Mail halten!

Mail halten!

Die beste Selbstverteidigung gegen Handy-Terror, E-Mail-Wahnsinn und digitale Dauerablenkung

24,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Raus aus dem digitalen Hamsterrad! Das Leben entschleunigen, Stress reduzieren, Handyhörigkeit ablegen, ständige Erreichbarkeit unterbinden und endlich wieder die Kussbilanz verbessern – dieses Buch zeigt, wie’s geht! Es eröffnet Ihnen einfache Wege aus der digitalen Leibeigenschaft und hält über 100 Digital-Detox-Tipps für einen Alltag ohne E-Mail-Flut, ständige Erreichbarkeit, Smartphonesucht, WhatsApp-Dauerablenkung und Digitalisierungswahnsinn bereit. Schonungslos ehrlich, gnadenlos charmant, maximal effektiv: eine Anstiftung zur digitalen Selbstverteidigung, ein Plädoyer für einen smarten Mix aus on- und offline, das Buch für mehr Lebenszeit und Lebensglück, für mehr Erfolg und Arbeitsspaß!

»Es ist ein Buch für mehr Liebe, menschliche Nähe, den Genuss des Lebens und das Hier und Jetzt. Ein starkes Plädoyer gegen die digitale Abgebrühtheit und für mehr Ruhe, Entschleunigung und Zeit mit seinen Liebsten. Muss man lesen!« People

»Wer wissen möchte, welchen Einfluss digitale Medien auf das eigene Leben haben und wie die Digitalisierung positiv genutzt werden kann, muss dieses Buch lesen.«
Managementbuch

»Nicht weniger digital sein, sondern besser!« Berliner Zeitung »Ein liebevoll gestalteter Ratgeber mit vielen inspirierenden Tipps zum bewussten Umgang mit Technik.«
GeoWissen

»Absolut lesens- und nachahmungswert!
Woman

»Ein wunderschön und sehr informativ illustriertes Buch. Lesen und das digitale Hamsterrad stoppen«
Handelsblatt

»Mail halten!« ist ein Upgrade für den kritischen Menschenverstand. Ein Therapeutikum gegen die Krankheiten des Homo Digitalis. Auch Online-Dating wird behandelt. Ob Sie dadurch Ihren Traumpartner mit Partnerbörsen oder Dating-Apps finden, liegt an Ihnen. Garantiert ist, dass Sie in Zukunft zweimal nachdenken, bevor Sie einen Partner in den Warenkorb legen. Stichwort Warenkorb: Wenn Sie bis hier gelesen haben, ist es Zeit: Legen Sie dieses Buch in den Warenkorb! Menschen, denen dieser Text gefallen hat, hat auch das Buch gefallen. Versprochen.

Anitra Eggler war Todesanzeigentexterin in Buenos Aires, Journalismus-Stipendiatin in Passau, Internet- Pionierin in München, "Powerfrau des Jahres" in Wien. Heute ist sie die gefragteste weibliche Stimme zur Digitalisierung. Ihr Bühnenprogramm begeistert Zehntausende – Dax-Vorstände, Nerds und WhatsApp-Omis inklusive. Anitra Eggler ist nicht anti-digital, sie ist gegen die Monopolisierung digitaler Macht und die freiwillige Versklavung der Menschheit aus Faulheit und Naivität. Sie ist pro Lebenszeit und pro kritischer Menschenverstand. Ich Anspruch ist schlicht: nicht weniger digital sein, sondern besser!

Details

Beschreibung

Details

  • Einband

    Gebundene Ausgabe

  • Erscheinungsdatum

    30.11.2018

  • Herausgeber Like Publishing
  • Verlag Nova Md
  • Seitenzahl

    336

  • Maße (L/B/H)

    22,6/15,9/2,7 cm

  • Gewicht

    734 g

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-96443-486-9

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Mail halten!