• Monopoly Deal
  • Monopoly Deal
  • Monopoly Deal
SALE
Monopoly

Monopoly Deal

Spielwaren

8,19 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Monopoly Deal

Das berühmte Spiel um den großen Deal - hier als schnelles Kartenspiel!
Unter den 110 Karten sind Besitzrechtkarten ebenso wie Mietkarten, Haus- und Hotelkarten, Grundstücksjoker und natürlich Geldkarten. Außerdem jede Menge Ereigniskarten, mit denen zusätzliche Mietzahlungen erhoben werden. Wie im Brettspiel wird die Miete durch den Kauf von Haus- und Hotelkarten höher. Grunstücksjoker helfen beim Zusammenstellen von Grundstücks-Sets. Und wer als Erster drei Sets gesammelt hat, gewinnt! Das Spiel ist ein superleichter Einstieg in die Welt von Monopoly mit einer Spieldauer von nur 15 Minuten.

Inhalt: 110 Karten, Spielanleitung

Details

Altersempfehlung

8 - 99 Jahr(e)

Hersteller

Hasbro

Spieleranzahl

2 - 4

Spieldauer

kurz bis 15 Min

Warnhinweis

"Ab 8 Jahren geeignet Für 2 bis 5 Spieler"

Beschreibung

Details

Altersempfehlung

8 - 99 Jahr(e)

Warnhinweis

"Ab 8 Jahren geeignet Für 2 bis 5 Spieler"

Hersteller

Hasbro

Spieleranzahl

2 - 4

Spieldauer

kurz bis 15 Min

Maße (L/B/H)

1,9/9,2/14,3 cm

Gewicht

142 g

Sprache

Deutsch

Erscheinungsdatum

Januar 2020

EAN

5010993554850

Weitere Artikel von Monopoly

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Genial

Bewertung am 28.08.2022

Wir finden das Spiel klasse, weil es a) nicht so ewig dauert wie klassisches Monopoly, b) klein und daher gut mitzunehmen ist, c) man kann kann sich sehr wohl eine Taktik überlegen, wie schnell man seine "Trümpfe" offenbart bzw. auch mal nicht kann, weil die Anzahl der Spielzüge, wenn man dran ist, begrenzt ist. Klar kommt dann noch ein Faktor Glück dazu, das ist aber im Monopolismus nun mal eben so. ;-)

Genial

Bewertung am 28.08.2022

Wir finden das Spiel klasse, weil es a) nicht so ewig dauert wie klassisches Monopoly, b) klein und daher gut mitzunehmen ist, c) man kann kann sich sehr wohl eine Taktik überlegen, wie schnell man seine "Trümpfe" offenbart bzw. auch mal nicht kann, weil die Anzahl der Spielzüge, wenn man dran ist, begrenzt ist. Klar kommt dann noch ein Faktor Glück dazu, das ist aber im Monopolismus nun mal eben so. ;-)

Sehr schlechtes Spiel

Bewertung am 06.08.2022

macht keinen Spaß, ist unfair und unausgeglichen. Nur auf Glück und Schummelei basierend. Mein Fazit: NICHT KAUFEN, SEHR DEPRIMIEREND! PS: Passt auf das ihr die Hauptanleitung nicht verliert, sonst kann es zu leichten Missverständnissen führen!

Sehr schlechtes Spiel

Bewertung am 06.08.2022

macht keinen Spaß, ist unfair und unausgeglichen. Nur auf Glück und Schummelei basierend. Mein Fazit: NICHT KAUFEN, SEHR DEPRIMIEREND! PS: Passt auf das ihr die Hauptanleitung nicht verliert, sonst kann es zu leichten Missverständnissen führen!

