Flirten mit den Sternen

Flirten mit den Sternen

Was Sie schon immer über das Universum wissen wollten, aber nie zu fragen wagten

Buch (Gebundene Ausgabe)

24,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Flirten mit den Sternen

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 13,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

18.04.2019

Verlag

EcoWing

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

21,9/15,2/2,3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

18.04.2019

Verlag

EcoWing

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

21,9/15,2/2,3 cm

Gewicht

419 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7110-0186-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Flirten mit den Sternen

Sikal am 06.07.2019

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Werner Gruber hat es in sich – und in seinen Büchern. Auf prägnante Weise führt er den Leser in die Welt der Sterne ein und erklärt auf nur zweihundert Seiten alles, was man wissen muss, um erst richtig neugierig zu werden. Der Autor Werner Gruber hat als österreichischer Physiker schon so einige Menschen zum Nachdenken über die Welt gebracht, sei es als Experimentalphysiker bei den legendären Sience-Busters, als Kommentator wissenschaftlicher Großereignisse im Fernsehen oder als Autor mehrerer Bücher. Immer wieder gelingt es dem Physiker, sein Publikum mit den wichtigsten Fakten vertraut zu machen ohne den Nichtphysiker zu überfordern – und immer macht er neugierig – neugierig auf mehr. Mehr zu erfahren über die Themen, die er aufgreift. So auch in diesem Buch, das in acht Kapiteln das Universum für Dummies erklärt. Aber auch für den Leser, der bereits mit der Materie des Sternenstaubs vertraut ist, wird die Lektüre alles andere als langweilig sein. Wenngleich der Leser, der sich mit den Sternen bereits beschäftigt hat, keine neuen Erkenntnisse gewinnen wird, so ist die humorvolle und frische Art des Autors doch immer wieder ein Gewinn. Für alle anderen Leser ist es eben genau jene Art des Schreibens, welche es ermöglicht, viel Inhalt aufzunehmen, ohne dabei das Gefühl zu haben etwas gelernt zu haben. Durch den Humor, den Werner Gruber an den Tag legt, bleibt der wesentliche Inhalt gespeichert – ohne großartig dafür pauken zu müssen. Wird man so in die Welt der Sterne eingeführt, möchte man gerne mehr drüber wissen. So könnte bei dem einen oder anderen, der Flirt in eine Liebesbeziehung übergehen. Und diesen Weg gibt der Autor ebenfalls vor – er beschreibt sehr genau, welche Möglichkeiten man in Österreich hat, um sich tiefer in der Materie zu verstricken. Was im ersten Moment fast wie Werbung für die Planetarien und Sternwarten klingt, wird bei näherer Betrachtung aber schnell als eine Leidenschaft des Autors erkannt. Und die Einladung, die er an seine Leser ausspricht, lässt sich kaum noch ablehnen… Gerne vergebe ich dafür 5 Sterne.

Flirten mit den Sternen

Sikal am 06.07.2019
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Werner Gruber hat es in sich – und in seinen Büchern. Auf prägnante Weise führt er den Leser in die Welt der Sterne ein und erklärt auf nur zweihundert Seiten alles, was man wissen muss, um erst richtig neugierig zu werden. Der Autor Werner Gruber hat als österreichischer Physiker schon so einige Menschen zum Nachdenken über die Welt gebracht, sei es als Experimentalphysiker bei den legendären Sience-Busters, als Kommentator wissenschaftlicher Großereignisse im Fernsehen oder als Autor mehrerer Bücher. Immer wieder gelingt es dem Physiker, sein Publikum mit den wichtigsten Fakten vertraut zu machen ohne den Nichtphysiker zu überfordern – und immer macht er neugierig – neugierig auf mehr. Mehr zu erfahren über die Themen, die er aufgreift. So auch in diesem Buch, das in acht Kapiteln das Universum für Dummies erklärt. Aber auch für den Leser, der bereits mit der Materie des Sternenstaubs vertraut ist, wird die Lektüre alles andere als langweilig sein. Wenngleich der Leser, der sich mit den Sternen bereits beschäftigt hat, keine neuen Erkenntnisse gewinnen wird, so ist die humorvolle und frische Art des Autors doch immer wieder ein Gewinn. Für alle anderen Leser ist es eben genau jene Art des Schreibens, welche es ermöglicht, viel Inhalt aufzunehmen, ohne dabei das Gefühl zu haben etwas gelernt zu haben. Durch den Humor, den Werner Gruber an den Tag legt, bleibt der wesentliche Inhalt gespeichert – ohne großartig dafür pauken zu müssen. Wird man so in die Welt der Sterne eingeführt, möchte man gerne mehr drüber wissen. So könnte bei dem einen oder anderen, der Flirt in eine Liebesbeziehung übergehen. Und diesen Weg gibt der Autor ebenfalls vor – er beschreibt sehr genau, welche Möglichkeiten man in Österreich hat, um sich tiefer in der Materie zu verstricken. Was im ersten Moment fast wie Werbung für die Planetarien und Sternwarten klingt, wird bei näherer Betrachtung aber schnell als eine Leidenschaft des Autors erkannt. Und die Einladung, die er an seine Leser ausspricht, lässt sich kaum noch ablehnen… Gerne vergebe ich dafür 5 Sterne.

Gut zu lesen

Bewertung aus Ried im Traunkreis am 28.05.2019

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Werner Gruber ist mit den science busters allgemein bekannt geworden, und wie er dort war, so schreibt er auch: informativ, leicht verständlich und humorvoll. Ein gutes Buch für Leser mit wenig wissenschaftlicher Vorbildung, großteils gut verständlich, und nicht zu vergessen - das Schweinsbratenrezpet. Hat mir gut gefallen, werde ich bald noch einmal lesen.

Gut zu lesen

Bewertung aus Ried im Traunkreis am 28.05.2019
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Werner Gruber ist mit den science busters allgemein bekannt geworden, und wie er dort war, so schreibt er auch: informativ, leicht verständlich und humorvoll. Ein gutes Buch für Leser mit wenig wissenschaftlicher Vorbildung, großteils gut verständlich, und nicht zu vergessen - das Schweinsbratenrezpet. Hat mir gut gefallen, werde ich bald noch einmal lesen.

Unsere Kund*innen meinen

Flirten mit den Sternen

von Werner Gruber

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Flirten mit den Sternen