Valkyrie (Band 2)
Valkyrie Band 2

Valkyrie (Band 2)

Ruf des Schicksals

eBook

2,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Valkyrie (Band 2)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 2,99 €

Beschreibung

Wo vor wenigen Monaten eine Walküre ihren Platz im Stockholm der Neuzeit suchte, gesellen sich nun zahlreiche Neuankömmlinge dazu. Helgur, Bjor und alte Elfen sind neben vielen anderen mythischen Wesen erwacht, wandeln durch die Straßen, verwirrt von der Kultur der Menschen und auf der Suche nach ihrer Heimat.

Während Midgard an den Konflikten zwischen alten und neuen Norsen zu zerbrechen droht und die Odinskirche ihre eigenen Ränke spinnt, begibt sich Frida gemeinsam mit den Donnerdrachen auf die Suche nach einem neuen Zuhause für die Norsen. Der Weg führt sie ans Ende der Welt, wo die Nordlichter niemals verlöschen, die Fäden des Schicksals zusammenlaufen und von dem niemand unverändert zurückkehrt.

Tina Skupin, Jahrgang 1977, wuchs in Völklingen an der Saar auf. Nach einem Zwischenstopp in Halle lebt sie mittlerweile mit Partner und Töchterchen in Stockholm. Sie schreibt vor allem Fantasy mit Schwerpunkt Urban Fantasy sowie Science Fiction. Ihre Hobbys (für die nie genug Zeit bleiben) sind mittelalterliches Schwertfechten (Langschwert) klettern (trotz Höhenangst) und lesen (natürlich).

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.03.2019

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

01.03.2019

Verlag

Verlag ohneohren

Seitenzahl

350 (Printausgabe)

Dateigröße

1275 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783903296091

Weitere Bände von Valkyrie

  • Valkyrie
    Valkyrie Tina Skupin
    Band 1

    Valkyrie

    von Tina Skupin

    eBook

    3,49 €

    (8)

  • Valkyrie (Band 2)
    Valkyrie (Band 2) Tina Skupin
    Band 2

    Valkyrie (Band 2)

    von Tina Skupin

    eBook

    2,99 €

    (8)

  • Valkyrie (Band 3)
    Valkyrie (Band 3) Tina Skupin
    Band 3

    Valkyrie (Band 3)

    von Tina Skupin

    eBook

    2,99 €

    (8)

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Überraschend gute Unterhaltung

misspider am 06.05.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Dies war meine erste Begegnung mit einer Walküre und anderen fabelhaften Wesen der nordischen Mythologie, und ich hätte nicht gedacht dass sie mir so viel Spaß machen würde. Besonders fasziniert hat mich, dass die Geschichte in der heutigen Zeit spielt, was einen ganz besonderen Reiz ausmacht. Die Handlung ist spannend und gut verständlich, auch wenn man Band 1 (so wie ich) vorher nicht gelesen hat. Zwar war ich anfangs etwas irritiert von den vielen verschiedenen Kreaturen, denen man im Laufe des Geschehens begegnet, und musste einige Begriffe (z.B. Norsen vs. Asen) auch kurz nachschlagen, aber das hat dem Lesevergnügen keinen Abbruch getan. Im Gegenteil fand ich es toll, einmal absolutes Neuland zu betreten, was meine Lesegewohnheiten angeht, und eine völlig neue Welt zu entdecken. Der Spannungsbogen fiel für meinen Geschmack in der Mitte etwas ab, da die Reise zu den Nornen zu sehr wie eine Abfolge von, zugegebenermaßen originellen, teils gruseligen, Szenen wirkte, aber nicht wie eine harmonische Einheit (schwer zu erklären). Danach ging es aber wieder rasant weiter und das Ende war einfach nur genial. Obwohl Loki hier der 'Bad Boy' ist, hat mir sein Charakter am besten gefallen, weil er so vielschichtig und undurchschaubar ist. Ich kann mich immer noch nicht entscheiden, ob ich ihn bemitleiden, verachten oder gut finden soll... Frida war OK, fand ich aber im Vergleich zu stereotyp und vorhersehbar. Fazit: das Buch hat mich positiv überrascht und mir neue Lese-Welten eröffnet, denen ich bisher eher skeptisch gegenüber stand, da Fantasy nicht so wirklich mein Genre ist.

