Pumuckl, Bücherhelden 1. Klasse, Pumuckl macht einen Ausflug

Pumuckl, Bücherhelden 1. Klasse, Pumuckl macht einen Ausflug

Erstleser Kinder ab 6 Jahre

Buch (Gebundene Ausgabe)

10,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Pumuckl, Bücherhelden 1. Klasse, Pumuckl macht einen Ausflug

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 6,49 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

6 - 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.01.2020

Illustrator

Natasa Kaiser

Verlag

Franckh-Kosmos

Seitenzahl

48

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

6 - 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.01.2020

Illustrator

Natasa Kaiser

Verlag

Franckh-Kosmos

Seitenzahl

48

Maße (L/B/H)

22,1/15,6/1,2 cm

Gewicht

250 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-440-16752-6

Weitere Bände von Bücherhelden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Lesenlernen mit dem frechen Pumuckl dank großer Fibelschrift und einer lustigen Geschichte. Mit vielen farbigen Illustrationen.

Fernweh_nach_Zamonien aus Buchhaim am 22.01.2020

Bewertungsnummer: 1286112

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Alle haben Sommerferien. Daher machen auch Meister Eder und sein Pumuckl Urlaub. Mit dem Zug fahren sie zum nächsten Wildpark. Neben Füchsen, Wildschweinen und Eulen gibt es viele Streiche und noch mehr lustigen Schabernack. Illustrationen: Das Abenteuer wurde illustriert von Nataša Kaiser (statt Barbara von Johnson). Auf jeder Doppelseite finden sich ein bis drei farbige Illustrationen, um die Handlung aufzugreifen. Die Gestaltung der Tiere im Wildpark und des kleinen Kobolds mit seinen roten Wuschel-Haaren gefällt sehr gut. Meister Eder ist leider nicht allzu gut getroffen. Altersempfehlung: ab 4 Jahre (zum Vorlesen) oder für Leseanfänger/Erstklässler Die Fibelschrift und der Zeilenabstand sind groß, in jeder Zeile stehen maximal fünf Wörter und die Sätze sind kurz und leicht verständlich. Mein Eindruck: Meister Eder und sein Pumuckl sowie deren Vorgeschichte werden in Kurzform im Vorsatz des Buches vorgestellt, so dass auch Pumuckl-Neulinge ohne Probleme sofort in die Geschichte eintauchen können. Mir gefällt sehr gut, dass sich das Kind die Erzählung dank der sechs Kapitel sehr gut einteilen kann. Außerdem gibt es am Ende eines jeden Kapitels eine Frage oder Aufgabe, um zu schauen, ob das Gelesene auch verstanden wurde. Abschließend findet man die Übersicht mit den Lösungen. Das Buch ist bei Antolin gelistet, falls weitere Verständnisfragen und Lesepunkte gesammelt werden sollen. Das Abenteuer selbst ist kurzweilig und humorvoll erzählt. Pumuckl dichtet wieder ganz meisterlich und auch Wortspiele wie Ur-Laub und Ur-Wald dürfen nicht fehlen. Fazit: Ein abenteuerlicher und lustiger Ausflug. Dank großer Fibelschrift und kurzen, einfachen Sätzen perfekt für Leseanfänger. Mit Leserätsel am Ende jedes Kapitels und vielen farbigen Illustrationen. ... Rezensiertes Buch "Pumuckl macht einen Ausflug" aus dem Jahr 2020
Melden

Lesenlernen mit dem frechen Pumuckl dank großer Fibelschrift und einer lustigen Geschichte. Mit vielen farbigen Illustrationen.

Fernweh_nach_Zamonien aus Buchhaim am 22.01.2020
Bewertungsnummer: 1286112
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Inhalt: Alle haben Sommerferien. Daher machen auch Meister Eder und sein Pumuckl Urlaub. Mit dem Zug fahren sie zum nächsten Wildpark. Neben Füchsen, Wildschweinen und Eulen gibt es viele Streiche und noch mehr lustigen Schabernack. Illustrationen: Das Abenteuer wurde illustriert von Nataša Kaiser (statt Barbara von Johnson). Auf jeder Doppelseite finden sich ein bis drei farbige Illustrationen, um die Handlung aufzugreifen. Die Gestaltung der Tiere im Wildpark und des kleinen Kobolds mit seinen roten Wuschel-Haaren gefällt sehr gut. Meister Eder ist leider nicht allzu gut getroffen. Altersempfehlung: ab 4 Jahre (zum Vorlesen) oder für Leseanfänger/Erstklässler Die Fibelschrift und der Zeilenabstand sind groß, in jeder Zeile stehen maximal fünf Wörter und die Sätze sind kurz und leicht verständlich. Mein Eindruck: Meister Eder und sein Pumuckl sowie deren Vorgeschichte werden in Kurzform im Vorsatz des Buches vorgestellt, so dass auch Pumuckl-Neulinge ohne Probleme sofort in die Geschichte eintauchen können. Mir gefällt sehr gut, dass sich das Kind die Erzählung dank der sechs Kapitel sehr gut einteilen kann. Außerdem gibt es am Ende eines jeden Kapitels eine Frage oder Aufgabe, um zu schauen, ob das Gelesene auch verstanden wurde. Abschließend findet man die Übersicht mit den Lösungen. Das Buch ist bei Antolin gelistet, falls weitere Verständnisfragen und Lesepunkte gesammelt werden sollen. Das Abenteuer selbst ist kurzweilig und humorvoll erzählt. Pumuckl dichtet wieder ganz meisterlich und auch Wortspiele wie Ur-Laub und Ur-Wald dürfen nicht fehlen. Fazit: Ein abenteuerlicher und lustiger Ausflug. Dank großer Fibelschrift und kurzen, einfachen Sätzen perfekt für Leseanfänger. Mit Leserätsel am Ende jedes Kapitels und vielen farbigen Illustrationen. ... Rezensiertes Buch "Pumuckl macht einen Ausflug" aus dem Jahr 2020

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Pumuckl, Bücherhelden 1. Klasse, Pumuckl macht einen Ausflug

von Ulrike Leistenschneider, Ellis Kaut

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Pumuckl, Bücherhelden 1. Klasse, Pumuckl macht einen Ausflug