• Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen
  • Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen
  • Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen
  • Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen
  • Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen
  • Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen
  • Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen
Band 1
HC - Märchenfluch Band 1

Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen

Buch (Gebundene Ausgabe)

16,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 16,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

12 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

18.09.2019

Verlag

Ravensburger Verlag GmbH

Seitenzahl

416

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

12 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

18.09.2019

Verlag

Ravensburger Verlag GmbH

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

21,6/14,9/4,3 cm

Gewicht

666 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-473-40183-3

Weitere Bände von HC - Märchenfluch

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

88 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Das war nicht

Bewertung am 04.07.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die 16 jährige Flora genannt flo, fällt aus allen Wolken als Sie erfährt das Sie die Nachfolgerin vom Dornröschen ist. Zusammen mit anderen Märchenfiguren und dem durchgenallten Rapunzel soll Sie die Menschheit vor der gefährlichen Magie beschützen. Leider hat dieses Buch meinen Erwartungen nach der spannenden Leseprobe nicht erfüllt. Mir viel es sehr schwer das Buch zu beenden. Irgendwie kam ich nicht in die Geschichte rein. Sorry das ich das so ehrlich sage. Es plätscherte so dahin und ich dachte nun könnte es aber auch mal weiter gehen, aber da kam überhaupt nix. Das finde ich sehr, sehr schade. Das Cover und der Einband sehen so klasse aus. Auch im Buch sind die Kapitel mit Rosen verziert. Wunder schön. Die Schriftgröße ist angemessen.

Das war nicht

Bewertung am 04.07.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die 16 jährige Flora genannt flo, fällt aus allen Wolken als Sie erfährt das Sie die Nachfolgerin vom Dornröschen ist. Zusammen mit anderen Märchenfiguren und dem durchgenallten Rapunzel soll Sie die Menschheit vor der gefährlichen Magie beschützen. Leider hat dieses Buch meinen Erwartungen nach der spannenden Leseprobe nicht erfüllt. Mir viel es sehr schwer das Buch zu beenden. Irgendwie kam ich nicht in die Geschichte rein. Sorry das ich das so ehrlich sage. Es plätscherte so dahin und ich dachte nun könnte es aber auch mal weiter gehen, aber da kam überhaupt nix. Das finde ich sehr, sehr schade. Das Cover und der Einband sehen so klasse aus. Auch im Buch sind die Kapitel mit Rosen verziert. Wunder schön. Die Schriftgröße ist angemessen.

Absolut gelungener Auftakt - magisch spannend

Vanessa aus Todtnau am 21.02.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zu aller erst einmal zum Cover - ist das nicht der absolute Hammer? Ich hatte es auf Vorablesen entdeckt und war gleich schockverliebt in dieses Buch. Das kräftig leuchtende Grün mit den Rosen wirkt alleine schon märchenhaft schön. Doch nicht nur das Cover hat mich überzeugt. Werft mal einen Blick unter den Schutzumschlag... Auch darunter verbirgt sich ein aufwendig gestaltetes Cover, aber etwas dezenter gehalten als der Schutzumschlag. Und dies zieht sich für mich wie ein roter Faden durch das gesamte Buch. Auch die einzelnen Kapitel sind wundervoll gestaltet - Rosen ranken sich durch die Kapitelüberschrift und finden sich auch in den unteren Seitenecken wieder. Den Schreibstil der Autorin empfand ich als sehr leicht und super angenehm zu lesen. Ich bin nur so über die Seiten hinweg geflogen. Meiner Meinung nach war nicht nur die Gesamtlänge des Buches gut gewählt (408 Seiten), auch die Länge zwischen den einzelnen Kapiteln fand ich prima. Man konnte auch mal gut zwischendurch am Tag einige Kapitel problemlos schaffen. Die Handlung und deren Aufbau war super interessant und spannend. Es machte Spaß zu lesen und ich wollte immer irgendwie wissen, was als nächstes passiert ( just one more chapter, please!) Die Protagonistin Flora mochte ich sehr, war mir sympathisch und ich konnte ihr Handeln immer gut nachvollziehen. Allerdings muss ich gestehen, dass mein heimlicher Star des Buches ganz klar Neva ist. Anfangs eher verschlossen, arrogant und zickig, ist sie mir mit jeder Seite, die ich weiter las, sehr ans Herz gewachsen. TEAM Neva Abschließend kann ich nur sagen, dass man beim Lesen in eine wunderbare Märchenwelt entführt wird. Ich bin schon immer ein großer Märchenfan und habe mich total gerne in diese Welt mitnehmen lassen . Da das Ende so spannend war, habe ich mir direkt Band 2 und 3 vorbestellt. Einziger Minuspunkt bei der ganzen Sache ist, dass ich noch so lange darauf warten muss .

