Götterherz (Band 1)

Götterherz (Band 1)

Buch (Taschenbuch)

14,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Götterherz (Band 1)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,90 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Seit Beginn ihres Familienurlaubs in Griechenland durchlebt die zwanzigjährige Penelope seltsame Träume. Jedes Mal findet sie sich an einem bedrohlichen Ort voller Monster wieder. Und jedes Mal erscheint ein mysteriöser Mann und verteidigt sie gegen diese Kreaturen.
Als sie diesen Fremden auch in wachem Zustand trifft, blitzen Erinnerungen an ein früheres Leben in ihr auf. An ein Versprechen von Unsterblichkeit, an eine Liebe, die Jahrtausende überdauert hat, und an eine uralte Rivalität zwischen zwei Göttern. Und einem davon gehört ihr Herz schon seit so langer Zeit. Allerdings muss sie nun um ihn kämpfen – um ihn und um ihr eigenes Leben, das von Göttervater Zeus persönlich bedroht wird.

Details

Verkaufsrang

47709

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.11.2018

Verlag

Sternensand Verlag

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

47709

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.11.2018

Verlag

Sternensand Verlag

Seitenzahl

362

Maße (L/B/H)

20,5/13,9/3,2 cm

Gewicht

420 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-03896-013-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

23 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Mystische Geschichte, mit einigen Schwächen

Bewertung aus Worms am 14.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover ist so schön und geheimnisvoll. Es passt einfach sehr gut zur Geschichte! Bettys Schreibstil mag ich sehr gerne allerdings muss ich sagen, dass ich ihren Schreibstil in ihren anderen Büchern besser finde. Hier ist alles sehr jugendlich gehalten und damit kommen wir zu meinem größten Kritikpunkt: Pen, als Hauptfigur, ist mir zu kindisch. Sie ist 21 und studiert, auf mich hat sie aber eher wie eine 17-Jährige gewirkt. Auch die Reaktionen ihrer Familie waren mir zu unglaubwürdig. Das ging mir auch viel zu schnell. Was mir gut gefallen hat: Das Setting! Ich habe mich selbst gefühlt, als ob ich in Griechenland wäre. Betty kann einfach so gut Orte beschreiben. Auch die Geschichte rund um die Götter hat mir gut gefallen. Und das Hades mal anders dargestellt wurde. Es blieben für mich noch paar Fragen unbeantwortet. Da bin ich auf Band 2 gespannt. Trotz meiner Kritikpunkte werde ich die Reihe weiterverfolgen. Weiterempfehlen kann ich sie für jüngere Leser.

Mystische Geschichte, mit einigen Schwächen

Bewertung aus Worms am 14.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover ist so schön und geheimnisvoll. Es passt einfach sehr gut zur Geschichte! Bettys Schreibstil mag ich sehr gerne allerdings muss ich sagen, dass ich ihren Schreibstil in ihren anderen Büchern besser finde. Hier ist alles sehr jugendlich gehalten und damit kommen wir zu meinem größten Kritikpunkt: Pen, als Hauptfigur, ist mir zu kindisch. Sie ist 21 und studiert, auf mich hat sie aber eher wie eine 17-Jährige gewirkt. Auch die Reaktionen ihrer Familie waren mir zu unglaubwürdig. Das ging mir auch viel zu schnell. Was mir gut gefallen hat: Das Setting! Ich habe mich selbst gefühlt, als ob ich in Griechenland wäre. Betty kann einfach so gut Orte beschreiben. Auch die Geschichte rund um die Götter hat mir gut gefallen. Und das Hades mal anders dargestellt wurde. Es blieben für mich noch paar Fragen unbeantwortet. Da bin ich auf Band 2 gespannt. Trotz meiner Kritikpunkte werde ich die Reihe weiterverfolgen. Weiterempfehlen kann ich sie für jüngere Leser.

Überzeugende Geschichte

primsweltenarchiv aus Duisburg am 08.04.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als Fan von der Autorin lese ich zurzeit nach und nach alles ihre Bücher. Bisher bin ich nicht enttäuscht worden. Auch Götterherz konnte mich wieder überzeugen. Schon immer war ich ein Fan der griechischen Mythologie und habe das Buch an einem Tag verschlungen. Cover: Einfach wunderschön. Ein richtiger Eyecatcher. Charaktere: Wie gewohnt hat die Autorin die Charaktere tiefgründig und liebevoll gestaltet. Pen ist sympathisch und tough. Hades war mein Favorit, einfach ein toller Typ *.* Schreibstil: Gewohnt locker und leicht, keine Stolpersteine, man kommt super in die Geschichte. Nichts anderes ist man gewohnt, wenn man schon andere Bücher der Autorin kennt. Mein Fazit: 100% überzeugende Geschichte. Für Fans von B. E. Pfeiffer ein Muss. Ich vergebe eine klare Leseempfehlung und 5 von 5 Sternen!

Überzeugende Geschichte

primsweltenarchiv aus Duisburg am 08.04.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als Fan von der Autorin lese ich zurzeit nach und nach alles ihre Bücher. Bisher bin ich nicht enttäuscht worden. Auch Götterherz konnte mich wieder überzeugen. Schon immer war ich ein Fan der griechischen Mythologie und habe das Buch an einem Tag verschlungen. Cover: Einfach wunderschön. Ein richtiger Eyecatcher. Charaktere: Wie gewohnt hat die Autorin die Charaktere tiefgründig und liebevoll gestaltet. Pen ist sympathisch und tough. Hades war mein Favorit, einfach ein toller Typ *.* Schreibstil: Gewohnt locker und leicht, keine Stolpersteine, man kommt super in die Geschichte. Nichts anderes ist man gewohnt, wenn man schon andere Bücher der Autorin kennt. Mein Fazit: 100% überzeugende Geschichte. Für Fans von B. E. Pfeiffer ein Muss. Ich vergebe eine klare Leseempfehlung und 5 von 5 Sternen!

Unsere Kund*innen meinen

Götterherz (Band 1)

von B. E. Pfeiffer

4.4

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Julia Hertwig

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julia Hertwig

Thalia Berlin - Ring-Center II

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Familienurlaub in Griechenland endet in göttlichen Ausmaßen! Nach einem "Slow Start" hat die Geschichte mich ab der Mitte packen können. Es ist eine zarte Version der Liebesgeschichte von Hades und Persephone, die nach Jahrtausenden wieder zueinander finden.
3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Familienurlaub in Griechenland endet in göttlichen Ausmaßen! Nach einem "Slow Start" hat die Geschichte mich ab der Mitte packen können. Es ist eine zarte Version der Liebesgeschichte von Hades und Persephone, die nach Jahrtausenden wieder zueinander finden.

Julia Hertwig
  • Julia Hertwig
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Götterherz (Band 1)

von B. E. Pfeiffer

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Götterherz (Band 1)