finden sich auch im Roman wieder. Der Auftakt ist schon mal perfekt gelungen. Bei diesem Roman kann ich nur sagen: Schade, dass er schon wieder zu Ende ist. Denn ich hing an den Zeilen, schmachtete insgeheim den charismatischen Tim an und ich litt tatsächlich mit den sich Liebenden mit. Und auch dieses gewisse Bauchkribbeln und Bauchziehen begleitete mich. Somit ist es der Autorin Tamara Leonhard perfekt gelungen, mit ihrem Schreibstil die Gefühle der Protagonisten Jessica und Tim auf den Leser zu projizieren. Nur ganz kurz, um was geht es: Jessica ist Professorin in Berlin, Tim wird nach einem gelungenen Vorstellungsgespräch ihr Angestellter. Von Anfang an spürt man das Knistern zwischen den beiden, trotz – oder gerade wegen? – des Altersunterschiedes von 14 Jahren. Und noch dazu bei einem Angestelltenverhältnis! Kann die Liebe zwischen den beiden wachsen? Die (Un-) Wägbarkeiten der Liebe werden in dem Roman „Memories of your Smile: Ein Song für Jessica“ auf eine harte Probe gestellt. Vorurteile, Anfeindungen, Unverständnis – man kennt das ja, leider, wenn man nicht in die gesellschaftliche Schablone passt. Und mal unter uns: Selbst ich erwische mich hier und da, wie ich beispielsweise einen jungen Sportler anhimmle. Ja, ich bin verheiratet, und das sehr glücklich. Aber gucken ist erlaubt. Übrigens habe ich mich hier und da in Jessica wiedergefunden, bis hin zu der Tatsache, dass sie gern die Musik von Queen hört. Jackpot!

Die Liebe gewinnt immer

Magische Farbwelt am 14.08.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Mein erstes Buch mit Soundtrack! Und ich habe mir als erstes die beiden Songs „Memories of your Smile“ und „Masquerade“ vom Singer-Songwriter Mike McSooner angehört, bevor ich ins Buch gestartet bin. Und die Lieder sind vielversprechend gewesen, etwas melancholisch, etwas romantisch. Und diese beiden Lieder finden sich auch im Roman wieder. Der Auftakt ist schon mal perfekt gelungen. Bei diesem Roman kann ich nur sagen: Schade, dass er schon wieder zu Ende ist. Denn ich hing an den Zeilen, schmachtete insgeheim den charismatischen Tim an und ich litt tatsächlich mit den sich Liebenden mit. Und auch dieses gewisse Bauchkribbeln und Bauchziehen begleitete mich. Somit ist es der Autorin Tamara Leonhard perfekt gelungen, mit ihrem Schreibstil die Gefühle der Protagonisten Jessica und Tim auf den Leser zu projizieren. Nur ganz kurz, um was geht es: Jessica ist Professorin in Berlin, Tim wird nach einem gelungenen Vorstellungsgespräch ihr Angestellter. Von Anfang an spürt man das Knistern zwischen den beiden, trotz – oder gerade wegen? – des Altersunterschiedes von 14 Jahren. Und noch dazu bei einem Angestelltenverhältnis! Kann die Liebe zwischen den beiden wachsen? Die (Un-) Wägbarkeiten der Liebe werden in dem Roman „Memories of your Smile: Ein Song für Jessica“ auf eine harte Probe gestellt. Vorurteile, Anfeindungen, Unverständnis – man kennt das ja, leider, wenn man nicht in die gesellschaftliche Schablone passt. Und mal unter uns: Selbst ich erwische mich hier und da, wie ich beispielsweise einen jungen Sportler anhimmle. Ja, ich bin verheiratet, und das sehr glücklich. Aber gucken ist erlaubt. Übrigens habe ich mich hier und da in Jessica wiedergefunden, bis hin zu der Tatsache, dass sie gern die Musik von Queen hört. Jackpot!

Unsere Kund*innen meinen

Memories of your Smile

von Tamara Leonhard

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Memories of your Smile