Überraschend gute Unterhaltung

misspider am 06.05.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Dies war meine erste Begegnung mit einer Walküre und anderen fabelhaften Wesen der nordischen Mythologie, und ich hätte nicht gedacht dass sie mir so viel Spaß machen würde. Besonders fasziniert hat mich, dass die Geschichte in der heutigen Zeit spielt, was einen ganz besonderen Reiz ausmacht. Die Handlung ist spannend und gut verständlich, auch wenn man Band 1 (so wie ich) vorher nicht gelesen hat. Zwar war ich anfangs etwas irritiert von den vielen verschiedenen Kreaturen, denen man im Laufe des Geschehens begegnet, und musste einige Begriffe (z.B. Norsen vs. Asen) auch kurz nachschlagen, aber das hat dem Lesevergnügen keinen Abbruch getan. Im Gegenteil fand ich es toll, einmal absolutes Neuland zu betreten, was meine Lesegewohnheiten angeht, und eine völlig neue Welt zu entdecken. Der Spannungsbogen fiel für meinen Geschmack in der Mitte etwas ab, da die Reise zu den Nornen zu sehr wie eine Abfolge von, zugegebenermaßen originellen, teils gruseligen, Szenen wirkte, aber nicht wie eine harmonische Einheit (schwer zu erklären). Danach ging es aber wieder rasant weiter und das Ende war einfach nur genial. Obwohl Loki hier der 'Bad Boy' ist, hat mir sein Charakter am besten gefallen, weil er so vielschichtig und undurchschaubar ist. Ich kann mich immer noch nicht entscheiden, ob ich ihn bemitleiden, verachten oder gut finden soll... Frida war OK, fand ich aber im Vergleich zu stereotyp und vorhersehbar. Fazit: das Buch hat mich positiv überrascht und mir neue Lese-Welten eröffnet, denen ich bisher eher skeptisch gegenüber stand, da Fantasy nicht so wirklich mein Genre ist.

Dunkle Bedrohung

misspider am 12.07.2021

Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Walküre Frida ist mittlerweile bei der Polizei gelandet, in einer Einheit die gegen auffällige Norsen vorgeht - immerhin wollen diese unerkannt in Gamla Stan leben. Doch dann verschwinden immer mehr Menschen, und Frida beginnt zu ermitteln. Schnell geraten die Feen in Verdacht, aber auch die Odinskirche scheint mitzumischen. Als dann auch noch ein gruselige Untoter auftaucht, steht fest: nicht nur der Frieden unter den Norsen ist in Gefahr, sondern es bahnt sich eine Bedrohung ungeahnten Ausmaßes für die Menschheit an. Dieser Band hat mir noch besser gefallen als Band 2, da er deutlich düsterer ausfällt. Dabei wird der Humor auch diesmal nicht vernachlässigt und Frida tritt weiter fleißig in diverse Fettnäpfchen, aber die Spannung überwiegt diesmal bei Weitem. Natürlich erfahren wir wieder sehr viel Faszinierendes über die Geschichte der Norsen, auch wenn leider kein Glossar für die vielen (zumindest für mich) unbekannten Begriffe zur Verfügung steht. Mittlerweile wäre vermutlich sogar ein eigenes Begleitlexikon zur Reihe denkbar... Fazit: bisher mein Lieblingsband aus der Valkyrie-Reihe, auch wenn ich bisher nur Band 2 und 3 gelesen habe - aber dieser Band überzeugt mich endgültig, der Serie weiterhin treu zu bleiben. Band 4: ich kann es kaum erwarten, Deine Bekanntschaft zu machen! :)

Dunkle Bedrohung

misspider am 12.07.2021
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Walküre Frida ist mittlerweile bei der Polizei gelandet, in einer Einheit die gegen auffällige Norsen vorgeht - immerhin wollen diese unerkannt in Gamla Stan leben. Doch dann verschwinden immer mehr Menschen, und Frida beginnt zu ermitteln. Schnell geraten die Feen in Verdacht, aber auch die Odinskirche scheint mitzumischen. Als dann auch noch ein gruselige Untoter auftaucht, steht fest: nicht nur der Frieden unter den Norsen ist in Gefahr, sondern es bahnt sich eine Bedrohung ungeahnten Ausmaßes für die Menschheit an. Dieser Band hat mir noch besser gefallen als Band 2, da er deutlich düsterer ausfällt. Dabei wird der Humor auch diesmal nicht vernachlässigt und Frida tritt weiter fleißig in diverse Fettnäpfchen, aber die Spannung überwiegt diesmal bei Weitem. Natürlich erfahren wir wieder sehr viel Faszinierendes über die Geschichte der Norsen, auch wenn leider kein Glossar für die vielen (zumindest für mich) unbekannten Begriffe zur Verfügung steht. Mittlerweile wäre vermutlich sogar ein eigenes Begleitlexikon zur Reihe denkbar... Fazit: bisher mein Lieblingsband aus der Valkyrie-Reihe, auch wenn ich bisher nur Band 2 und 3 gelesen habe - aber dieser Band überzeugt mich endgültig, der Serie weiterhin treu zu bleiben. Band 4: ich kann es kaum erwarten, Deine Bekanntschaft zu machen! :)

Unsere Kund*innen meinen

Valkyrie (Band 2)

von Tina Skupin

4.8

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Valkyrie (Band 2)