Bdsm 30

Rache ist süß

BDSM Band 30

Leon Berger

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 2,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

JUGENDSCHUTZHINWEIS! Dieses E-Book beinhaltet erotisches Material und richtet sich ausschließlich an volljährige Personen! (18+) Anmerkung: Dieses E-Book wurde mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen, dass den Sprung vom Inhaltsverzeichnis zum jeweiligen Kapitel erlaubt sowie von der jeweiligen Kapitelüberschrift wieder zurück zum Inhaltsverzeichnis. Diese Geschichte beruht auf einer wahren Begebenheit und handelt von einem Mann, der aufgrund falscher Beschuldigung wegen angeblicher Vergewaltigung für 7 Jahre ins Gefängnis wanderte, weil er angeblich eine 15-Jährige vergewaltigt haben sollte. Nachdem er seine Strafe abgesessen hat und rehabilitiert ist, wird er freigelassen. Er kehrt zurück in seine Heimatstadt und trifft eines Tages auf die inzwischen 22-Jährige Frau, deren Aussage ihn sieben Jahre zuvor in den Knast gebracht hatte, und rächt sich an ihr.

Leon Berger wurde 1955 in Ohio geboren, wuchs aber in Michigan auf. An der High School zeichnet sich Berger besonders durch sportliche Leistungen aus und erhält 1984 ein Sportstipendium an der University of Notre Dame. Ein Sportunfall zwingt ihn zur Aufgabe und Berger beginnt mit dem Schreiben von Erotikromanen. Durch seine Liebe zu Pferden zog es Berger weiter nach Kanada, wo er inzwischen nur noch Pferdezucht betreibt und seine Autorentätigkeit aus Zeitgründen inzwischen einstellte.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung ab 18 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 25.07.2018
Verlag Via tolino media
Seitenzahl 38 (Printausgabe)
Dateigröße 917 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783739424651

Weitere Bände von BDSM

  • Bdsm 29 Bdsm 29 Leon Berger Band 29

    Bdsm 29

    von Leon Berger

    eBook

    2,99 €

    (2)

  • Bdsm 30 Bdsm 30 Leon Berger Band 30

    Bdsm 30

    von Leon Berger

    eBook

    2,99 €

    (2)

  • Bdsm 31 Bdsm 31 Leon Berger Band 31

    Bdsm 31

    von Leon Berger

    eBook

    3,99 €

    (2)

  • BDSM 32: Sextoys BDSM 32: Sextoys Leon Berger Band 32

    BDSM 32: Sextoys

    von Leon Berger

    eBook

    2,99 €

    (1)

  • Bdsm 33 Bdsm 33 Leon Berger Band 33

    Bdsm 33

    von Leon Berger

    eBook

    3,99 €

    (2)

  • Bdsm 34 Bdsm 34 Leon Berger Band 34

    Bdsm 34

    von Leon Berger

    eBook

    5,99 €

    (2)

  • BDSM 35: Zuflucht BDSM 35: Zuflucht Leon Berger Band 35

    BDSM 35: Zuflucht

    von Leon Berger

    eBook

    8,99 €

    (1)

  • Bdsm 47 Bdsm 47 Leon Berger Band 47

    Bdsm 47

    von Leon Berger

    eBook

    8,99 €

  • Bdsm 48 Bdsm 48 Leon Berger Band 48

    Bdsm 48

    von Leon Berger

    eBook

    5,49 €

  • Bdsm 49 Bdsm 49 Leon Berger Band 49

    Bdsm 49

    von Leon Berger

    eBook

    5,49 €

  • Bdsm 50 Bdsm 50 Leon Berger Band 50

    Bdsm 50

    von Leon Berger

    eBook

    5,49 €

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
0
2

Gestohlen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Freiberg am 19.01.2019
Bewertet: Format: eBook (PDF)

Dieses eBook ist die Übersetzung des Buches "Getting Even with Mary Anne" von Mighty Quin und wurde NICHT von Leon Berger verfasst! Es wurde 2008 aus dem Englischen übersetzt und unter dem Titel "Ich bin quitt mit Mary Anne" kostenlos im Internet verbreitet - allerdings nicht vom "Autor" Leon Berger, dessen einziger Beitrag zum ... Dieses eBook ist die Übersetzung des Buches "Getting Even with Mary Anne" von Mighty Quin und wurde NICHT von Leon Berger verfasst! Es wurde 2008 aus dem Englischen übersetzt und unter dem Titel "Ich bin quitt mit Mary Anne" kostenlos im Internet verbreitet - allerdings nicht vom "Autor" Leon Berger, dessen einziger Beitrag zum hier verkauften eBook darin besteht, den Text kopiert und den Titel geändert zu haben! Leon Berger ist also weder der Autor des Buches noch hat er es übersetzt. Er hat die Übersetzung schlicht gestohlen. Um die Spuren dieser Schweinerei zu verwischen, hat er sich sogar die "Mühe" gemacht, einige der verwendeten Namen zu ändern. Offenbar hielt er das für besonders schlau. Jeder, der dieses Buch hier kauft, sollte wissen, dass er damit einen Schmarotzer unterstützt, der die Arbeit eines anderen gestohlen hat und damit Geld "verdienen" will. Und außerdem kann jeder das Buch mit wenig Mühe kostenlos im Internet finden und herunterladen.


  • artikelbild-0