Spangdahlem historisch erleben / Spangdahlem historisch erleben, Band 6

Die Kelten

Spangdahlem historisch erleben Band 6

Günter Leers

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Grenze zwischen den Kreisen Bitburg-Prüm und Bernkastel-Wittlich bildet das Kailbachtal. Das Tal sticht hervor durch eine extreme Dichte an keltischer Infrastruktur und die hohe Anzahl keltischer Festungen, weitaus intesiver besiedelt als das übrige Deutschland. Spangdahlem liegt am Rande dieses Tals und besitzt folglicherweise ebenfalls eine keltische Vergangenheit. Dieser Vergangenheit geht das Buch nach und legt dem Leser die Besiedlungsdichte und die Fundstreuungen dar. Durch die Darlegung der keltischen Vergangenheit eröffnen sich ebenfalls neue Perspektiven bezüglich der römischen Eroberungsphase in der Zeit des Julius Cäsar um 60 - 50 v. Chr. und bieten eine vollkommen neue Sicht auf die Geschichte und das Zusammenleben von Römern und Treverern.

Rentner, aus dem Enginnering-Mangement kommend. Seit Dezember 2020 Leiter des Museum der Verbandsgemeinde Speicher/Eifel.
Der Fokus der Veröffentlichungen liegt auf 3 Buchreihen:
1. Spangdahlem historisch erleben = Der Werdegang des Ortes von Steinzeit zur Neuzeit. Pro Band werden einzelne Themen bearbeitet.
2. Sagen zwischen Kyll und Lieser = Pro Band je 50 (Band 3 mit 75) Sagen von Mosel bis Hocheifel, zwischen Kyll und Wittlicher Tal
3. Onkel Hanni Erzählungen der 50er, 60er, 70er, 80er, Jahre. Real erlebte Geschichten, reale Beschreibungen, und Brauchtum der Eifeler Nachkriegszeit.
Die Buchreihe "Spangdahlem historisch erleben" umfaßt dabei auch archäologisch sensationelle EInblicke in die Zeit der Kelten und des Julius Cäsar.

Produktdetails

ISBN 978-3-7485-1382-7
Einband Taschenbuch
Auflage 2
Erscheinungsdatum 21.02.2019
Verlag Epubli
Seitenzahl 108
Maße (L) 21/14,8/0,6 cm
Gewicht 177 g
Sprache Deutsch

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0