• Prügel
  • Prügel

Prügel

Eine ganz gewöhnliche Geschichte häuslicher Gewalt

Buch (Taschenbuch)

12,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Prügel

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung


Häusliche Gewalt ist eines der größten Tabuthemen unserer Zeit. Antje Joel, preisgekrönte Journalistin, bricht dieses Tabu, und erzählt in ihrem Buch offen und schonungslos ihre eigene Geschichte. Und sie analysiert darüber hinaus den gesellschaftlichen Kontext, denn sie stellt keine Ausnahme dar: Jeden dritten Tag wird eine Frau von ihrem Partner ermordet, jede dritte Frau erlebt häusliche Gewalt. So auch Antje Joel. Mit 16 lernt sie ihren späteren Mann kennen. Er schlägt sie bereits nach wenigen Monaten. Ihre Eltern sagen, was Joel danach von vielen Seiten hören wird: «selbst schuld!» Sie empfindet es lange ebenso und kehrt zu ihm zurück. Wieder und wieder. In ihrem Buch erzählt Joel, warum sie ihren Ehemann zunächst nicht verlassen hat, wie sie sich schließlich doch befreit hat und was sich in der Gesellschaft verändern muss. Ein wichtiges, hochaktuelles Buch.

[Ein] mutiges, hartes, aufklärendes und für Betroffene hilfreiches Buch. Deutschlandfunk Kultur

Antje Joel, geboren 1966, arbeitet seit 1994 als freie Journalistin und Autorin. Ihre Texteerschienen unter anderem in der Süddeutschen Zeitung, der Brigitte, im Tagesspiegel und imSpiegel. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter der Axel-Springer-Preis und der Egon-Erwin Kisch-Preis.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.01.2020

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

19/12,6/2,9 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.01.2020

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

19/12,6/2,9 cm

Gewicht

287 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-68043-4

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Wichtiges, aber unfassbar trauriges Buch

Bewertung aus Zürich am 02.01.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für ein tolles, aufrichtiges, aber unglaublich trauriges Buch. Die persönliche Geschichte von Antje Joel wird mit vielen Fakten und Statistiken ergänzt, was das Buch noch besser macht. Mein Partner hat das Buch gekauft und es vor mir gelesen. Das Buch verdeutlicht einmal mehr, wie tief die Rollen von Frau und Mann in der Gesellschaft noch verankert sind. Leider gibt es einige Schreibfehler, was sehr schade ist.

Wichtiges, aber unfassbar trauriges Buch

Bewertung aus Zürich am 02.01.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für ein tolles, aufrichtiges, aber unglaublich trauriges Buch. Die persönliche Geschichte von Antje Joel wird mit vielen Fakten und Statistiken ergänzt, was das Buch noch besser macht. Mein Partner hat das Buch gekauft und es vor mir gelesen. Das Buch verdeutlicht einmal mehr, wie tief die Rollen von Frau und Mann in der Gesellschaft noch verankert sind. Leider gibt es einige Schreibfehler, was sehr schade ist.

Unglaubliches Buch!

Bewertung aus Zürich am 01.07.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin einfach nur sprachlos. So ein tolles Buch! Es ist fesselnd, persönlich, aber auch informativ. Dieses Buch sollte jeder gelesen haben, denn häusliche Gewalt ist nicht nur ein Frauenproblem, sondern vor allem ein Männerproblem!

Unglaubliches Buch!

Bewertung aus Zürich am 01.07.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin einfach nur sprachlos. So ein tolles Buch! Es ist fesselnd, persönlich, aber auch informativ. Dieses Buch sollte jeder gelesen haben, denn häusliche Gewalt ist nicht nur ein Frauenproblem, sondern vor allem ein Männerproblem!

Unsere Kund*innen meinen

Prügel

von Antje Joel

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Prügel
  • Prügel