• Vielleicht tanzen wir morgen
  • Vielleicht tanzen wir morgen
  • Vielleicht tanzen wir morgen
- 66%

Vielleicht tanzen wir morgen

Roman

SPECIAL (Taschenbuch)

66% sparen

4,99 € 15,00 € *

inkl. gesetzl. MwSt. *Frühere Preisbindung aufgehoben.

Vielleicht tanzen wir morgen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 4,99 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung


Maschas einziges Gefühl ist die Wassertemperatur beim morgendlichen Schwimmen. Seit dem Tod ihres Sohnes lebt sie wie unter Wasser. Erst die Begegnung mit der obdachlosen Sally Red Shoes rüttelt sie wieder wach. Sally hat alles verloren bis auf ihre Menschlichkeit. Und sie schärft Mascha ein: „Wenn die Musik für jemanden, den man liebt, endet, hört man nicht auf zu tanzen. Man tanzt für denjenigen mit.“ Als Mascha bei einem harmlosen Zusammenstoß den „Olympioniken“ aus dem Schwimmbad näher kennenlernt, beginnt sie, jede Minute ihres Lebens zu genießen. Bis eines Tages die Vergangenheit an Maschas Tür klopft.

Ruth Hogan ist selbst begeisterte Sammlerin von Fundstücken. Sie lebt mit Mann und drei Hunden in einem etwas chaotischen viktorianischen Haus in Bedford, England. Ein schwerer Autounfall und eine Krebserkrankung brachten sie zum Schreiben. Die schlaflosen Nächte hat sie am Schreibtisch verbracht, das Ergebnis ist ihr erster Roman über das Finden von Dingen und Geschichten.

Details

Einband

Taschenbuch

Seitenzahl

320

Erscheinungsdatum

09.11.2018

Sprache

Deutsch

EAN

9783471351703

Verlag

List Verlag

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Seitenzahl

320

Erscheinungsdatum

09.11.2018

Sprache

Deutsch

EAN

9783471351703

Verlag

List Verlag

Maße (L/B/H)

20,3/13,4/3 cm

Gewicht

387 g

Originaltitel

The Particular Wisdom of Sally Red Shoes

Auflage

1. Auflage

Übersetzer

Marion Balkenhol

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

39 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Liebe, Trauer, Hoffnung

Bewertung aus München am 20.08.2019

Für alle Menschen, die sich mit der Endlichkeit des Lebens befassen, mit Verlusten, Abschied nehmen, unfassbares versuchen zu begreifen und die den Mut nicht aufgeben an kleinen Dingen des Lebens wieder Freude zu finden. Die Schicksale verschiedener Frauen werden hier ineinander verwoben. Es fiel mir leicht mich in die Charaktere der Protagonisten des Buches hinein zu verdenken. Immer schwingt auch etwas melancholisches mit, dass aber auf der anderen Seite sehr einfühlsam ist und berührt. Das Buch hat mich zum Nachdenken angeregt und mir Kraft für meinen Alltag gegeben. Das Ende ist interessant gelöst, ich will hier nichts vorweg nehmen, aber ich finde es alles in allem gelungen. Klare Kaufempfehlung.

Liebe, Trauer, Hoffnung

Bewertung aus München am 20.08.2019

Für alle Menschen, die sich mit der Endlichkeit des Lebens befassen, mit Verlusten, Abschied nehmen, unfassbares versuchen zu begreifen und die den Mut nicht aufgeben an kleinen Dingen des Lebens wieder Freude zu finden. Die Schicksale verschiedener Frauen werden hier ineinander verwoben. Es fiel mir leicht mich in die Charaktere der Protagonisten des Buches hinein zu verdenken. Immer schwingt auch etwas melancholisches mit, dass aber auf der anderen Seite sehr einfühlsam ist und berührt. Das Buch hat mich zum Nachdenken angeregt und mir Kraft für meinen Alltag gegeben. Das Ende ist interessant gelöst, ich will hier nichts vorweg nehmen, aber ich finde es alles in allem gelungen. Klare Kaufempfehlung.

herzerwärmend

Bewertung am 14.05.2019

"Vielleicht tanzen wir morgen", ist eine Geschichte, welche mit jedem Kapitel mehr und mehr das Herz erwärmt. Durch den tragischen Verlust ihres Sohnes, bleibt Mascha nur noch das Gefühl von schuld und Trauer, welche sie auch nach vielen Jahren nicht loslassen kann. Regelmäßig sucht sie im kalten Wasser die Nähe zu ihrem Kind und seinem Schicksal. Auch nimmt sie ihre Umgebung wie durch eine Blase war. Jedoch durch die Begegnung mit einem besonderen Menschen, beginnt sie sich langsam zurück ins Leben zu kämpfen. Mich hat dieses Buch schon durch das Cover und die persönliche Geschichte der Autorin angesprochen. Der Stoff ist nicht ganz leicht jedoch auch mit einer Prise Humor versehen. Ich empfehle diesen Roman allen Lesern, die nach einer tiefen und hoffnungsvollen Geschichte suchen.

herzerwärmend

Bewertung am 14.05.2019

"Vielleicht tanzen wir morgen", ist eine Geschichte, welche mit jedem Kapitel mehr und mehr das Herz erwärmt. Durch den tragischen Verlust ihres Sohnes, bleibt Mascha nur noch das Gefühl von schuld und Trauer, welche sie auch nach vielen Jahren nicht loslassen kann. Regelmäßig sucht sie im kalten Wasser die Nähe zu ihrem Kind und seinem Schicksal. Auch nimmt sie ihre Umgebung wie durch eine Blase war. Jedoch durch die Begegnung mit einem besonderen Menschen, beginnt sie sich langsam zurück ins Leben zu kämpfen. Mich hat dieses Buch schon durch das Cover und die persönliche Geschichte der Autorin angesprochen. Der Stoff ist nicht ganz leicht jedoch auch mit einer Prise Humor versehen. Ich empfehle diesen Roman allen Lesern, die nach einer tiefen und hoffnungsvollen Geschichte suchen.

Unsere Kund*innen meinen

Vielleicht tanzen wir morgen

von Ruth Hogan

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Vielleicht tanzen wir morgen
  • Vielleicht tanzen wir morgen
  • Vielleicht tanzen wir morgen