Lotmaria passim

Lotmaria passim

Ruth Lotmar, bee researcher and zoologist

eBook

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

The short story in this booklet traces the academic career of the Jewish bee researcher Ruth Lotmar (1910-1989) and shows how Nazi Germany changed her life and forced her into a new perspective. Above all, I was impressed by her independence as a researcher and how she was always committed to new challenges. Nevertheless, Ruth Lotmar remains a research desideratum of the history of science. It would be desirable if this small publication could contribute to arousing interest in the research personality of Ruth Lotmar. Contents: -Introduction -Childhood and youth in Bern and Munich -Studies of zoology in Munich and perspectives in bee research with Karl von Frisch (noble prize winner) -Escape and exile in Switzerland -Bee research at the Department of Bee Diseases at the Agricultural Research Center Liebefeld -New perspectives: The change to Basel and Zurich -About "actants" and Circulating references: The importance of Ruth Lotmar as a zoologist and bee researcher References Notes Acknowledgments About the Author Also by Walther Fuchs on the Lotmar Family

Dr. phil. Walther J. Fuchs, studied art history at the Universities of Bern and Zurich (Master). PhD in General History from the University of Zurich. Since 2011 head of the publishing house Digiboo©, publicist and co-editor of the magazine "Die Zwitscher Maschine. Journal on Paul Klee. Journal for international Klee studies".  Member of the Kirchenp¿ege of the Protestant Church Küsnacht (ZH).

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

06.03.2019

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

06.03.2019

Verlag

Digiboo

Seitenzahl

53 (Printausgabe)

Dateigröße

1972 KB

Sprache

Englisch

EAN

9783739445083

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Lotmaria passim