Theaterrecht

Theaterrecht

Handbuch für Theatermacher

Buch (Taschenbuch)

20,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Die Kunstfreiheit gehört zu den am stärksten geschützten Rechten des deutschen Grundgesetzes, doch wie sieht es mit den Rechten der Bühnenkünstler aus? Suchen junge Theaterpraktikerinnen und -praktiker den Einstieg in den Beruf, sind sie mit einer Reihe von rechtlichen Anforderungen konfrontiert, die ihnen an den Kunsthochschulen häufig nicht vermittelt wurden. „Theaterrecht“ von Christoph Nix ist ein praxisorientierter Ratgeber, der über die Rechtsgrundlagen von Bühnenkünstlern an staatlichen Theatern, als freie Künstler oder als Gruppe informiert. Aktuell und verständlich werden u. a. das Bühnenarbeitsrecht, das Vereins- und Gesellschaftsrecht, das Urheberrecht oder Fragen der Mitbestimmung erläutert. Darüber hinaus enthält der Band eine ausgewählte Textsammlung der wichtigsten bühnenrechtlichen Gesetzestexte, den NV Bühne sowie Musterverträge.

Christoph Nix, Prof. Dr. Dr., ist Herausgeber des Kommentars zum Tarifvertrag Bühne. Er arbeitet seit über zwanzig Jahren als Theaterintendant und ist Rechtsprofessor an der Universität Bremen. Er vertritt als Rechtsanwalt überwiegend abhängig beschäftigte Künstler vor der Bühnenschiedsgerichtsbarkeit.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.05.2019

Verlag

Theater der Zeit

Seitenzahl

252

Maße (L/B/H)

20,5/13,4/1,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.05.2019

Verlag

Theater der Zeit

Seitenzahl

252

Maße (L/B/H)

20,5/13,4/1,7 cm

Gewicht

360 g

Auflage

1. Auflage

Reihe

Außer den Reihen

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95749-158-9

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Theaterrecht