617 Grad Celsius (Ungekürzt)
Band 8
Artikelbild von 617 Grad Celsius (Ungekürzt)
Horst Eckert

1. 617 Grad Celsius (Ungekürzt)

617 Grad Celsius (Ungekürzt)

Hörbuch-Download (MP3)

617 Grad Celsius (Ungekürzt)

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 5,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1058

Gesprochen von

Horst Eckert

Spieldauer

10 Stunden und 18 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

27.06.2018

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

1058

Gesprochen von

Horst Eckert

Spieldauer

10 Stunden und 18 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

27.06.2018

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

156

Verlag

Saga Egmont

Sprache

Deutsch

EAN

9788711952214

Weitere Bände von Kripo Düsseldorf ermittelt

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Band 8 der Kripo Düsseldorf ermittelt Reihe

Eva Müller aus Eschweiler am 02.10.2022

Bewertungsnummer: 1797751

Bewertet: eBook (ePUB)

Das ist bereits der achte Band der Thriller Reihe "Kripo Düsseldorf ermittelt". Für mich ist es das erste Buch, ich bin also mal wieder mitten in eine Reihe eingestiegen .  Ich würde empfehlen, dass man besser zuerst die Vorgänger liest, denn tatsächlich habe ich immer wieder das Gefühl, dass mir einige Infos bzw. Verknüpfungen fehlen. Denn in diesem Band vermischen sich Vergangenheit und Gegenwart, deren Mittelpunkt Hauptprotagonistin Kommissarin Anna Winkler und ihre Eltern bilden. Ab und an verwirrt mich der Wechsel der Zeitsprünge, ich habe das Gefühl den Faden zu verlieren, bis es dann doch plötzlich klick macht. Eine gewisse Grundspannung sorgt dafür, dass ich weiter lesen und den Fall gemeinsam mit Anna klären will, obwohl ich mit Anna selbst nicht wirklich warm werde. Ich kann ihr Verhalten oft nicht nachvollziehen. Das Ende ist schlüssig, überraschend, aber auch ein wenig traurig.  Insgesamt hätte ich dieses Buch eher als Krimi eingestuft, da eher mäßige Spannung vorhanden ist. Es kann aber auch einfach sein, dass es mitunter keine gute Idee ist mitten in einer Reihe zu starten. Kann klappen, aber eben nicht immer. Band 1 werde ich auf jeden Fall noch lesen. Fazit: Eher Krimi statt Thrillerfeeling, mäßige Spannung, ab und an verwirrende Handlung. Daher vergebe ich 3,5 Sterne und eine Leseempfehlung für Fans der Reihe, die bereits die vorherigen Bände gelesen und somit keine Wissenslücken haben.
Melden

Band 8 der Kripo Düsseldorf ermittelt Reihe

Eva Müller aus Eschweiler am 02.10.2022
Bewertungsnummer: 1797751
Bewertet: eBook (ePUB)

Das ist bereits der achte Band der Thriller Reihe "Kripo Düsseldorf ermittelt". Für mich ist es das erste Buch, ich bin also mal wieder mitten in eine Reihe eingestiegen .  Ich würde empfehlen, dass man besser zuerst die Vorgänger liest, denn tatsächlich habe ich immer wieder das Gefühl, dass mir einige Infos bzw. Verknüpfungen fehlen. Denn in diesem Band vermischen sich Vergangenheit und Gegenwart, deren Mittelpunkt Hauptprotagonistin Kommissarin Anna Winkler und ihre Eltern bilden. Ab und an verwirrt mich der Wechsel der Zeitsprünge, ich habe das Gefühl den Faden zu verlieren, bis es dann doch plötzlich klick macht. Eine gewisse Grundspannung sorgt dafür, dass ich weiter lesen und den Fall gemeinsam mit Anna klären will, obwohl ich mit Anna selbst nicht wirklich warm werde. Ich kann ihr Verhalten oft nicht nachvollziehen. Das Ende ist schlüssig, überraschend, aber auch ein wenig traurig.  Insgesamt hätte ich dieses Buch eher als Krimi eingestuft, da eher mäßige Spannung vorhanden ist. Es kann aber auch einfach sein, dass es mitunter keine gute Idee ist mitten in einer Reihe zu starten. Kann klappen, aber eben nicht immer. Band 1 werde ich auf jeden Fall noch lesen. Fazit: Eher Krimi statt Thrillerfeeling, mäßige Spannung, ab und an verwirrende Handlung. Daher vergebe ich 3,5 Sterne und eine Leseempfehlung für Fans der Reihe, die bereits die vorherigen Bände gelesen und somit keine Wissenslücken haben.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

617 Grad Celsius

von Horst Eckert

4.0

0 Bewertungen filtern

  • 617 Grad Celsius (Ungekürzt)