Der Einstieg in den Aufstieg / Der Einstieg in den Aufstieg: Lernen lernen
Der Einstieg in den Aufstieg Band 1

Der Einstieg in den Aufstieg / Der Einstieg in den Aufstieg: Lernen lernen

Lehrbuch für Berufsanfänger in der Pflege

Schulbuch (Taschenbuch)

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Grundlagen wie Gedächtnis, Lerntyp, visueller Lerntyp, haptischer Lerntyp, kommunikativer Lerntyp, auditiver Lerntyp, Lerntreppe, Motivation, Lernkiller, Konzentration und "Aha-Erlebnis" werden vermittelt. Was bedeutet pflegerisches Denken? Die Mythen und Märchen vom Lernen werden durchleuchtet. Dazu gibt es Tipps und Tricks zum leichteren Lernen.

Altenpflegerin, Lehrkraft für Pflegeberufe:

langjährig Fachdozentin für Pflegegeschichte (überwiegend dreijährige Alten- und Krankenpflege), Pflegetheorie (dreijährige Altenpflege) und PTBS (Alten-, Kranken- und Heilerziehungspflege, Gerontofachkräfte);

allgemeine Unterrichtstätigkeit bei Altenpflegern, Altenpflegehelfern und Sozialbetreuern (Sozialpflege)

Details

ISBN

978-3-7485-1247-9

Auflage

1

Erscheinungsdatum

16.02.2019

Unterrichtsfächer

Pflege und Erziehung

Einband

Taschenbuch

Beschreibung

Details

ISBN

978-3-7485-1247-9

Auflage

1

Erscheinungsdatum

16.02.2019

Unterrichtsfächer

Pflege und Erziehung

Einband

Taschenbuch

Verlag

Epubli

Seitenzahl

84

Maße (L/B/H)

0,4/12,5/0,5 cm

Gewicht

111 g

Sprache

Deutsch

Weitere Bände von Der Einstieg in den Aufstieg

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Einstieg in den Aufstieg / Der Einstieg in den Aufstieg: Lernen lernen