Was für immer bleibt

Was für immer bleibt

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

48405

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

05.08.2019

Verlag

MIRA Taschenbuch

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

48405

Erscheinungsdatum

05.08.2019

Verlag

MIRA Taschenbuch

Seitenzahl

304 (Printausgabe)

Dateigröße

2133 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

The Memories That Make Us

Übersetzer

Carolin Zaniewicz

Sprache

Deutsch

EAN

9783745750249

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wer sind wir ohne unsere Vergangenheit? 

Vicky aus Österreich, Bucklige Welt am 25.09.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

'Was für immer bleibt' ist ein Liebesroman der Autorin Vanessa Carnevale. Das Cover finde ich zwar nett aber irgendwie spricht es mich nicht an, es wirkt mir zu überladen mit den großen Blumen. Ich finde es schade dass dadurch das Paar und die Vögel untergehen. Wenn ich es länger betrachte wird dieser Eindruck besser aber im ersten Moment ist es irgendwie zu viel. Unter 'Zum Buch' kann man sich bereits einen kurzen Vorgeschmack auf die Geschichte rund um Gracie, ihren Verlobten Blake und Summerhill holen. Der Roman umfasst einen Prolog sowie zweiunddreißig Kapitel. Den Prolog nenne ich mal einen bombastischen Einstieg. Aber zugleich auch sehr gefühlvoll und irgendwie dramatisch. Danach kommt ein Neuanfang und als Leser fragt man sich zwangsläufig ob das auch für die beiden Hauptfiguren eine neue Chance sein kann. Die Pusteblumen, die sich mit jedem neuen Kapitel verändern, haben mich sehr begeistert! Sie haben den Wandel, den die Hauptfigur durchläuft, gut untermauert und die Veränderungen, welche wir im Laufe des Buches, mitverfolgen dürfen ausgezeichnet dargestellt. Die eigentliche Geschichte fängt mit Kapitel eins sehr gefühlvoll an. Man kann die Verzweiflung und Angst regelrecht mit den Händen greifen und leidet von Anfang an mit. Später wird die Wut greifbar, sich nicht zu erinnern und an alltäglichen Dingen zu scheitern. Die Autorin schafft es diese Wut und Verzweiflung wirklich gut zu übermittelt, man fühlt sich als wäre man Gracie und würde das alles selbst erleben. Fazit: 'Was für immer bleibt' ist ein sehr gefühlvolles Buch über Vertrauen, Verlust und Neunanfänge. Ich finde es sehr gelungen und toll, mir hat es ausgezeichnet gefallen. Der Schreibstil ist angenehm und die Seiten fliegen nur so dahin. ich werde die Autorin Vanessa Carnevale auf jeden Fall im Auge behalten. Außerdem mag ich Bücher welche in Australien spielen sehr gerne!

Wer sind wir ohne unsere Vergangenheit? 

Vicky aus Österreich, Bucklige Welt am 25.09.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

'Was für immer bleibt' ist ein Liebesroman der Autorin Vanessa Carnevale. Das Cover finde ich zwar nett aber irgendwie spricht es mich nicht an, es wirkt mir zu überladen mit den großen Blumen. Ich finde es schade dass dadurch das Paar und die Vögel untergehen. Wenn ich es länger betrachte wird dieser Eindruck besser aber im ersten Moment ist es irgendwie zu viel. Unter 'Zum Buch' kann man sich bereits einen kurzen Vorgeschmack auf die Geschichte rund um Gracie, ihren Verlobten Blake und Summerhill holen. Der Roman umfasst einen Prolog sowie zweiunddreißig Kapitel. Den Prolog nenne ich mal einen bombastischen Einstieg. Aber zugleich auch sehr gefühlvoll und irgendwie dramatisch. Danach kommt ein Neuanfang und als Leser fragt man sich zwangsläufig ob das auch für die beiden Hauptfiguren eine neue Chance sein kann. Die Pusteblumen, die sich mit jedem neuen Kapitel verändern, haben mich sehr begeistert! Sie haben den Wandel, den die Hauptfigur durchläuft, gut untermauert und die Veränderungen, welche wir im Laufe des Buches, mitverfolgen dürfen ausgezeichnet dargestellt. Die eigentliche Geschichte fängt mit Kapitel eins sehr gefühlvoll an. Man kann die Verzweiflung und Angst regelrecht mit den Händen greifen und leidet von Anfang an mit. Später wird die Wut greifbar, sich nicht zu erinnern und an alltäglichen Dingen zu scheitern. Die Autorin schafft es diese Wut und Verzweiflung wirklich gut zu übermittelt, man fühlt sich als wäre man Gracie und würde das alles selbst erleben. Fazit: 'Was für immer bleibt' ist ein sehr gefühlvolles Buch über Vertrauen, Verlust und Neunanfänge. Ich finde es sehr gelungen und toll, mir hat es ausgezeichnet gefallen. Der Schreibstil ist angenehm und die Seiten fliegen nur so dahin. ich werde die Autorin Vanessa Carnevale auf jeden Fall im Auge behalten. Außerdem mag ich Bücher welche in Australien spielen sehr gerne!

