Damals im Café Heider

Damals im Café Heider

Die Potsdamer Szene der 70er und 80er Jahre

Buch (Taschenbuch)

19,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Damals im Café Heider

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 19,50 €
eBook

eBook

ab 2,99 €

Beschreibung

Martin Ahrends sprach mit Gästen und Mitarbeitern jenes Szenetreffs, deren Lebensbeichten das genaue Gegenbild zum „Neuen Menschen“ waren, den sich die sozialistischen Zuchtmeister zurechthämmern wollten. Von singenden Dichtern wird da berichtet, von fliegenden Scheuerlappen und anderen Umsturzplänen, von Spitzeln, die sich versehentlich outen, vom fröhlichen Gerammel und dem schweren Kater, den der Wermuth bescherte. Augen zu, lesen, tief durchatmen und eintauchen in jenen Teil der DDR, in dem man vergessen konnte, in der DDR zu leben.
DER SPIEGEL 2006
18 Gesprächsprotokolle, Ausschnitte aus einer DDR-Nischengesellschaft.

Das Taschenbuch ist eine bearbeitete und veränderte Ausgabe des Originals, erschienen 2006 bei Schwarzdruck Potsdam.
Die damals auf 1.000 Stück limitierte Auflage ist seit einiger Zeit vergriffen.

1951 in (West-)Berlin Zehlendorf geboren, er zog mit den Eltern 1957 nach Kleinmachnow (DDR). Abitur 1970 in Potsdam, Studien der Musik, Philosophie, Theaterregie in Berlin, wo er als Redakteur einer Zeitschrift für ernste Musik und als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Komischen Oper tätig war. Nach einem politisch begründeten Arbeitsverbot stellte er 1982 einen Ausreiseantrag, dem 1984 stattgegeben wurde. In Hamburg war er zwischen 1986 und 94 Redakteur und freier Mitarbeiter der Wochenzeitung DIE ZEIT, seither ist er freier Autor. Neben zahlreichen publizistischen Arbeiten hat er literarische Texte veröffentlicht: Erzählungen, Essays und einen Roman.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

15.01.2019

Verlag

Epubli

Seitenzahl

216

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

15.01.2019

Verlag

Epubli

Seitenzahl

216

Maße (L/B/H)

1,2/12,5/1,3 cm

Gewicht

222 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7485-0292-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Damals im Café Heider