Die Judenbuche

Die Judenbuche

Ein Sittengemälde aus dem gebirgichten Westfalen

eBook

0,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Judenbuche

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 3,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 4,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 3,00 €
eBook

eBook

ab 0,49 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

13.02.2019

Verlag

Books on Demand

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Kopierschutz

Nein

Erscheinungsdatum

13.02.2019

Verlag

Books on Demand

Seitenzahl

74 (Printausgabe)

Dateigröße

1369 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783749406333

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.8

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

KLASSE

Bewertung am 01.06.2021

Bewertungsnummer: 536929

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch genau passend zum Schulunterricht. Nicht nur religiöse Hintergründe, sondern auch aus der Familie Droste-Hülshofs. Viele Stellen zum Nachdenken und Interpretieren. Also perfekt für den Deutschunterricht.
Melden

KLASSE

Bewertung am 01.06.2021
Bewertungsnummer: 536929
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch genau passend zum Schulunterricht. Nicht nur religiöse Hintergründe, sondern auch aus der Familie Droste-Hülshofs. Viele Stellen zum Nachdenken und Interpretieren. Also perfekt für den Deutschunterricht.

Melden

ein sprachlicher Genuss

Bewertung aus Jena am 01.06.2021

Bewertungsnummer: 557035

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine gelungene Novelle, deren Inhalt einen klaren Handlungsverlauf verfolgt und den Leser nie unterfordert, sondern vielmehr Fragen und geheimnisvolle Rätsel aufwirft, die jeder natürlich bestrebt ist zu lösen. Der kompakte Aufbau mit reichlich Personen und Relationen untereinander trägt zum stetigen Spannungsaufbau bei, wobei die Klärung der Geschehnisse am Ende recht kurz abgehandelt wird und nachdenklich stimmt. Die sprachliche Gewandtheit ebenso wie detailreiche Natur- und Personenschilderungen erzeugen eine starke Bildhaftigkeit und somit Greifbarkeit.
Melden

ein sprachlicher Genuss

Bewertung aus Jena am 01.06.2021
Bewertungsnummer: 557035
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine gelungene Novelle, deren Inhalt einen klaren Handlungsverlauf verfolgt und den Leser nie unterfordert, sondern vielmehr Fragen und geheimnisvolle Rätsel aufwirft, die jeder natürlich bestrebt ist zu lösen. Der kompakte Aufbau mit reichlich Personen und Relationen untereinander trägt zum stetigen Spannungsaufbau bei, wobei die Klärung der Geschehnisse am Ende recht kurz abgehandelt wird und nachdenklich stimmt. Die sprachliche Gewandtheit ebenso wie detailreiche Natur- und Personenschilderungen erzeugen eine starke Bildhaftigkeit und somit Greifbarkeit.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Judenbuche

von Annette von Droste-Hülshoff

3.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Indira Zaiß

Indira Zaiß

Thalia Singen – EKZ CANO

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Überraschend modern geschrieben und leicht verständlich. Das Leben eines heranwachsenden Jungen, der auf die schiefe Bahn gerät. Klassische Literatur einer Frau.
4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Überraschend modern geschrieben und leicht verständlich. Das Leben eines heranwachsenden Jungen, der auf die schiefe Bahn gerät. Klassische Literatur einer Frau.

Indira Zaiß
  • Indira Zaiß
  • Buchhändler*in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Judenbuche

von Annette von Droste-Hülshoff

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Judenbuche