Absolut gelungener Auftakt - magisch spannend

Vanessa aus Todtnau am 21.02.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zu aller erst einmal zum Cover - ist das nicht der absolute Hammer? Ich hatte es auf Vorablesen entdeckt und war gleich schockverliebt in dieses Buch. Das kräftig leuchtende Grün mit den Rosen wirkt alleine schon märchenhaft schön. Doch nicht nur das Cover hat mich überzeugt. Werft mal einen Blick unter den Schutzumschlag... Auch darunter verbirgt sich ein aufwendig gestaltetes Cover, aber etwas dezenter gehalten als der Schutzumschlag. Und dies zieht sich für mich wie ein roter Faden durch das gesamte Buch. Auch die einzelnen Kapitel sind wundervoll gestaltet - Rosen ranken sich durch die Kapitelüberschrift und finden sich auch in den unteren Seitenecken wieder. Den Schreibstil der Autorin empfand ich als sehr leicht und super angenehm zu lesen. Ich bin nur so über die Seiten hinweg geflogen. Meiner Meinung nach war nicht nur die Gesamtlänge des Buches gut gewählt (408 Seiten), auch die Länge zwischen den einzelnen Kapiteln fand ich prima. Man konnte auch mal gut zwischendurch am Tag einige Kapitel problemlos schaffen. Die Handlung und deren Aufbau war super interessant und spannend. Es machte Spaß zu lesen und ich wollte immer irgendwie wissen, was als nächstes passiert ( just one more chapter, please!) Die Protagonistin Flora mochte ich sehr, war mir sympathisch und ich konnte ihr Handeln immer gut nachvollziehen. Allerdings muss ich gestehen, dass mein heimlicher Star des Buches ganz klar Neva ist. Anfangs eher verschlossen, arrogant und zickig, ist sie mir mit jeder Seite, die ich weiter las, sehr ans Herz gewachsen. TEAM Neva Abschließend kann ich nur sagen, dass man beim Lesen in eine wunderbare Märchenwelt entführt wird. Ich bin schon immer ein großer Märchenfan und habe mich total gerne in diese Welt mitnehmen lassen . Da das Ende so spannend war, habe ich mir direkt Band 2 und 3 vorbestellt. Einziger Minuspunkt bei der ganzen Sache ist, dass ich noch so lange darauf warten muss .

Unsere Kund*innen meinen

Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen

von Claudia Siegmann

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Clara Brückner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Clara Brückner

Thalia Leipzig - Grimmaische Straße

Zum Portrait

5/5

Ein Hauch von Märchen streift unsere reale Welt

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Flora ist total überfordert, als sie plötzlich einen Brief von dem Rat der Genaver erhält. In diesem wird sie aufgefordert, ihre Pflichtjahre zu absolvieren. Das kann doch alles nur ein Irrtum sein?! Wut entbrannt fährt sie zur angegebenen Adresse und findet dort ein Gebäude vor, das zuvor noch nicht dort gewesen sein konnte. Zumindest war es gestern noch nicht da. Nach und nach realisiert Flora, dass Märchen, wie sie sie aus der Schule kennt, nicht erfunden sind, sondern stattgefunden haben und dass die Nachfahren der Märchenfiguren besondere Fähigkeiten haben. Die Tatsache, dass sie das letzte Dornröschen ist, stellt Floras Leben völlig auf den Kopf. Sie lernt Rapunzels, Schneewittchen und die Zwerge, Aschenputtels und einen möglichen Märchenprinzen kennen. Und muss sich auf die Suche nach ihrer besonderen Fähigkeit begegben... Ein Jugendbuch, das mich begeistert hat. Es hat genau das richtige Maß von Fantastischem und Realem, sodass der Leser in die Welt miteintauchen kann, ohne dass gleich alles erklärt sein müsste. Am Ende des ersten Bandes musste ich sofort mit dem zweiten beginnen, da die großen Fragen noch lange nicht beantwortet sind! Spannend, packend, märchenhaft! Sehr empfehlenswert.
5/5

Ein Hauch von Märchen streift unsere reale Welt

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Flora ist total überfordert, als sie plötzlich einen Brief von dem Rat der Genaver erhält. In diesem wird sie aufgefordert, ihre Pflichtjahre zu absolvieren. Das kann doch alles nur ein Irrtum sein?! Wut entbrannt fährt sie zur angegebenen Adresse und findet dort ein Gebäude vor, das zuvor noch nicht dort gewesen sein konnte. Zumindest war es gestern noch nicht da. Nach und nach realisiert Flora, dass Märchen, wie sie sie aus der Schule kennt, nicht erfunden sind, sondern stattgefunden haben und dass die Nachfahren der Märchenfiguren besondere Fähigkeiten haben. Die Tatsache, dass sie das letzte Dornröschen ist, stellt Floras Leben völlig auf den Kopf. Sie lernt Rapunzels, Schneewittchen und die Zwerge, Aschenputtels und einen möglichen Märchenprinzen kennen. Und muss sich auf die Suche nach ihrer besonderen Fähigkeit begegben... Ein Jugendbuch, das mich begeistert hat. Es hat genau das richtige Maß von Fantastischem und Realem, sodass der Leser in die Welt miteintauchen kann, ohne dass gleich alles erklärt sein müsste. Am Ende des ersten Bandes musste ich sofort mit dem zweiten beginnen, da die großen Fragen noch lange nicht beantwortet sind! Spannend, packend, märchenhaft! Sehr empfehlenswert.

Clara Brückner
  • Clara Brückner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Bianka Greif

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Bianka Greif

Thalia Wildau - A10-Center

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es war einmal...nö!! Auch heute gibt es noch Nachfahren der Märchenfiguren und diese haben die interessantesten Kräfte...was unweigerlich zu Problemen führt. Flora landet unerwartet in einer Agentur, die dies verhindern soll. Spannend & düster erzählt + Witz und Romantik. Klasse!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es war einmal...nö!! Auch heute gibt es noch Nachfahren der Märchenfiguren und diese haben die interessantesten Kräfte...was unweigerlich zu Problemen führt. Flora landet unerwartet in einer Agentur, die dies verhindern soll. Spannend & düster erzählt + Witz und Romantik. Klasse!

Bianka Greif
  • Bianka Greif
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen

von Claudia Siegmann

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen
  • Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen
  • Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen
  • Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen
  • Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen
  • Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen
  • Märchenfluch, Band 1: Das letzte Dornröschen