In 80 Tagen um die Welt

Trackliste

  1. In 80 Tagen um die Welt

In 80 Tagen um die Welt

Lesung. Ungekürzte Ausgabe

Hörbuch (MP3-CD)

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

In 80 Tagen um die Welt

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 4,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 4,95 €
eBook

eBook

ab 0,45 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 4,49 €

Beschreibung

Ein englischer Gentleman und sein französischer Diener auf Weltreise - geht es wirklich nur um eine verrückte Wette, oder ist Phileas Fogg der gesuchte Bankräuber?

Verne, JulesDer französische Autor Jules Verne (1828-1905) gilt als Begründer der Science-Fiction-Literatur. In seinem literarischen Werk ließ Jules Verne sich von den wissenschaftlichen Fortschritten und technischen Entwicklungen seiner Zeit inspirieren. Seine grenzenlose Fantasie verknüpfte Vernes stets mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und schuf somit ein spannendes und unterhaltsames Werk.

Kruse, MaxMax Kruse wurde 1921 in Mitteldeutschland geboren. Nach dem Abitur studierte er Philosophie sowie Volkswirtschaft in Jena. Nach Kriegsende arbeitete er als Werbetexter und schließlich als freier Schriftsteller. Der Erfinder von Urmel aus dem Eis, der die deutsche Literatur um zahlreiche Erfolgs- und Kultbücher bereichert hat, wurde mehrmals ausgezeichnet, darunter mit dem Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, dem Bundesverdienstkreuz und dem Bayerischen Verdienstorden.

Schwarz, Martin MariaIn Frankfurt/Main geboren; studierte in Mainz, Bordeaux und Marburg Germanistik, Romanistik und Kunstgeschichte. Seine Ausbildung zum Sprecher absolvierte er an der deutschen Blindenhörbücherei in Marburg. Diese Tätigkeit war für ihn das Sprungbrett zum Rundfunk, wo er heute als Autor, Redakteur, Sprecher und Moderator in der Kulturredaktion des Hessischen Rundfunks arbeitet.

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Martin Maria Schwarz

Spieldauer

2 Stunden und 59 Minuten

Erscheinungsdatum

18.10.2018

Verlag

Steinbach sprechende bücher

Beschreibung

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Martin Maria Schwarz

Spieldauer

2 Stunden und 59 Minuten

Erscheinungsdatum

18.10.2018

Verlag

Steinbach sprechende bücher

Anzahl

1

Fassung

ungekürzt

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783869743479

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

16 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolle Geschichte im Eilschritt

Bewertung aus Aristau am 08.03.2022

Bewertet: Hörbuch-Download

Das Buch ist grandios, jedoch die Leserin zu schnell. Sie spricht zwar klar, aber in einem extrem schnellen Tempo. Dies bemerkt man auch in der Spielzeit von knapp zwei Stunden. Auch ist die Aussprache sehr monoton, dies ist extrem schade. Für den Preis ist das Hörbuch okey.

Tolle Geschichte im Eilschritt

Bewertung aus Aristau am 08.03.2022
Bewertet: Hörbuch-Download

Das Buch ist grandios, jedoch die Leserin zu schnell. Sie spricht zwar klar, aber in einem extrem schnellen Tempo. Dies bemerkt man auch in der Spielzeit von knapp zwei Stunden. Auch ist die Aussprache sehr monoton, dies ist extrem schade. Für den Preis ist das Hörbuch okey.

Reise zum Mittelpunkt der Erde

Bewertung aus Nürnberg am 22.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Reise zum Mittelpunkt der Erde ist ein wahnsinnig spannendes Buch. Axel, der Neffe, zweifelt immer wieder, und das mit nachvollziehbaren Gründen, an der Machbarkeit dieses Unterfangens. Der Professor ist ganz der Abenteurer und Forscher und strebt, allen Widrigkeiten zum Trotz, sein Ziel an! Wie wird es ausgehen? Was passiert? Sehr viele unerwartete Geschehnisse! Der Leser fühlt sich selbst wie ein Abenteurer, der mit den dreien mitleidet! Für meinen Geschmack wird das Buch gegen Ende hin doch etwas zu abgehoben und verrückt - deshalb gibt 4 Sterne!

Reise zum Mittelpunkt der Erde

Bewertung aus Nürnberg am 22.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Reise zum Mittelpunkt der Erde ist ein wahnsinnig spannendes Buch. Axel, der Neffe, zweifelt immer wieder, und das mit nachvollziehbaren Gründen, an der Machbarkeit dieses Unterfangens. Der Professor ist ganz der Abenteurer und Forscher und strebt, allen Widrigkeiten zum Trotz, sein Ziel an! Wie wird es ausgehen? Was passiert? Sehr viele unerwartete Geschehnisse! Der Leser fühlt sich selbst wie ein Abenteurer, der mit den dreien mitleidet! Für meinen Geschmack wird das Buch gegen Ende hin doch etwas zu abgehoben und verrückt - deshalb gibt 4 Sterne!

Unsere Kund*innen meinen

Die Reise zum Mittelpunkt der Erde

von Jules Verne

4.1

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Bettina Krauß

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Bettina Krauß

Thalia Neuwied

Zum Portrait

5/5

Wunderschön stimmungsvoll!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"20.000 Meilen unter dem Meer" ist einer der Klassiker schlechthin und Jules Verne hat Grundsteine für ein ganzes Genre gelegt und viele Leser, Autoren und Filmemacher inspiriert. Jetzt noch eine Ausgabe mit diesen Illustrationen in Händen zu halten, ist etwas Besonderes. Absolut gelungen!
5/5

Wunderschön stimmungsvoll!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"20.000 Meilen unter dem Meer" ist einer der Klassiker schlechthin und Jules Verne hat Grundsteine für ein ganzes Genre gelegt und viele Leser, Autoren und Filmemacher inspiriert. Jetzt noch eine Ausgabe mit diesen Illustrationen in Händen zu halten, ist etwas Besonderes. Absolut gelungen!

Bettina Krauß
  • Bettina Krauß
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Konstanze Ehrhardt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Konstanze Ehrhardt

Thalia Pirna

Zum Portrait

5/5

Hauch der Faszination

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In seinem Buch schafft es Jules Vernes ein absolut faszinierendes, spannendes Abenteuer zu beschreiben, eine Expedition die noch niemand ausser in den Seiten seines Buch unternommen hat. Es gelingt ihm den Leser in ein Abenteuer zu verwickeln, von dem er noch nie zu träumen gewagt hat. Viel Spass beim Lesen!
5/5

Hauch der Faszination

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In seinem Buch schafft es Jules Vernes ein absolut faszinierendes, spannendes Abenteuer zu beschreiben, eine Expedition die noch niemand ausser in den Seiten seines Buch unternommen hat. Es gelingt ihm den Leser in ein Abenteuer zu verwickeln, von dem er noch nie zu träumen gewagt hat. Viel Spass beim Lesen!

Konstanze Ehrhardt
  • Konstanze Ehrhardt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

20.000 Meilen unter dem Meer

von William O'Connor, Jules Verne

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • In 80 Tagen um die Welt
  • In 80 Tagen um die Welt

    1. In 80 Tagen um die Welt