Ein absolutes Wohlfühlbuch, von mir 4,5 Sterne

Bewertung aus Haselünne am 13.09.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Erscheinungstag: 05.08.2019 Seitenanzahl: 304 ISBN/Artikelnummer: 9783745750249 9,99 € Seit Gracies Unfall ist alles anders. Doch das Schlimmste ist: Gracie hat keine Ahnung, wie es vorher war. Sie hat jedes Detail ihres bisherigen Lebens vergessen und muss sich entscheiden: Will sie ein Leben leben, das aus den Erinnerungen anderer besteht, oder will sie neu beginnen und selbst herausfinden, wer sie wirklich ist? Also flieht Gracie auf die leer stehende Blumenfarm ihrer Mutter. Sie hofft, dass sie dort einige ihrer Erinnerungen wiederfinden und es vielleicht schaffen kann, wieder Gefühle für den Mann zu entwickeln, der sie so bedingungslos liebt, dass er bereit ist, sie gehen zu lassen. Meine Meinung In diesem Buch lernt man Gracie kennen, die mit ihrem Verlobten Blake einen Verkehrsunfall hat und sich infolge dessen an nichts mehr erinnern kann. Daher weigert sie sich, Blake gegenüber zu treten. Sie flieht stattdessen auf die leerstehende Blumenfarm ihrer verstorbenen Mutter, die eigentlich gerade zum Verkauf gestellt werden soll. Gracie möchte zur Ruhe kommen und versuchen, ihre Erinnerungen wieder zu erlangen, vor allem an ihre Liebe zu Blake, den sie eigentlich in Kürze heiraten wollte. Mit ihrem Nachbarn Flynn freundet sie sich an und mithilfe einer alten Freundin ihrer verstorbenen Mutter überlegt sie, die Blumenfarm wieder aufleben zu lassen. Aber was ist mit ihrer Liebe zu Blake? Und welche Rolle spielt Flynn in ihrem Leben? Das müsst ihr natürlich selbst nachlesen. Für mich war dieser Roman von Anfang bis Ende ein richtiges Wohlfühlbuch mit einer überraschenden Wendung, die mich sehr begeistern konnte. Alles in allem kann ich hier eine klare Kauf- und Leseempfehlung aussprechen. Von mir bekommt das Buch sehr gute 4,5 Sterne. 4,5 von 5 Sternen Cover, Buchdetails und Klappentext: ©Mira Taschenbuch Verlag Infos zur Autorin: ©Mira Taschenbuch Verlag Rezension: ©lenisveasbücherwelt.de Beitragsbild: ©lenisveasbücherwelt.de

Ein absolutes Wohlfühlbuch, von mir 4,5 Sterne

Bewertung aus Haselünne am 13.09.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Erscheinungstag: 05.08.2019 Seitenanzahl: 304 ISBN/Artikelnummer: 9783745750249 9,99 € Seit Gracies Unfall ist alles anders. Doch das Schlimmste ist: Gracie hat keine Ahnung, wie es vorher war. Sie hat jedes Detail ihres bisherigen Lebens vergessen und muss sich entscheiden: Will sie ein Leben leben, das aus den Erinnerungen anderer besteht, oder will sie neu beginnen und selbst herausfinden, wer sie wirklich ist? Also flieht Gracie auf die leer stehende Blumenfarm ihrer Mutter. Sie hofft, dass sie dort einige ihrer Erinnerungen wiederfinden und es vielleicht schaffen kann, wieder Gefühle für den Mann zu entwickeln, der sie so bedingungslos liebt, dass er bereit ist, sie gehen zu lassen. Meine Meinung In diesem Buch lernt man Gracie kennen, die mit ihrem Verlobten Blake einen Verkehrsunfall hat und sich infolge dessen an nichts mehr erinnern kann. Daher weigert sie sich, Blake gegenüber zu treten. Sie flieht stattdessen auf die leerstehende Blumenfarm ihrer verstorbenen Mutter, die eigentlich gerade zum Verkauf gestellt werden soll. Gracie möchte zur Ruhe kommen und versuchen, ihre Erinnerungen wieder zu erlangen, vor allem an ihre Liebe zu Blake, den sie eigentlich in Kürze heiraten wollte. Mit ihrem Nachbarn Flynn freundet sie sich an und mithilfe einer alten Freundin ihrer verstorbenen Mutter überlegt sie, die Blumenfarm wieder aufleben zu lassen. Aber was ist mit ihrer Liebe zu Blake? Und welche Rolle spielt Flynn in ihrem Leben? Das müsst ihr natürlich selbst nachlesen. Für mich war dieser Roman von Anfang bis Ende ein richtiges Wohlfühlbuch mit einer überraschenden Wendung, die mich sehr begeistern konnte. Alles in allem kann ich hier eine klare Kauf- und Leseempfehlung aussprechen. Von mir bekommt das Buch sehr gute 4,5 Sterne. 4,5 von 5 Sternen Cover, Buchdetails und Klappentext: ©Mira Taschenbuch Verlag Infos zur Autorin: ©Mira Taschenbuch Verlag Rezension: ©lenisveasbücherwelt.de Beitragsbild: ©lenisveasbücherwelt.de

Unsere Kund*innen meinen

Was für immer bleibt

von Vanessa Carnevale

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Was für immer bleibt