• Find me in the Storm
  • Find me in the Storm
Band 3

Find me in the Storm

Roman

Buch (Taschenbuch)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Find me in the Storm

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

49385

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.12.2019

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

384

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

49385

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.12.2019

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

20,9/13,2/3,5 cm

Gewicht

468 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-00007-2

Weitere Bände von Leuchtturm-Trilogie

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

43 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

originelles Konzept und Wohlfühlatmosphäre!

julzpaperheart am 05.12.2022

Bewertungsnummer: 1838284

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich ist Airin die Ausgeglichenheit in Person. Doch der neueste Gast in ihrem Bed&Breakfast an der irischen Westküste bringt sie ganz schön aus der Ruhe. Joshua Hayes ist ein umschwärmter TV-Star, und auch Airin fühlt sich schnell zu ihm hingezogen. Dabei passt er so gar nicht in ihr Leben, das gerade durch einen erbitterten Familienstreit schon kompliziert genug ist. Es wäre völlig unvernünftig, für diesen ebenso undurchsichtigen wie charmanten Mann Gefühle zu entwickeln. Und nahezu hirnverbrannt, auf die ungewöhnliche Wette einzugehen, die Josh ihr vorschlägt … Die Grundidee hinter dieser Geschichte fand ich ganz originell und vielversprechend. Da mir die beiden Vorgänger so gut gefallen haben, war ich sehr gespannt auf den Abschluss der Reihe. Besonders auf Airin, die von Anfang an eine wichtige Nebenrolle hatte, habe ich mich sehr gefreut. Airins Hintergrundgeschichte und Umfeld waren sehr interessant. Sie ist eine sehr liebenswerte, lebensfrohe und sympathische Person. Trotz der Schwierigkeiten und Belastungen, die sie täglich beschäftigen, verliert sie nie ihren Humor und ihre positive Einstellung. Ihre unvoreingenommene und fröhliche Art mochte ich bereits in den Büchern zuvor. Josh fand ich an sich auch sehr sympathisch, muss aber gestehen, dass ich bis zum Ende das Gefühl hatte, dass man ihn kaum kennengelernt hat. Er wirkte eher blass und seine Entwicklung war für mich nicht ganz nachvollziehbar. Wie anfangs erwähnt, fand ich das Konzept ganz interessant und ausgefallen. Trotz spannender Themen und einiger emotionaler Aspekte, plätscherte die Handlung jedoch des Öfteren so vor sich her. Ich hätte mir an einigen Stellen mehr emotionale Tiefe gewünscht. Das Buch hat mich trotz fehlender Dramatik gut unterhalten können, denn es strahlt eine wohlige Atmosphäre aus, der Schreibstil ist wirklich grandios und auch die Charaktere aus den beiden Vorgängern bekommen viel Platz. „Find me in the Storm” eignet sich perfekt für einen gemütlichen Abend auf der Couch!
Melden

originelles Konzept und Wohlfühlatmosphäre!

