Herzenskinder
Band 9

Herzenskinder

Sinnlicher Liebesroman

eBook

3,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Herzenskinder

Ebenfalls verfügbar als:

eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

07.06.2018

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

07.06.2018

Verlag

Via tolino media

Seitenzahl

250 (Printausgabe)

Dateigröße

729 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783739419916

Weitere Bände von Zimmer frei für die Liebe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wunderschön

Forster M. am 12.01.2021

Bewertungsnummer: 1110122

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein wirklich wunderschönes Cover und eine genauso wunderbare Geschichte. Sabine und Thomas sind seit Jahren Kollegen, mögen und schätzen sich sehr. Als Thomas quasi über Nacht eine Schlafmöglichkeit braucht, zögert sie nicht lange und bietet ihm ihr Gästezimmer an. Zuerst ist Sabine noch unsicher das richtige zu tun, sie hat ja schließlich zwei Kinder um die sie sich sorgt und hofft das alle sich verstehen und miteinander auskommen. Umso überraschter ist sie wie gut sich Thomas in ihre kleine Familie einbringt und wie sehr ihn ihre Kinder mögen. „Tausend mal berührt, tausend mal ist nichts passiert  Tausend und eine Nacht und es hat Zoom gemacht“ Besser als mit Klaus Lage,s Song kann man es überhaupt nicht ausdrücken. Den plötzlich sehen die beiden sich mit anderen Augen und verlieben sich sehr ineinander. Aber Thomas hätte, obwohl er Sandra und David sehr liebt, gern auch ein eigenes Kind von Sabine. Ich mag den liebevollen und flüssigen Schreibstiel von Isabella Lvegood sehr. Die Story selbst ist sehr abwechslungsreich und spannend und oft sehr emotional, ich geb zu das da manchens Tränchen bei mir geflossen ist, vor allem bei Thomas Erklärung der „Herzenskinder“. Die Protagonisten mochte ich sofort, besonders aber Sandra und ihren kleinen Bruder, die beiden sind aber auch sowas von herzerfrischend. Lasst euch überraschen und freut euch auf ein wie immer wunderbar geschriebenes Buch, das ich euch nur empfehlen kann.
Melden

Wunderschön

Forster M. am 12.01.2021
Bewertungsnummer: 1110122
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein wirklich wunderschönes Cover und eine genauso wunderbare Geschichte. Sabine und Thomas sind seit Jahren Kollegen, mögen und schätzen sich sehr. Als Thomas quasi über Nacht eine Schlafmöglichkeit braucht, zögert sie nicht lange und bietet ihm ihr Gästezimmer an. Zuerst ist Sabine noch unsicher das richtige zu tun, sie hat ja schließlich zwei Kinder um die sie sich sorgt und hofft das alle sich verstehen und miteinander auskommen. Umso überraschter ist sie wie gut sich Thomas in ihre kleine Familie einbringt und wie sehr ihn ihre Kinder mögen. „Tausend mal berührt, tausend mal ist nichts passiert  Tausend und eine Nacht und es hat Zoom gemacht“ Besser als mit Klaus Lage,s Song kann man es überhaupt nicht ausdrücken. Den plötzlich sehen die beiden sich mit anderen Augen und verlieben sich sehr ineinander. Aber Thomas hätte, obwohl er Sandra und David sehr liebt, gern auch ein eigenes Kind von Sabine. Ich mag den liebevollen und flüssigen Schreibstiel von Isabella Lvegood sehr. Die Story selbst ist sehr abwechslungsreich und spannend und oft sehr emotional, ich geb zu das da manchens Tränchen bei mir geflossen ist, vor allem bei Thomas Erklärung der „Herzenskinder“. Die Protagonisten mochte ich sofort, besonders aber Sandra und ihren kleinen Bruder, die beiden sind aber auch sowas von herzerfrischend. Lasst euch überraschen und freut euch auf ein wie immer wunderbar geschriebenes Buch, das ich euch nur empfehlen kann.

Melden

Herzenskinder - Familie, Liebe, Leidenschaft

Karin Konrath aus Feldbach am 12.01.2021

Bewertungsnummer: 1127507

Bewertet: eBook (ePUB)

Wer mit der Reihe "Zimmer frei für die Liebe" vertraut ist, kennt sowohl Sabine als auch Thomas. Sabine ist die treue Seele, die im Büro alles in Schuß hält und Thomas ist einer der Mechaniker aus Vijays Werkstatt. Obwohl sie schon einige Jahre Arbeitskollegen sind, kennen sie sich gar nicht so gut. Doch als Thomas durch die Trennung von seiner Freundin quasi über Nacht auf der Straße steht, bietet ihm Sabine ihr Gästezimmer an. Plötzlich hat Thomas so etwas wie eine Famiie, denn Sabine hat zwei entzückende Kinder, die 10jährige Sandra und den 8jährigen David, mit denen er jetzt unter einem Dach lebt. Als Sabine mit David ins Krankenhaus muss, revanchiert sich Thomas und kümmert sich nicht nur um Sandra, sondern auch um den Haushalt. Es kommt wie es kommen muss, Gefühle entwickeln sich, Leidenschaft flammt auf und auch die Kinder fühlen sich wohl. Was will man mehr möchte man meinen. Tja Thomas hätte da noch einen kleinen, aber sehr bedeutenden Wunsch, nur Sabine hat mit dem Kapitel eigentlich schon abgeschlossen. Der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt locker-flockig und leicht zu lesen. Ein gekonnter Mix aus Familienleben, Liebe und Leidenschaft. Die Geschichte ganz kurz beschrieben: "1000 mal berührt, 1000 mal ist nix passiert, 1001 mal und es hat Zoom gemacht". Mein drittes Buch der Autorin und wieder hat es mir außerordentlich gut gefallen.
Melden

Herzenskinder - Familie, Liebe, Leidenschaft

Karin Konrath aus Feldbach am 12.01.2021
Bewertungsnummer: 1127507
Bewertet: eBook (ePUB)

Wer mit der Reihe "Zimmer frei für die Liebe" vertraut ist, kennt sowohl Sabine als auch Thomas. Sabine ist die treue Seele, die im Büro alles in Schuß hält und Thomas ist einer der Mechaniker aus Vijays Werkstatt. Obwohl sie schon einige Jahre Arbeitskollegen sind, kennen sie sich gar nicht so gut. Doch als Thomas durch die Trennung von seiner Freundin quasi über Nacht auf der Straße steht, bietet ihm Sabine ihr Gästezimmer an. Plötzlich hat Thomas so etwas wie eine Famiie, denn Sabine hat zwei entzückende Kinder, die 10jährige Sandra und den 8jährigen David, mit denen er jetzt unter einem Dach lebt. Als Sabine mit David ins Krankenhaus muss, revanchiert sich Thomas und kümmert sich nicht nur um Sandra, sondern auch um den Haushalt. Es kommt wie es kommen muss, Gefühle entwickeln sich, Leidenschaft flammt auf und auch die Kinder fühlen sich wohl. Was will man mehr möchte man meinen. Tja Thomas hätte da noch einen kleinen, aber sehr bedeutenden Wunsch, nur Sabine hat mit dem Kapitel eigentlich schon abgeschlossen. Der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt locker-flockig und leicht zu lesen. Ein gekonnter Mix aus Familienleben, Liebe und Leidenschaft. Die Geschichte ganz kurz beschrieben: "1000 mal berührt, 1000 mal ist nix passiert, 1001 mal und es hat Zoom gemacht". Mein drittes Buch der Autorin und wieder hat es mir außerordentlich gut gefallen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Herzenskinder

von Isabella Lovegood

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Herzenskinder