Die Last der Arbeit

Die Last der Arbeit

The School of Life

Buch (Gebundene Ausgabe)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Click & Collect

Click & Collect

Sie haben noch keine Buchhandlung ausgewählt. Click & Collect ist versandkostenfrei.

Beschreibung

Unsere Arbeit kann eine Quelle der Kreativität, Begeisterung und Selbstverwirklichung sein. Für viele Menschen stellt sich der berufliche Alltag jedoch als verunsichernd, demotivierend und erschöpfend dar. Nur allzu schnell suchen wir die Schuld dafür bei uns selbst oder schämen uns deswegen. Dieses Buch nennt jedoch eine ganze Reihe fundierter und interessanter Gründe, warum unser Job oft so zermürbend ist und beschreibt in diesem Zusammenhang auf anschauliche Weise die Entwicklung der heutigen Arbeitsbedingungen, die Rolle der Technologie und die Mechanismen unserer Wirtschaft. Es ermutigt uns dazu, das Arbeitsleben mit anderen Augen zu betrachten, und erklärt, was wir tun können, wenn die Anforderungen im Job uns wieder einmal über den Kopf zu wachsen drohen.

Alain de Botton, 1969 in Zürich geboren, verfolgt ein ehrgeiziges Ziel: Der studierte Philosoph und Bestsellerautor („Wie Proust Ihr Leben verändern kann“) möchte dem modernen Menschen helfen, glücklich, zielstrebig und kreativ zu werden – kurz, ein erfülltes Leben zu führen.
Die von Alain de Botton gegründete „School of Life“ veröffentlicht Bücher zu den wichtigsten Themen des kulturellen und emotionalen Lebens. Diese Bücher unterhalten, bilden, trösten und verändern Ihr Leben.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

06.10.2018

Verlag

Süddeutsche Zeitung

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

18,5/11,6/1,5 cm

Gewicht

188 g

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

06.10.2018

Verlag

Süddeutsche Zeitung

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

18,5/11,6/1,5 cm

Gewicht

188 g

Reihe

The School of Life

Originaltitel

The Sorrows of work

Übersetzer

Ulrike Frey

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86497-480-9

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Die Last der Arbeit