Unter uns nur Wolken

Unter uns nur Wolken

Roman

eBook

7,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Unter uns nur Wolken

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 7,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

42333

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

01.11.2018

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

42333

Erscheinungsdatum

01.11.2018

Verlag

Aufbau Verlage GmbH

Seitenzahl

288 (Printausgabe)

Dateigröße

2141 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783841215826

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

30 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Unter uns nur Wolken

Lesemone am 02.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Den beiden Autorinnen ist ein sehr gefühlvolles und zugleich sehr amüsantes Buch gelungen. Mir hat die Entwicklung von Ani und Florian sehr gut gefallen. Sehr anschaulich werden Florians gemeine Aktionen gegen Ani beschrieben, so dass ich öfter schmunzeln musste. Ich fand die Charaktere sehr authentisch dargestellt und fand ihre Handlungen nachvollziehbar. Einzig an den Namen Florian konnte ich mich nicht gewöhnen, da ich mit diesem Namen keinen älteren Mann in Verbindung bringe. Die Liebesgeschichte zwischen Ani und Tom hätte für mein Empfinden etwas früher beginnen und mehr Platz einnehmen können. Alles in allem ein sehr unterhaltsamer Roman, trotz des eigentlich ernsten Hintergrunds.

Unter uns nur Wolken

Lesemone am 02.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Den beiden Autorinnen ist ein sehr gefühlvolles und zugleich sehr amüsantes Buch gelungen. Mir hat die Entwicklung von Ani und Florian sehr gut gefallen. Sehr anschaulich werden Florians gemeine Aktionen gegen Ani beschrieben, so dass ich öfter schmunzeln musste. Ich fand die Charaktere sehr authentisch dargestellt und fand ihre Handlungen nachvollziehbar. Einzig an den Namen Florian konnte ich mich nicht gewöhnen, da ich mit diesem Namen keinen älteren Mann in Verbindung bringe. Die Liebesgeschichte zwischen Ani und Tom hätte für mein Empfinden etwas früher beginnen und mehr Platz einnehmen können. Alles in allem ein sehr unterhaltsamer Roman, trotz des eigentlich ernsten Hintergrunds.

Einer will nicht

Monice aus Kirchhain am 02.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Unter uns nur Wolken" von Anna Pfeffer, ein Buch voll mit dem Thema Demenz. Die Autorin nimmt uns mit zu einem Enkel mit einem Großvater der lernen muss mit der Diagnose Alzheimer umzugehen. Der Schreibstil des Buches hat mir sehr gut gefallen. Auch dem Verlauf der Geschichte konnte man so sehr gut folgen. Die Autorin hat die Protagonisten sehr schön beschrieben, sie waren mir sehr Sympathisch, auch die Umgebung, Wohnung oder Landschaft wurde wirklich Farbenfroh dargestellt, in fast allen Situationen hatte ich das Gefühl es nicht nur zu lesen, sondern als Beobachter dabei zu stehen. Dennoch gab es für mich in diesem Buch einen großen Hacken, weshalb ich auch leider nur drei Sterne vergeben habe. Immer wieder gab es Bezug auf die Krankheit, es wurde auch immer wieder erwähnt das sich der Zustand von Florian verändert, doch leider war in seinem Verhalten oder in seinen Aktionen nichts davon zu sehen. Ich selbst weiß leider wie sich ein Mensch verändert und das die Krankheit nicht nur die schlechten Momente betrifft. Das war hier leider nicht zu finden. In diesem Buch wurde nur in sehr wenigen Momenten klar, das Florian wirklich krank ist. Sehr schade, denn der Verlauf in diesen dargestellten Monaten hätte der Geschichte mehr Ernsthaftigkeit und Tiefgang gebracht. Trotzdem ein Buch für zwischendurch, wenn man nicht zu viel Wert auf die Details legt. Zum Inhalt: Ani steht von jetzt auf gleich auf der Straße, als sie durch Zufall von dem Job als Pflegerin für Florian bei Tom erfährt. Keine andere hält es bei den beiden aus, weil Florian es so will. Doch Ani lässt sich nicht so schnell unterkriegen und gewinnt nach und nach das Vertrauen der Männer, doch ist das auch unerschütterlich.

