Aus Liebe zum Tanzen

Antje Hagenlocher

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
18,00
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Tanzen ist Leben. Chayenne liebt das Leben in ihrer Tanzschule und verbringt sehr viel Zeit dort. Es kann kaum schöner sein! Sie kann sich nicht vorstellen, dass es irgendwann anders sein könnte. Doch eines Tages erfährt sie etwas von ihrer Tanzlehrerin, was ihr buchstäblich den Boden unter den Füßen wegzieht. Nun heißt es: Kämpfen! Eine Geschichte voller Liebe zum Tanzen, Freundschaft und Zusammenhalt auf besondere Weise… 1. Kapitel An einem kühlen Herbsttag stand Chayenne mit ge-schlossenen Augen vor dem Spiegel, der an der einen Seite ihres Zimmers hing und fast die ganze Wand einnahm. Chayenne hatte sich einen so genannten Ganz-Körper-Spiegel gewünscht – einen Spiegel, in dem sie sich komplett sehen konnte, also. Solche Spiegel fand sie großartig. So konnte sie gleich sehen, wie bestimmte Klamotten an ihr aussahen und dann entscheiden, was sie tragen wollte. – Und natürlich konnte sie danach ihre Übungen besser machen. Ja, für ihre Übungen war so ein Spiegel echt ideal. Ein Spiegel dient zur Kontrolle. Wie sollte sie sich kontrollieren und gegebenenfalls korrigieren, wenn sie keinen Spiegel zu Hause hatte? Deshalb hatte sie sich einen Spiegel von ihren Eltern zum Geburtstag gewünscht – mehr nicht. Zwar wunderten sich die Eltern über so einen ungewöhnlichen Wunsch für ein Mädchen ihres Alters, aber dennoch erfüllten sie ihn ihrer Tochter. Chayenne erklärte ihren Eltern nicht, wozu sie einen so großen Spiegel haben wollte, aber sie fragten auch nicht, sondern räumten gemeinsam mit Chayenne das Zimmer aus, renovierten es und räumten das Zimmer hinterher ein wenig um, damit alles passte. Chayenne war sehr stolz auf ihren Spiegel. Doch jetzt stand sie erst einmal mit geschlossenen Augen davor. Das machte sie fast jedes Mal, ehe sie mit ihren Übungen begann. In ihrem CD – Player spielte gerade das Lied „(I´ve had) the time of my life“ von Bill Medley und Jennifer Warnes aus ihrem Lieblingsfilm „Dirty Dancing" mit mit Patrick Swayze und Jennifer Grey....

Geschrieben habe ich schon immer gerne - schon seit Grundschulzeiten. Zuerst habe ich einfache Sätze geschrieben, bis dann Kurzgeschichten und schließlich Bücher entstanden sind.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 12 - 18 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 18.06.2018
Verlag Epubli
Seitenzahl 308
Maße (L/B/H) 21/14,8/1,8 cm
Gewicht 471 g
Auflage 4
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7467-3417-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0