• DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge

Inhaltsverzeichnis

Das Beste zu Beginn. Das sind Antwerpen, Gent, Brügge. Antwerpen, Gent, Brügge in Zahlen. Ihr Kompass: 15 Direktkapitel. Museumslandschaften. Rubens inspiriert den Antwerpener Barock. Genter Märkte. Bier, Pommes und Pralinen. Pause – Einfach mal abschalten. Adressen: In fremden Betten, Satt & glücklich, Stöbern & entdecken, Wenn die Nacht beginnt. Hin & weg. O-Ton Antwerpen. Kennen Sie die?

DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge

Mit großem Cityplan

11,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Antwerpen schätzen die Belgier als Mode-Mekka, Gent als studentische Veggi-Hauptstadt, Brügge als Unesco-Weltkulturerbe: Alle drei fämischen Städte sind beru¨hmt fu¨r ihre beeindruckende Kunst, ihre alten Gemäuer und den modernen Mix mit trendigem Design und guten Gastrokonzepten.
Mit den 15 »Direkt-Kapiteln« des Reiseführers von Patricia Fridrich können Sie sich zwanglos unter die Flamen mischen, direkt in das Stadtleben eintauchen und die Highlights kennenlernen: den zweitgrößten Hafen Europas in der Diamanten- und Designstadt Antwerpen, traditionelle Giebelhäuser und reges Kulturleben in Gent, mittelalterliche Gassen in Brügge, gemütliche Cafés und spannende Museen. Dank vieler Tipps und Adressen erfahren Sie, wo es sich in fremden Betten gut schläft, wo Sie glücklich satt werden, wohin die Flamen zum Stöbern und Entdecken gehen und wohin es sie zieht, wenn die Nacht beginnt.
Mit den Übersichtskarten, genauen Stadtplänen und dem separaten großen Faltplan können Sie sich nach Lust und Laune durch die drei Städte treiben lassen.

Patricia Fridrich studierte in Heidelberg, Paris und Frankfurt, bevor es sie über Umwege nach Belgien zog. Seit 2008 lebt sie in Brüssel als Übersetzerin und Online-Redakteurin, engagiert sich in der Lokalpolitik und führt als Greeter Touristen zu ihren Lieblingsorten. Nicht selten fährt sie mit Gästen oder auch alleine nach Antwerpen, Gent und Brügge, die quasi um die Ecke liegen.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    04.10.2019

  • Verlag DuMont Reiseverlag
  • Seitenzahl

    120

  • Maße (L/B/H)

    19/10,3/1,5 cm

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    04.10.2019

  • Verlag DuMont Reiseverlag
  • Seitenzahl

    120

  • Maße (L/B/H)

    19/10,3/1,5 cm

  • Gewicht

    190 g

  • Auflage

    1. Auflage

  • Reihe DuMont Direkt
  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-616-01047-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • DuMont direkt Reiseführer Antwerpen, Gent, Brügge
  • Das Beste zu Beginn. Das sind Antwerpen, Gent, Brügge. Antwerpen, Gent, Brügge in Zahlen. Ihr Kompass: 15 Direktkapitel. Museumslandschaften. Rubens inspiriert den Antwerpener Barock. Genter Märkte. Bier, Pommes und Pralinen. Pause – Einfach mal abschalten. Adressen: In fremden Betten, Satt & glücklich, Stöbern & entdecken, Wenn die Nacht beginnt. Hin & weg. O-Ton Antwerpen. Kennen Sie die?