Einer will nicht

Monice aus Kirchhain am 02.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Unter uns nur Wolken" von Anna Pfeffer, ein Buch voll mit dem Thema Demenz. Die Autorin nimmt uns mit zu einem Enkel mit einem Großvater der lernen muss mit der Diagnose Alzheimer umzugehen. Der Schreibstil des Buches hat mir sehr gut gefallen. Auch dem Verlauf der Geschichte konnte man so sehr gut folgen. Die Autorin hat die Protagonisten sehr schön beschrieben, sie waren mir sehr Sympathisch, auch die Umgebung, Wohnung oder Landschaft wurde wirklich Farbenfroh dargestellt, in fast allen Situationen hatte ich das Gefühl es nicht nur zu lesen, sondern als Beobachter dabei zu stehen. Dennoch gab es für mich in diesem Buch einen großen Hacken, weshalb ich auch leider nur drei Sterne vergeben habe. Immer wieder gab es Bezug auf die Krankheit, es wurde auch immer wieder erwähnt das sich der Zustand von Florian verändert, doch leider war in seinem Verhalten oder in seinen Aktionen nichts davon zu sehen. Ich selbst weiß leider wie sich ein Mensch verändert und das die Krankheit nicht nur die schlechten Momente betrifft. Das war hier leider nicht zu finden. In diesem Buch wurde nur in sehr wenigen Momenten klar, das Florian wirklich krank ist. Sehr schade, denn der Verlauf in diesen dargestellten Monaten hätte der Geschichte mehr Ernsthaftigkeit und Tiefgang gebracht. Trotzdem ein Buch für zwischendurch, wenn man nicht zu viel Wert auf die Details legt. Zum Inhalt: Ani steht von jetzt auf gleich auf der Straße, als sie durch Zufall von dem Job als Pflegerin für Florian bei Tom erfährt. Keine andere hält es bei den beiden aus, weil Florian es so will. Doch Ani lässt sich nicht so schnell unterkriegen und gewinnt nach und nach das Vertrauen der Männer, doch ist das auch unerschütterlich.

Unsere Kund*innen meinen

Unter uns nur Wolken

von Anna Pfeffer

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Carola Ludger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Carola Ludger

Thalia Lippstadt

Zum Portrait

4/5

Mit Herz und Humor

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit angenehmer Leichtigkeit schreibt Anne Pfeffer über Alzheimer und Demenz. Es ist sicher ein Roman, der hilft die Erkrankten besser zu verstehen und der aufzeigt, wie viel diejenigen, die täglich mit ihnen umgehen, leisten. Ein toller Roman voller Emotionen und Optimismus, mit Herz und Verstand und einer wohldosierten Prise Humor. Hier ist das Glas stets halbvoll und nicht halbleer!
4/5

Mit Herz und Humor

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit angenehmer Leichtigkeit schreibt Anne Pfeffer über Alzheimer und Demenz. Es ist sicher ein Roman, der hilft die Erkrankten besser zu verstehen und der aufzeigt, wie viel diejenigen, die täglich mit ihnen umgehen, leisten. Ein toller Roman voller Emotionen und Optimismus, mit Herz und Verstand und einer wohldosierten Prise Humor. Hier ist das Glas stets halbvoll und nicht halbleer!

Carola Ludger
  • Carola Ludger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von V. Harings

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

V. Harings

Thalia Euskirchen

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine herzerwärmende und besondere Geschichte über Alzheimer und die Veränderung die damit einhergeht. Trotz allem müssen wir an der Liebe festhalten und uns öffnen.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine herzerwärmende und besondere Geschichte über Alzheimer und die Veränderung die damit einhergeht. Trotz allem müssen wir an der Liebe festhalten und uns öffnen.

V. Harings
  • V. Harings
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Unter uns nur Wolken

von Anna Pfeffer

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Unter uns nur Wolken