julzpaperheart am 05.12.2022
Bewertungsnummer: 1838284
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich ist Airin die Ausgeglichenheit in Person. Doch der neueste Gast in ihrem Bed&Breakfast an der irischen Westküste bringt sie ganz schön aus der Ruhe. Joshua Hayes ist ein umschwärmter TV-Star, und auch Airin fühlt sich schnell zu ihm hingezogen. Dabei passt er so gar nicht in ihr Leben, das gerade durch einen erbitterten Familienstreit schon kompliziert genug ist. Es wäre völlig unvernünftig, für diesen ebenso undurchsichtigen wie charmanten Mann Gefühle zu entwickeln. Und nahezu hirnverbrannt, auf die ungewöhnliche Wette einzugehen, die Josh ihr vorschlägt … Die Grundidee hinter dieser Geschichte fand ich ganz originell und vielversprechend. Da mir die beiden Vorgänger so gut gefallen haben, war ich sehr gespannt auf den Abschluss der Reihe. Besonders auf Airin, die von Anfang an eine wichtige Nebenrolle hatte, habe ich mich sehr gefreut. Airins Hintergrundgeschichte und Umfeld waren sehr interessant. Sie ist eine sehr liebenswerte, lebensfrohe und sympathische Person. Trotz der Schwierigkeiten und Belastungen, die sie täglich beschäftigen, verliert sie nie ihren Humor und ihre positive Einstellung. Ihre unvoreingenommene und fröhliche Art mochte ich bereits in den Büchern zuvor. Josh fand ich an sich auch sehr sympathisch, muss aber gestehen, dass ich bis zum Ende das Gefühl hatte, dass man ihn kaum kennengelernt hat. Er wirkte eher blass und seine Entwicklung war für mich nicht ganz nachvollziehbar. Wie anfangs erwähnt, fand ich das Konzept ganz interessant und ausgefallen. Trotz spannender Themen und einiger emotionaler Aspekte, plätscherte die Handlung jedoch des Öfteren so vor sich her. Ich hätte mir an einigen Stellen mehr emotionale Tiefe gewünscht. Das Buch hat mich trotz fehlender Dramatik gut unterhalten können, denn es strahlt eine wohlige Atmosphäre aus, der Schreibstil ist wirklich grandios und auch die Charaktere aus den beiden Vorgängern bekommen viel Platz. „Find me in the Storm” eignet sich perfekt für einen gemütlichen Abend auf der Couch!

Melden

Tolle Atmosphäre, leider trotzdem nicht mein Fall

Bewertung am 02.07.2022

Bewertungsnummer: 1740121

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Ort und die Atmosphäre waren sehr schön. Allerdings war die Handlung nicht mein Fall. Josh fand ich total komisch und leider konnte ich der Handlung nicht folgen. Mir ging alles zu schnell und ich konnte die Entwicklung der Gefühle nicht nachvollziehen… Schade. Der Schreibstil war trotzdem nett.
Melden

Tolle Atmosphäre, leider trotzdem nicht mein Fall

Bewertung am 02.07.2022
Bewertungsnummer: 1740121
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Ort und die Atmosphäre waren sehr schön. Allerdings war die Handlung nicht mein Fall. Josh fand ich total komisch und leider konnte ich der Handlung nicht folgen. Mir ging alles zu schnell und ich konnte die Entwicklung der Gefühle nicht nachvollziehen… Schade. Der Schreibstil war trotzdem nett.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Find me in the Storm

von Kira Mohn

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von N. Zieger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

N. Zieger

Thalia Leipzig - Grimmaische Straße

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich wusste vom ersten Moment an, dass ich Airin lieben werde. Selbstbewusst, mutig und ruchsetzungsfähig leitet sie das Seawind und dabei trifft sie auf Joshua Hayes, den umschwärmten Superstar. Romantisch, idyllisch, zum verlieben. Mein Lieblingsteil der Reihe.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich wusste vom ersten Moment an, dass ich Airin lieben werde. Selbstbewusst, mutig und ruchsetzungsfähig leitet sie das Seawind und dabei trifft sie auf Joshua Hayes, den umschwärmten Superstar. Romantisch, idyllisch, zum verlieben. Mein Lieblingsteil der Reihe.

N. Zieger
  • N. Zieger
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Sina Neumann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sina Neumann

Thalia Weiterstadt - Loop Weiterstadt

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das emotionale Ende der Leuchtturm-Trilogie! Wieder zurück im Norden Irlands, begleitet man hier Airin auf der Reise zu ihrem Happy End. Und kein Charakter hat das mehr verdient als sie ^-^
3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das emotionale Ende der Leuchtturm-Trilogie! Wieder zurück im Norden Irlands, begleitet man hier Airin auf der Reise zu ihrem Happy End. Und kein Charakter hat das mehr verdient als sie ^-^

Sina Neumann
  • Sina Neumann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Find me in the Storm

von Kira Mohn

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Find me in the Storm
  • Find me in the Storm