Unsere Kund*innen meinen

Monopoly Deal

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ingbert Edenhofer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingbert Edenhofer

Thalia Essen - Allee-Center

Zum Portrait

3/5

"Monopoly" flott - das geht? Ja, im Prinzip

Ich habe mich nie sonderlich für "Monopoly" interessiert. Ja, ich halte mich grundsätzlich für einen Kapitalisten, aber definitiv mit einer sozialen Komponente, was bei dem Spiel ja nicht zentral ist. Ich habe auch noch nie mit dem Gedanken gespielt, ein Hotel zu besitzen - und ob ich das Haus meiner Eltern grün streichen würde, halte ich auch für mindestens fragwürdig. Aber ja, das größte Problem an "Monopoly" war für mich nicht das Konzept an sich, sondern die Länge der Partien. Wie viele Menschen haben das Spiel je zu Ende gespielt? Ich jedenfalls nicht. Da mochte ich etwa "Hotel" vergleichsweise viel lieber - das leider nicht mehr im Handel zu sein scheint. Die Gefahr einer ähnlichen Spiellänge gibt es bei "Monopoly Deal" nicht. Die grundsätzlichen Prinzipien des Originalspiels bleiben bestehen: Man hat Grundstücke, die umso mehr wert sind, je mehr man aus dem gleichen Grundstücksset besitzt; man kann Häuser und Hotels bauen; und man kassiert Miete. Hier gewinnt aber die Person, die alles erste drei komplette Sets hat. Es ist schnell verstanden, einfach gespielt - und dann auch recht schnell wieder vergessen, denn bedeutend Eindruck hinterlässt das Spiel nicht. Es ist also für "Monopoly" Fans sicherlich einen Quickie wert - wer aber das Original nicht sonderlich mag, wird sich auch hier vermutlich nicht zur Begeisterung bekehren lassen.
3/5

"Monopoly" flott - das geht? Ja, im Prinzip

Ich habe mich nie sonderlich für "Monopoly" interessiert. Ja, ich halte mich grundsätzlich für einen Kapitalisten, aber definitiv mit einer sozialen Komponente, was bei dem Spiel ja nicht zentral ist. Ich habe auch noch nie mit dem Gedanken gespielt, ein Hotel zu besitzen - und ob ich das Haus meiner Eltern grün streichen würde, halte ich auch für mindestens fragwürdig. Aber ja, das größte Problem an "Monopoly" war für mich nicht das Konzept an sich, sondern die Länge der Partien. Wie viele Menschen haben das Spiel je zu Ende gespielt? Ich jedenfalls nicht. Da mochte ich etwa "Hotel" vergleichsweise viel lieber - das leider nicht mehr im Handel zu sein scheint. Die Gefahr einer ähnlichen Spiellänge gibt es bei "Monopoly Deal" nicht. Die grundsätzlichen Prinzipien des Originalspiels bleiben bestehen: Man hat Grundstücke, die umso mehr wert sind, je mehr man aus dem gleichen Grundstücksset besitzt; man kann Häuser und Hotels bauen; und man kassiert Miete. Hier gewinnt aber die Person, die alles erste drei komplette Sets hat. Es ist schnell verstanden, einfach gespielt - und dann auch recht schnell wieder vergessen, denn bedeutend Eindruck hinterlässt das Spiel nicht. Es ist also für "Monopoly" Fans sicherlich einen Quickie wert - wer aber das Original nicht sonderlich mag, wird sich auch hier vermutlich nicht zur Begeisterung bekehren lassen.

Ingbert Edenhofer
  • Ingbert Edenhofer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Alexandra Jacoby

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Alexandra Jacoby

Thalia Neunkirchen - Saarpark-Center

Zum Portrait

5/5

Den Klassiker gibt's jetzt auch als Kartenspiel. Gleiches Prinzip nur 10 mal schneller. Toll für zu Hause oder auf Reisen. Viel Vergnügen!
5/5

Den Klassiker gibt's jetzt auch als Kartenspiel. Gleiches Prinzip nur 10 mal schneller. Toll für zu Hause oder auf Reisen. Viel Vergnügen!

Alexandra Jacoby
  • Alexandra Jacoby
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Monopoly Deal

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Monopoly Deal
  • Monopoly Deal
  • Monopoly Deal