Die ewigen Toten

Thriller

David Hunter Band 6

Simon Beckett

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 12,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

22,95 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 10,00 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

24,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Im 6. Teil der Bestsellerreihe um David Hunter ermittelt der forensische Anthropologe in einem verlassenen Krankenhaus mit schreckensreicher Vergangenheit.

Nur Fledermäuse verirren sich noch nach St. Jude. Das Krankenhaus im Norden Londons, seit Jahren stillgelegt, soll in Kürze abgerissen werden. Doch dann wird auf dem staubigen Dachboden eine Leiche gefunden, eingewickelt in eine Plastikhülle. Die Tote, das sieht David Hunter sofort, liegt schon seit langer Zeit hier. Durch das trockene und stickige Klima ist der Körper teilweise mumifiziert.

Als beim Versuch, die Leiche zu bergen, der Boden des baufälligen Gebäudes einbricht, entdeckt der forensische Anthropologe ein fensterloses Krankenzimmer, das nicht auf den Plänen verzeichnet ist. Warum wusste niemand von der Existenz dieses Raumes? Und warum wurde der Eingang zugemauert, obwohl dort nach wie vor Krankenbetten stehen? Betten, in denen noch jemand liegt...

Großformatiges Premium-Taschenbuch

Ein höchst spannender Thriller, dessen fein ausgeklügelte Dramaturgie die Geschichte schlüssig trägt.

Produktdetails

Verkaufsrang 49573
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 03.12.2019
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Seitenzahl 480
Maße 21,1/13,5/4,3 cm
Gewicht 560 g
Auflage 8. Auflage
Originaltitel The Scent of Death
Übersetzer Sabine Längsfeld, Karen Witthuhn
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-25506-9

Weitere Bände von David Hunter

Das meinen unsere Kund*innen

4.4/5.0

71 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

TOP!!!

Eine Kundin/ein Kunde am 13.11.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch war bis zum Schluss sehr spannend, es gibt immer wieder Überraschungen. Es wird auch vieles über die persönliche Geschichte des Protagonisten geschildert. Sehr zu empfehlen, wenn man Thriller mag!!

5/5

TOP!!!

Eine Kundin/ein Kunde am 13.11.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch war bis zum Schluss sehr spannend, es gibt immer wieder Überraschungen. Es wird auch vieles über die persönliche Geschichte des Protagonisten geschildert. Sehr zu empfehlen, wenn man Thriller mag!!

4/5

Spannende Handlung

Eine Kundin/ein Kunde aus St.Gallen am 21.09.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das war das erste Buch, welches ich von Simon Beckett gelesen habe. Die düstere Stimmung im verlassenen Krankenhaus hat mir sehr gefallen. Zum Teil hatte es für mich Stellen, welche sehr langwierig geschrieben waren. Die Handlung ist jedoch mehrheitlich spannend und es gibt Wendungen. Das Ende passt zu diesem Buch.

4/5

Spannende Handlung

Eine Kundin/ein Kunde aus St.Gallen am 21.09.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das war das erste Buch, welches ich von Simon Beckett gelesen habe. Die düstere Stimmung im verlassenen Krankenhaus hat mir sehr gefallen. Zum Teil hatte es für mich Stellen, welche sehr langwierig geschrieben waren. Die Handlung ist jedoch mehrheitlich spannend und es gibt Wendungen. Das Ende passt zu diesem Buch.

Unsere Kund*innen meinen

Die ewigen Toten

von Simon Beckett

4.4/5.0

71 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Michael Schenkl

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Michael Schenkl

Thalia Regensburg - Donau-Einkaufszentrum

Zum Portrait

5/5

Ein verlassenes Londoner Krankenhaus mit einem schrecklichen Geheimnis

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der SPIEGEL-Bestseller nun endlich im Taschenbuchformat! - In "Die ewigen Toten" schickt Simon Beckett den Ermittler, den forensischen Anthropologen Dr. David Hunter, in seinen sechsten Fall. Auf dem Dachboden des stillgelegten Londoner Krankenhauses St. Jude wird eine mumifizierte Leiche entdeckt. Bei den Bergungsarbeiten stürzt Hunter in die Tiefe und findet sich in einem fensterlosen, zugemauerten Raum wieder. Dort lauert eine weitere, grausige Überraschung... Beckett versteht es meisterhaft, den Leser in seinen Bann zu ziehen und so konnte ich das Buch wirklich kaum aus der Hand legen. Am Ende eines Kapitels ist man einfach nur gespannt, wie es weitergeht und liest dann weiter...und weiter...und weiter. Der Plot des Thrillers ist gut durchdacht, allerdings sind auch einige zähere Passagen vorhanden. Dort dürfte es ruhig ein wenig rasanter zugehen. Dennoch: Ein toller Thriller, den ich sehr gerne weiterempfehle!
5/5

Ein verlassenes Londoner Krankenhaus mit einem schrecklichen Geheimnis

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der SPIEGEL-Bestseller nun endlich im Taschenbuchformat! - In "Die ewigen Toten" schickt Simon Beckett den Ermittler, den forensischen Anthropologen Dr. David Hunter, in seinen sechsten Fall. Auf dem Dachboden des stillgelegten Londoner Krankenhauses St. Jude wird eine mumifizierte Leiche entdeckt. Bei den Bergungsarbeiten stürzt Hunter in die Tiefe und findet sich in einem fensterlosen, zugemauerten Raum wieder. Dort lauert eine weitere, grausige Überraschung... Beckett versteht es meisterhaft, den Leser in seinen Bann zu ziehen und so konnte ich das Buch wirklich kaum aus der Hand legen. Am Ende eines Kapitels ist man einfach nur gespannt, wie es weitergeht und liest dann weiter...und weiter...und weiter. Der Plot des Thrillers ist gut durchdacht, allerdings sind auch einige zähere Passagen vorhanden. Dort dürfte es ruhig ein wenig rasanter zugehen. Dennoch: Ein toller Thriller, den ich sehr gerne weiterempfehle!

Michael Schenkl
  • Michael Schenkl
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Bettina Krauß

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Bettina Krauß

Thalia Neuwied

Zum Portrait

5/5

Gelungen!

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich habe schon länger keinen Beckett mehr gelesen und diesen jetzt richtig genossen. Die Atmosphäre fand ich sehr gelungen, gerade weil nicht alles direkt Schlag auf Schlag kam. Manches ahnte ich bereits und manches kam trotz Anlage vielleicht zu plötzlich, was mich jedoch nicht störte.
5/5

Gelungen!

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich habe schon länger keinen Beckett mehr gelesen und diesen jetzt richtig genossen. Die Atmosphäre fand ich sehr gelungen, gerade weil nicht alles direkt Schlag auf Schlag kam. Manches ahnte ich bereits und manches kam trotz Anlage vielleicht zu plötzlich, was mich jedoch nicht störte.

Bettina Krauß
  • Bettina Krauß
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die ewigen Toten

von Simon Beckett

0 Rezensionen filtern


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1