• Der famose Freistaat
  • Der famose Freistaat

Der famose Freistaat

Bayern verstehen für Anfänger und Fortgeschrittene

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der famose Freistaat

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

37066

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.01.2020

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

208

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

37066

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.01.2020

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

19,1/12,6/2,2 cm

Gewicht

184 g

Auflage

6. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-00190-1

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bayern ist kein Bundesland, Bayern ist ein Gefühl!

Bewertung am 31.01.2020

Bewertungsnummer: 365315

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So oder so ähnlich könnte man die Quintessenz dessen beschreiben, was die Kabarettisten Franziska Wanninger und Martin Frank in ihrem Büchlein aufzeigen wollen. Was zeichnet den Bayern aus? Warum sind die Bayern so glücklich? Der Bogen der 21 kurzen, in sich abgeschlossenen Kapitel reicht von geschichtlichen Informationen, über die bairische Sprache mit ihren zahlreichen Dialekten, Bayerns Herrscher (Ludwig I., Ludwig II., Franz Josef Strauß) bis hin zur vielgerühmten bayerischen Küche. Aber auch die Franken und Schwaben, sonst eher stiefmütterlich behandelt, werden nicht vergessen! Dieses Buch ist kein Reiseführer, sondern vielmehr eine Art "Gebrauchsanweisung" für dieses ganz besondere Fleckchen Erde. Unglaublich witzig und mit einer gehörigen Portion Selbstironie nehmen die Autoren die typischen Klischees aufs Korn und zeigen, was jeder Bewohner im Innersten ohnehin schon weiß: "Mia san mia!" Ein ganz großer, kurzweiliger Lesespaß für Bayern und "Preiß'n" gleichermaßen. :-)
Melden

Bayern ist kein Bundesland, Bayern ist ein Gefühl!

Bewertung am 31.01.2020
Bewertungsnummer: 365315
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So oder so ähnlich könnte man die Quintessenz dessen beschreiben, was die Kabarettisten Franziska Wanninger und Martin Frank in ihrem Büchlein aufzeigen wollen. Was zeichnet den Bayern aus? Warum sind die Bayern so glücklich? Der Bogen der 21 kurzen, in sich abgeschlossenen Kapitel reicht von geschichtlichen Informationen, über die bairische Sprache mit ihren zahlreichen Dialekten, Bayerns Herrscher (Ludwig I., Ludwig II., Franz Josef Strauß) bis hin zur vielgerühmten bayerischen Küche. Aber auch die Franken und Schwaben, sonst eher stiefmütterlich behandelt, werden nicht vergessen! Dieses Buch ist kein Reiseführer, sondern vielmehr eine Art "Gebrauchsanweisung" für dieses ganz besondere Fleckchen Erde. Unglaublich witzig und mit einer gehörigen Portion Selbstironie nehmen die Autoren die typischen Klischees aufs Korn und zeigen, was jeder Bewohner im Innersten ohnehin schon weiß: "Mia san mia!" Ein ganz großer, kurzweiliger Lesespaß für Bayern und "Preiß'n" gleichermaßen. :-)

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der famose Freistaat

von Franziska Wanninger, Martin Frank

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der famose Freistaat
  • Der famose Freistaat