Reise eines Naturforschers um die Welt

Reise eines Naturforschers um die Welt

Buch (Gebundene Ausgabe)

9,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Die Reisebeschreibungen von Charles Darwins fünfjähriger Reise an Bord der HMS Beagle gehören zu den wichtigsten und berühmtesten Forschungsberichten, die das Fundament für Darwins späterere bahnbrechende Theorien über die Evolution legten.

Seine Reise führte ihn u.a. über die Kanaren nach Brasilien, Argentinien, Chile und schließlich zu den Galapagos-Inseln, der wohl entscheidenden Station seiner Reise.

Charles Darwin wurde am 12. Februar 1809 in Shrewsbury geboren. Im Alter von 22 Jahren schiffte er sich am 27. Dezember 1831 auf der Beagle zu einer Forschungsreise rund um die Welt ein. Nach fünf Jahren kehrte er zurück, im Gepäck die bedeutsamste Idee der abendländischen Wissenschaft: Als Darwin am 19. April 1882 starb, hatte er mit seiner Evolutionstheorie das althergebrachte Weltbild unwiderruflich aus den Angeln gehoben.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

05.09.2018

Verlag

Nikol

Seitenzahl

576

Maße (L/B/H)

22,1/14,1/4,3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

05.09.2018

Verlag

Nikol

Seitenzahl

576

Maße (L/B/H)

22,1/14,1/4,3 cm

Gewicht

746 g

Übersetzer

Julius Victor Carus

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86820-489-6

Das meinen unsere Kund*innen

3.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

eher enttäuschend

Bewertung am 24.07.2019

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

eigentlich ein schönes Buch, jedoch sehr schwer zu lesen. Einmal, wegen der alten Ausdrucksform bzw Schreibweise und vielen Fachbegriffen, die ich immer erst nachschlagen muss, bevor ich weiter lesen kann. Einmal, wegen der Länge der Sätze, bei denen man dann meistens den Überblick verliert und sie drei Mal lesen muss und sich doch noch nicht sicher ist, ob man sie verstanden hat. Und einmal die Schreibfehler, welche beim lesen verwirren. habe mich eigentlich sehr auf dieses Buch gefreut aber bin bis jetzt nur enttäuscht. Bin nicht fertig mit dem Lesen, vielleicht gibt es ja noch eine Wendung.

eher enttäuschend

Bewertung am 24.07.2019
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

eigentlich ein schönes Buch, jedoch sehr schwer zu lesen. Einmal, wegen der alten Ausdrucksform bzw Schreibweise und vielen Fachbegriffen, die ich immer erst nachschlagen muss, bevor ich weiter lesen kann. Einmal, wegen der Länge der Sätze, bei denen man dann meistens den Überblick verliert und sie drei Mal lesen muss und sich doch noch nicht sicher ist, ob man sie verstanden hat. Und einmal die Schreibfehler, welche beim lesen verwirren. habe mich eigentlich sehr auf dieses Buch gefreut aber bin bis jetzt nur enttäuscht. Bin nicht fertig mit dem Lesen, vielleicht gibt es ja noch eine Wendung.

Unsere Kund*innen meinen

Reise eines Naturforschers um die Welt

von Charles Darwin

3.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Reise eines Naturforschers um die Welt